Home / Forum / Fit & Gesund / Seit jahren heftige gelenkschmerzen

Seit jahren heftige gelenkschmerzen

27. März 2014 um 14:07

Hallo miteinander,

vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen und kann mir aufgrunddessen helfen.
Ich habe seit zirka 14-15 Jahren starke Gelenkschmerzen in allen Gelenken(Schulter, Ellbogen, Handgelenke, Fingergelenke, Hüfte, Knie, Fußgelenke, Zehgelenke).
Der Körper verlangt dann intuitiv nach Wärme, welche Erleichterung, aber nicht Besserung nach sich zieht.
Hinzu kommt, dass ich in der 12. SSW bin und die Schmerzen in der Schwangerschaft noch schlimmer geworden sind.
Mittlerweile sind diese so stark, dass ich beim Autofahren beispielsweise stehen bleiben muss, weil ein Weiterfahren absolut unmöglich ist.

Hab im Juli einen Termin in der Rheumaambulanz, aber keine Ahnung wie ich mit diesen Schmerzen das bis dahin aushalten soll.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!

LG

Mehr lesen

30. Juli 2014 um 11:34

Gute Erfahrungen mit sauerkirschkonzentrat
hallo michiv1;
zuerst mal mein Beileid zu deinem problem. Ich hab zwar keine vergleichbaren Beschwerden, aber meine mutter (55) hatte auch fast 20 Jahre lang zunehmende rheumatische schmerzen. Dann wurde ihr vor etwa einem jahr von einem alternativen Mediziner dazu geraten, es mit sauerkirschpräparaten zu versuchen. Die haben ein hohes potential entzündungen zu senken, die mit rheumatischen problemen verbunden sind. Es gibt da sehr hochwertige sauerkirschkonzentrate, die aus dem Muttersaft hergestellt werden, und sehr gut von unserem darm aufgenommen werden.
Ich denke es kann nie schaden sich so was mal anzusehen.

http://sauerkirsche.info/entzuendungen/

ich hoffe ich konnte dir helfen
Gute besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2014 um 15:48

Ein Versuch wert
nimm täglich 3 mal 10-15 Tropfen "fettes" Weihrauch Öl von Naturprodukte schwarz achte auf fettes, die lindern schnell auch wenn es Rheuma ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2017 um 17:04

Hallo....
Weihrauch ist sehr gut und beliebt bei Rheuma. Ich habe  auch lange Tabletten aus der Schweiz bekommen, weil die vor 20 Jahren in Deutschland garnicht zugelassen waren. Jetzt habe ich Thailändische Kräuter von Lamaseo . Die haben im Moment ein Angebot ein Spray mit verschiedenen Salben zusammen.
Das Haupt Inhaltsstoff ist das Plai, dass  ist ein Verwande von Ingwer und Kurkuma. Ich habe  es auch in der Schwangerschaft angewendet, wenn nichts mehr ginge. Aber vielleicht fragst du vorher deinen Arzt.
Gute Besserung

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2017 um 18:52
In Antwort auf michiv1

Hallo miteinander,

vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen und kann mir aufgrunddessen helfen.
Ich habe seit zirka 14-15 Jahren starke Gelenkschmerzen in allen Gelenken(Schulter, Ellbogen, Handgelenke, Fingergelenke, Hüfte, Knie, Fußgelenke, Zehgelenke).
Der Körper verlangt dann intuitiv nach Wärme, welche Erleichterung, aber nicht Besserung nach sich zieht.
Hinzu kommt, dass ich in der 12. SSW bin und die Schmerzen in der Schwangerschaft noch schlimmer geworden sind.
Mittlerweile sind diese so stark, dass ich beim Autofahren beispielsweise stehen bleiben muss, weil ein Weiterfahren absolut unmöglich ist.

Hab im Juli einen Termin in der Rheumaambulanz, aber keine Ahnung wie ich mit diesen Schmerzen das bis dahin aushalten soll.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!

LG

ich würde mich an deiner Stelle halt weit gefächert informieren und alles aufsuchen was du kannst. Arzt (Empfehlungen von Freunden), Internet, Foren etc. 

Ich kann dir diese Seite empfehlen: GEGEN GELENKSCHMERZEN

Da gibts ein tolles Produkt das mir bei meinen Gelenksschmerzen geholfen hat.

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen