Home / Forum / Fit & Gesund / Seit Gewichtszunahme unreine Haut, habt ihr Tipps?

Seit Gewichtszunahme unreine Haut, habt ihr Tipps?

21. Juni 2015 um 13:07 Letzte Antwort: 25. Juni 2015 um 15:57

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt fast 21 Jahre und habe seit knapp 3 Monaten wirklich total schlechte Haut, viele Mitesser, Rötungen und auch entzündete Pickel.

In den letzten4-5 Jahren hatte ich damit nie Probleme, ich hatte immer super reine Haut, aber auch immer starkes Untergewicht.

Jetzt habe ich ja seit knapp 3 Monaten gerade so Normalgewicht erreicht und esse gesund und ausreichend, aber plötzlich ist meine Haut so schlecht.

War schon beim Hautarzt,sogar mehrmals, es liegt an meinen Hormonen, mein Testosteronwert ist erhöht.
Sonnst sind alle Werte Top.
Ich habe es mit Cremes,Waschlotion,Gesichtswas ser und Gesichtsmasken vom Hautarzt versucht, mache fast täglich ein Dampfbad mit Kamillenblüten, 1-2 mal die Woche eine Maske aus Heilerde, nehme Zinktabletten und benutze "nicht komedogenes" Make up,schminke mich immer gründlich ab.

Es wird einfach nicht besser, habe auch schon versucht Milchprodukte,Süßigkeiten usw. wegzulassen, hat nichts gebracht.

Auch benutze ich jeden Tag ein frisches Handtuch und frischen Waschlappen für mein Gesicht, wechsel alle 2 Tage den Kopfkissenbezug und und und.

Ich bin ziemlich traurig darüber, weil ich ja immer dachte, mit Normgewicht bin ich sicher richtig hübsch und meine Figur mag ich auch,ich mag mich wie ich bin,aber diese unreine Haut im Gesicht macht mir zu schaffen,wenn mal ein ganz großer Schub kommt, dann traue ich mich garnicht aus dem Haus, weil ich mich so "hässlich" fühle, ich verstehe das nicht.

Meine Regelblutung habe ich vor 4 Monaten das erste mal wieder bekommen , seit dem aber nicht regelmäßig nur noch 1 mal.


Nun meine Frage an euch, mein Hautarzt möchte das ich die Pille nehme, er meint, nur das würde mir helfen,aber ich bin ein Gegner von Hormontherapie, weil ich der Meinung bin, der Körper muss das von selbst regeln können .

Würde es vielleicht helfen,wenn ich noch etwas weiter zunehmen würde, habe momentan BMI von 18-19, hatte auch gerade ziemlichen Prüfungsstress. Ich würde natürlich auch noch weiter zunehmen,wenn das irgendwie helfen würde.
Aber ich esse auf jeden Fall ausreichend, (2200-2500Kalorien)


Liebe Grüße Opal

Mehr lesen

21. Juni 2015 um 20:12

Danke
..für eure Antworten.
Ich habe nur bei den ganzen Nebenwirkungen (Brustkrebs, Gebärmutterhalskrebs,Thrombose ..) Sorge.

Meint ihr, das würde sich geben ,wenn ich noch etwas zunehme oder wird nur die Pille helfen, weil meine Regelblutung ja auch noch nicht regelmäßig da ist. Ich habe die "Pupertät" noch nie durchgemacht, hab noch eine Figur wie eine 13 Jährige, wenig Oberweite, ganz schmale Hüfte usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Juni 2015 um 20:14
In Antwort auf opal94

Danke
..für eure Antworten.
Ich habe nur bei den ganzen Nebenwirkungen (Brustkrebs, Gebärmutterhalskrebs,Thrombose ..) Sorge.

Meint ihr, das würde sich geben ,wenn ich noch etwas zunehme oder wird nur die Pille helfen, weil meine Regelblutung ja auch noch nicht regelmäßig da ist. Ich habe die "Pupertät" noch nie durchgemacht, hab noch eine Figur wie eine 13 Jährige, wenig Oberweite, ganz schmale Hüfte usw.

Meine natürlich Pubertät
sorry für die Tippfehler, bin ziemlich durch den Wind wegen meinen Prüfungen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juni 2015 um 15:57

Huhu
Hast du meine Nachricht bekommen? <3 Keine Eile, lass dir ruhig Zeit! Wollte nur wissen, ob das senden geklappt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper