Home / Forum / Fit & Gesund / Seit einer Woche keinen Stuhlgang?

Seit einer Woche keinen Stuhlgang?

28. Januar 2010 um 8:39

Am letzten Donnerstag (also heute vor einer Woche) hatte ich leichten Durchfall. Am Sonntag bin ich dann Krank geworden Nur Schnupfen, Halschmerzen und Fieber). Seit dem Donnerstag hatte ich keinen Stuhlgang mehr. Hab ein etwas aufgeblähten bauch. Aber kein Zwingendes gefühl mal auf die Toilette zu müssen.

Wie lange ist es "normal" das mal der Stuhlgang mal ausbleibt ? Bin erst 16. Bitte um Hilfe!

Mehr lesen

29. Januar 2010 um 15:02

3 Tqge !
Im Normfall,bei normalen,Essen und leeren Darm!
Wenn es länger dauert kommt ,es darauf,wieviel gegessen wurde.Ohne Essen kein Stuhlgang !
Von nichs kommt nichts !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2010 um 17:18
In Antwort auf maddox_12179890

3 Tqge !
Im Normfall,bei normalen,Essen und leeren Darm!
Wenn es länger dauert kommt ,es darauf,wieviel gegessen wurde.Ohne Essen kein Stuhlgang !
Von nichs kommt nichts !

Ich habe jeden Tag normal gegessen
Bin eine Naschkatze, esse eigentlich immer mehr Süßigkeiten als die meisten (werde aber gottseidank nicht Dick davon (; )
Kann es eine Verstopfung sein? Ich hatte sowas noch nie, desswegen habe ich schon etwas Angst was vielleicht dadurch passieren kann.

Ich habe aber auch keine Schmerzen oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2010 um 20:08

Stuhlgang
hallo, brühe dir ringelblumentee, er führt ab, ich benutze ihn auch,
einige tassen am tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2010 um 23:58

Verdauungs Globulis würde ich nehmen
Hallo Yenni, bei mir haben generell bei Verdauungsproblemen immer Globuli geholfen.

Sorgt für eine Steigerung der Verdauungsaktivität, der Magen setzt mehr Flüssigkeit frei und optimiert den Nahrungsmitteltransport. Gleichzeitig findet eine Schonung des Magens statt.

Liebe Grüße Susanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2010 um 11:39
In Antwort auf rayna_12240392

Stuhlgang
hallo, brühe dir ringelblumentee, er führt ab, ich benutze ihn auch,
einige tassen am tag

Stuhlgang
hallo yenni, übrigends von dem ringelblumentee habe ich immer im hause. kannst es ruhig nehmen, wirkt ganz sanft.
es ist kein abführmittel im allgemeinen sinne.
nochwas, im buchhaus gibt es ein buch von maria treben:
gesundheit aus der apotheke gottes, kann es nur empfehlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2010 um 16:45

Dankeschön
für die Tipps. Mittlerweile hat sich das Problem aber gottseidank verabschiedet (:

Aber für das nächste mal habe ich nun Gute Tipps.
Dank ! (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram