Home / Forum / Fit & Gesund / Seit 6 monaten keine tage mehr.. und jetzt schwanger..? =(

Seit 6 monaten keine tage mehr.. und jetzt schwanger..? =(

10. Juni 2010 um 19:24

hallo!
ich hab jetzt seit weihnachten meine tage nicht mehr gehabt, war deswegen beim FA und der meinte ich hätte zu viele männliche hormone, hab deswegen die pille chariva verschrieben bekommen, vor nem monat etwa. ich sollte einfach abwarten, bis ich meine tage wieder bekomme und dann am ersten tag die nehmen.
nun hatte ich vor etwa zwei wochen mit meinem freund nicht direkt geschlafen, aber naja.. unverhütet halt, aber ich dachte mir nichts dabei, denn ich hab nicht damit gerechnet dass sich in nächster zeit bei mir da irgendwas eisprung-mäßiges tut..
nun hab ich seit zwei tagen manchmal so n bisschen braunen ausfluss, also nicht wirklich flüssig, manchmal ist es auch ganz "normal" weiß.. hatte auch ab und an mal ein bisschen unterleibschmerzen und ich hab das komische gefühl, meine brüste sind größer geworden? o.O
jetzt hab ich natürlich angst, dass ich schwanger bin, aber treten solche symptome echt schon nach nichtmal zwei wochen auf?
meine andere theorie.. ich hab einfach plötzlich wieder mehr weibliche hormone, und deswegen ist meine brust halt gewachsen und da kommt unten sowas komisches raus.. aber die tage sinds ja irgendwie auch nicht wirklich ~
(oder ist es einfach braun und so wenig weil es so lange nicht mehr war? weil als ich die ersten male meine tage hatte, wars auch eher bräunlich, und wurde später erst wirklich rot..)
hab eben mal im internet geguckt und die sagten, wenn man schwanger sei und die pille nehmen würd, wärs erstmal nicht schädlich, deswegen hab ich in der hoffnung dass das einfach meine tage sind eben mal die erste genommen.. ich werd aber wenn das in ein/zwei wochen nicht weg ist, wohl mal zum arzt gehen, und hoffen, dass ich bloß nicht schwanger bin.. (abtreiben kann man ja noch drei monate nach der befruchtung, was das angeht hab ich also zeit?) ..man, ich bin doch erst 15 >.<
vielleicht hat jemand von euch ne ahnung was das sein könnte und kann mir sagen was ich tun sollte?
bitte, ich verzweifel hier sonst noch ._.

lg ~
tautropfen

Mehr lesen

28. Juni 2010 um 21:24

Sst???
hallo tautropfen,
also diese symptome sind in den ersten zwei wochen eigentlich nicht vorhanden. da dein post schon ein paar tage her ist würd ich einen schwangerschftatest machen bzw hast du bestimmt schon.
wenn ja sag mal was bei rumgekommen ist. sonst würd ich dich zum doc schicken, ferndiagnosen sind immer so schwierig. aber hormonstörungen können deinen körper schon mal dazu bringen dich zu verarschen. ist blöd fürs wohlbefinden, stecke da momentan auch drin und kann deine situation voll und ganz nachvollziehen. wenn du keine ausreichende antwort von deinem docbekommst, hol dir eine zweite meinung ein!

liebe grüße,
bonzai86

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2010 um 12:46

??????HÄÄÄ???
was ist denn bei dir lo also schmierblutungen größere brüste( glückwusch )....und keine periode? ich sage eindeutig schwanger!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2010 um 12:52

Ach noch was...
....ich bin 22jahre, und bin letztes jahr hoch schwanger zur prüfung.."durchgefallen" und hatte anfang der schwangerschaft mich auch gefragt wie ich das schaffen soll! aber an abtreibung war nieee zu denken! Kannst du das mit deinen gewissen vereinbaren wenn du auf den ultraschall ein herz schlagen siehst und ein kleinen körper? kennst du den doku film :"der stille schrei"??? wenn nicht und du schwanger bist, schau ihn dir an! du wirst in tränen ausbrechen glaub mir kleine! ist nicht böse gemeint! aber wer POP*EN kann und nicht verhüten muss mit den konzequenzen rechnen ICH WÜNSCHE DIR VIEEEL GLÜCK!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2010 um 0:15
In Antwort auf suchewaszwei

Ach noch was...
....ich bin 22jahre, und bin letztes jahr hoch schwanger zur prüfung.."durchgefallen" und hatte anfang der schwangerschaft mich auch gefragt wie ich das schaffen soll! aber an abtreibung war nieee zu denken! Kannst du das mit deinen gewissen vereinbaren wenn du auf den ultraschall ein herz schlagen siehst und ein kleinen körper? kennst du den doku film :"der stille schrei"??? wenn nicht und du schwanger bist, schau ihn dir an! du wirst in tränen ausbrechen glaub mir kleine! ist nicht böse gemeint! aber wer POP*EN kann und nicht verhüten muss mit den konzequenzen rechnen ICH WÜNSCHE DIR VIEEEL GLÜCK!

...
ähm ja, ich glaube, ich treib lieber ab als dem kind n scheiß leben zu bieten^^ glaub mir, es wünscht sich keiner, in ner pflegefamilie aufzuwachsen, oder bei eltern die dann nicht mal mehr mit sich selbst klarkommen. mein kind hätte kein schönes leben, hundertpro nicht.

achja, an den rest, ich bin nicht schwanger ~

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook