Home / Forum / Fit & Gesund / Seit 5 Jahren chronische Blasenentzündung

Seit 5 Jahren chronische Blasenentzündung

27. März 2017 um 22:26 Letzte Antwort: 27. März 2017 um 23:34

Hallo.
Ich habe seit 5 Jahren chronische Blasenentzündungen. Mittlerweile ist es so schlimm, das ich jeden Monat eine habe.

Manchmal konnte ich einen Grund erahnen: ✖ nach GV ohne Kondom - und ich habe seit 4 Jahren denselben Partner, vorher keinen, und eine Geschlechtskrankheit ist auszuschließen.
✖wenn ich nicht warm genug angezogen bin - also typisch Blase verkühlt.
✖ und es ist auch manchmal ziemlich deutlich das Stress ein Auslöser war.

Kein richtiges Muster, und ich verstehe nicht, da ich mit der Zeit auf alles geachtet habe, dass ich trotzdem so oft krank werde! Bisher haben die Ärzte das hier probiert:
✖ Ultraschall Blase und Niere - Nichts zu erkennen.
✖ 48h Protokoll vom Trink Verhalten, und den Toilettengängen - Nichts.
✖ Frauenarzt machte Clamydientest - Negativ.
✖ Zudem hab ich diverse Säfte probiert, und Tabletten zum Urin ansäuern probiert - keine langanhaltende Wirkung.

Meine 2 Urologen und Hausarzt wissen nun nicht mehr weiter, und ich verzweifel. Meine Schmerzen sind immer so stark und über eine Woche lang. Ich kann nicht immer AB  nehmen! Meine Beziehung belastet das auch. Hat irgendjemand noch eine Idee, oder ähnliche Erfahrungen, und ist heute gesund?

Mehr lesen

27. März 2017 um 23:34

Sofern mir kein AB verschrieben wurde, benutze ich selber nur Ibuprofen. Die lindern zwar, aber beseitigen natürlich nicht meine tagelangen Schmerzen.
Die Pille nehme ich auch seit etwa 4 Jahren. Also gab es auch Entzündungen davor 

Gefällt mir