Home / Forum / Fit & Gesund / Seit 4 Moanten keine Periode, Zyste

Seit 4 Moanten keine Periode, Zyste

23. Juni 2017 um 22:27 Letzte Antwort: 24. Juni 2017 um 21:09

Hallo😊
Ich habe seit ende februar meine tage nicht mehr bekommen. Ich dachte anfangs ich wäre vielleicht schwanger und bin zum FA gegengen der meinte aber ich habe eine zyste! Er verschrieb mir tabletten mit progesteron um meine tage auszulösen, ich hatte aber allerdings nur eine sehr schwache blutung(fast gar nichts)!
Ich hab dann nicht gleich wieder angerufen und wollte auf meine nächste periode warten...aber nichts sie kommt nicht.
Hat jemand erfahrung mit zysten? Ist es normal dass die periode dadurch auch 4monate lang ausbleiben kann? Habe in 2 wochen einen termin, aber muss ständig dran denken und wollte wissen wie es bei anderen war
Würde mich sehr auf antoworten freuen

Mehr lesen

24. Juni 2017 um 17:59
In Antwort auf david_12636373

Hallo😊
Ich habe seit ende februar meine tage nicht mehr bekommen. Ich dachte anfangs ich wäre vielleicht schwanger und bin zum FA gegengen der meinte aber ich habe eine zyste! Er verschrieb mir tabletten mit progesteron um meine tage auszulösen, ich hatte aber allerdings nur eine sehr schwache blutung(fast gar nichts)!
Ich hab dann nicht gleich wieder angerufen und wollte auf meine nächste periode warten...aber nichts sie kommt nicht.
Hat jemand erfahrung mit zysten? Ist es normal dass die periode dadurch auch 4monate lang ausbleiben kann? Habe in 2 wochen einen termin, aber muss ständig dran denken und wollte wissen wie es bei anderen war
Würde mich sehr auf antoworten freuen

Hallo Bloody9710,
ich hab keine Erfahrung mit Zysten, aber ich weiß von einer Freundin, dass sich alles wieder reinrenken kann. Im schlimmsten Fall muss sie operativ beseitigt werden.
Ob die Pille wirklich so viel hilft, weiß ich nicht. Ich würde (wenn deine KK das zahlt) mal zu einem Naturheilpraktiker gehen, die haben meiner Freundin auch bei unerfülltem Kinderwunsch geholfen.
Ich drück dir die Daumen, dass bald alles wieder beim Alten ist!
Ganz liebe Grüße! xx

Gefällt mir
24. Juni 2017 um 21:09
In Antwort auf robbie_12871548

Hallo Bloody9710,
ich hab keine Erfahrung mit Zysten, aber ich weiß von einer Freundin, dass sich alles wieder reinrenken kann. Im schlimmsten Fall muss sie operativ beseitigt werden.
Ob die Pille wirklich so viel hilft, weiß ich nicht. Ich würde (wenn deine KK das zahlt) mal zu einem Naturheilpraktiker gehen, die haben meiner Freundin auch bei unerfülltem Kinderwunsch geholfen.
Ich drück dir die Daumen, dass bald alles wieder beim Alten ist!
Ganz liebe Grüße! xx

Danke für deine antwort 😚
Ich bin nur ein bisschen besorgt da die meisten frauen trotz zyste ihre tage bekommen und ich eben nicht😱
Ich warte jetzt erstmal meinen termin beim FA ab und dann mal schauen. Danke für den tipp mit den nautrheilpraktier
Lg

Gefällt mir