Home / Forum / Fit & Gesund / Seit 2 Monaten kotzfrei!

Seit 2 Monaten kotzfrei!

18. August 2013 um 19:07

hey ihr lieben,
habe schon lange nichts mehr geschrieben hier..vielleicht auch weil ich mich distanzieren wollte von den ganzen beiträgen hier..
wie der titel schon sagt, habe ich seit 2 monaten nicht mehr erbrochen und ich habe zur zeit auch gar kein "verlangen" dannach! heißt jetzt leider nicht,dass ich mich total wohl fühle,aber das ist schonmal gut! merke es zwar an meiner gewichtszunahme und das macht mir auch ziemlich zu schaffen aber besser als kotzen.. kennt ihr bestimmt auch , es gibt eigentlich nur nachteile:

- Schlappheitsgefühl nach dem Erbrechen (fühle mich irgendwie immer als hätte ich eine Grippe)
- Nase läuft und die Augen tränen
- Schmerzen im Hals
- AUFGEDUNSENES GESICHT!! (bei mir extrem)
-usw.. die liste könnte ich noch fortführen..

an alle bulemiker..ich weiß wie schwer es ist,aber wenn man es will kann man es schaffen!!
alles gute weiterhin

Mehr lesen

19. August 2013 um 14:11


2 tage sind auf jeden fall schonmal sehr gut für den anfang !!! du schaffst das und hungryshy auch ! die FAS sind für mich auch immer am schlimmsten hatte zum glück schon länger keine größere mehr gehabt.. dafür esse ich zwischendurch soviel schokolade

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 4:12


Hallo Ihr Lieben,

ich bin eher auch eine von den stillen Mitleserinnen, aber auch ich bin nun seit 2 Wochen"Spuckfrei" und auch"FA" frei. Habe auch zugenommen, ABER: ich war auch extrem abgemagert, und akzeptiere es aber jeden Tag mehr und fuehle mich einfach toll!!! ich fuehle mich kraftvoll, stark und schoen. Merkt ihr denn auch wie sehr Euer Koeper sich nun veraendert? Ich denke der Blaehbauch ist voellig normal, und sind wir mal ehrlich, wir koennen doch froh sein das unser Darm arbeitet, nach alle dem was wir ihm angetan haben...Habt ihr bestimmte Essensplaene oder meistert Ihr Eure Erfolge alleine?

Macht weiter so, ich finde solche Threads spornen an und das zeigt, das jede Einzelne es schaffen kann, Grundvoraussetzung: Man will es wirklich!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2013 um 15:30
In Antwort auf liesl_11898934


Hallo Ihr Lieben,

ich bin eher auch eine von den stillen Mitleserinnen, aber auch ich bin nun seit 2 Wochen"Spuckfrei" und auch"FA" frei. Habe auch zugenommen, ABER: ich war auch extrem abgemagert, und akzeptiere es aber jeden Tag mehr und fuehle mich einfach toll!!! ich fuehle mich kraftvoll, stark und schoen. Merkt ihr denn auch wie sehr Euer Koeper sich nun veraendert? Ich denke der Blaehbauch ist voellig normal, und sind wir mal ehrlich, wir koennen doch froh sein das unser Darm arbeitet, nach alle dem was wir ihm angetan haben...Habt ihr bestimmte Essensplaene oder meistert Ihr Eure Erfolge alleine?

Macht weiter so, ich finde solche Threads spornen an und das zeigt, das jede Einzelne es schaffen kann, Grundvoraussetzung: Man will es wirklich!!!!!


jeder einzelne Tag den wir nicht Erbrechen ist ein Fortschritt Mädels!! klar man sieht erstmal die Nachteile wie Gewichtszunahme und so ..aber ich habe so krasse Schwankungen das es eig schon normal ist hoffe ihr bleibt standhaft !! ihr packt das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2013 um 17:30

ich bin so stolz!!
Süße! Bin auch seit langem wieder im Forum und freue mich gerade unheimlich über deinen Thread!!! Ich bin so super stolz auf dich!!! Ich freu mich total!!!

Ich drück dich!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
SUPER ARTIKEL, rüttelt auf und macht froh zugleich
Von: lisa_12893749
neu
29. Januar 2016 um 10:48
Teste die neusten Trends!
experts-club