Home / Forum / Fit & Gesund / Seid drei Jahren keine Periode mehr

Seid drei Jahren keine Periode mehr

28. August 2008 um 17:13

Hallo ihr Lieben!

Wie der Titel es schon sagt; ich habe seid drei Jahren keine Periode mehr und nehme auch keine Pille oder sonstige Hormonprodukte.

Was ist los mit mir?

Kennst diese Sitution hier Jemand?

Viele Grüße
Lila

Mehr lesen

28. August 2008 um 19:59

Hallo,
was sagt denn Dein Frauenarzt dazu?
Wurden Hormonuntersuchungen gemacht?
Liegt eine organische Ursache vor?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2008 um 10:13
In Antwort auf erma_12045099

Hallo,
was sagt denn Dein Frauenarzt dazu?
Wurden Hormonuntersuchungen gemacht?
Liegt eine organische Ursache vor?

Hallo,
laut Gyn ist alles ohne Befund. Anscheinend soll mein Hormonhaushalt komplett durcheinander sein. Wie kommt sowas?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2008 um 14:10
In Antwort auf evelyn_12746810

Hallo,
laut Gyn ist alles ohne Befund. Anscheinend soll mein Hormonhaushalt komplett durcheinander sein. Wie kommt sowas?

Ist das alles,...
...was Dein FA dazu gesagt?
Hormonhaushalt komplett durcheinander und das war's?
Wurden denn Untersuchungen gemacht?
Ich meine, es muss doch irgendwas unternommen worden sein.
Das sollte ja, ohne Pilleneinnahme, kein Dauerzustand bleiben.

Sprich nochmal mit Deinem Arzt darüber und wenn Du Dich nicht gut aufgehoben dort fühlst, wechsel den Arzt.

Viele Grüße,
Lizzy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2010 um 11:12
In Antwort auf claire_12460873

Ist das alles,...
...was Dein FA dazu gesagt?
Hormonhaushalt komplett durcheinander und das war's?
Wurden denn Untersuchungen gemacht?
Ich meine, es muss doch irgendwas unternommen worden sein.
Das sollte ja, ohne Pilleneinnahme, kein Dauerzustand bleiben.

Sprich nochmal mit Deinem Arzt darüber und wenn Du Dich nicht gut aufgehoben dort fühlst, wechsel den Arzt.

Viele Grüße,
Lizzy

Hallo
ich muss da auch sagen das problem habe ich auch habe auch seid drei jahren meine periode nicht mehr mein gyn. hat auch genau das selbe zu mir gesagt jetzt ist er in rente und die neue will mich in eine klinik stecken um die therapie ab zu klären.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe! Pro ana?!
Von: signy_12929651
neu
9. Juli 2010 um 23:59
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook