Home / Forum / Fit & Gesund / Sehr starke schmerzen beim sex

Sehr starke schmerzen beim sex

28. August 2007 um 16:18

hallo,
ich habe seit 2 monaten mein ersten GV.

Seit dem ersten tag an habe ich an der scheide höllische schmerzen beim eindringen sowohl als wenn er in mir ist.

wir haben uns zeit gelassen, haben AV gehabt, und nicht so oft normalen sex gehabt.
vielleicht 10 mal bis jetzt.

es tut leider immer noch sehr weh. mein mann denkt jetzt, dass ich irgendeine krankheit habe. meine FA hat mir nur gleitgel verschrieben.
ich habe überhaupt kein problem mit dem feucht werden.

habe nach ca. 1 monat meine erste scheideninfektion gehabt, und innerhalb von einem monat dann 3 mal und eine blasenentzündung.

ich hab andauernd ein problem. und unser sexleben wird zur hölle.

mein mann legt großen wert darauf, und mir macht es an sich auch spaß, beim AV habe ich kaum schmerzen.

bitte helft mir. ich suche einen guten rat.

Mehr lesen

12. August 2008 um 22:09

Sehr starke schmerzen beim sex
liebe havser,
zunächst einmal, verzweifel nicht, es kann viele Gründe für die Schmerzen geben und manchmal finden die Ärzte die Sachen nicht raus. So erging es mir auch als Jugendliche, ich hatte immer Schmerzen und in der Folge auch Scheidenentzündungen. Lange fand kein Arzt die Ursache, bis ich bei einem ganz alten Gyn war, der war erfahren, der fand auch erst lange nix, meinte dann aber, "sie klagt doch nicht umsonst!", nahm mich also ernst. Zufällig drückte er dann gegen die Knochen, wo von der Scheide ausgehend der Po anfängt. Da ich viel Fahrrad fuhr, tat mir da auch alles weh. So kam heraus, dass ich einfach schnell blaue Flecken kriege und sowohl der harte FAhrradsattel als auch ein dicker Penis bescheren mir diese Schmerzen. Das ist auf ein schwaches Bindegewebe zurückzuführen. Auch war meine Wirbelsäule zu locker. Der Arzt empfahl mir Krafttrainig für den Rücken und den Scheidenbereich, sprich, den berühmten Beckenboden anspannen und entspannen. Das half auch. Bei sehr langen Penissen oder bei tiefem Eindringen schmerzt auch der Muttermund, leider habe ich so erfahrene Gyns wie diesen alten Herrn Dr. nicht mehr gefunden, erlebe Ärzte auch also oft ratlos, versuche dagegen einfach, zu tiefes Eindringen zu verhindern und meide lange Penisse eher. Du müsstest noch herausfinden, wie es wehtut, ob es eher wie bei mir die Knochen sind, also so, als ob man sich immer stößt oder ob es eher im Haut-Schleimhautbereich ist, also Jucken, Brennen etc. GV ist am Anfang nicht immer einfach, aber im Laufe des Lebens entwickelt man Wege, damit umzugehen. Schön wäre es, wenn Dein Mann Geduld mitbrächte, es ist ja wirklich toll, dass Ihr auf AV ausweichen könnt, wenn es mal wieder gar nicht geht.
Weiterhin viel Glück bei Deiner/Eurer Reise...
Liebe Grüße
Shojina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook