Forum / Fit & Gesund / Sehr schnelle zunahme durch fresubin. normal?

Sehr schnelle zunahme durch fresubin. normal?

21. März 2016 um 17:12 Letzte Antwort: 27. März 2016 um 11:15

Hallo, ich bin im Moment in einer Klinik und ich bekomme hier Fresubin. Allerdings komme ich am Tag mit Fresubin auf ca. 1800 Kalorien. Trotz allem nehme ich irgendwie schnell zu dadurch. Ist das normal bei Fresubin trotz dieser Kalorienaufnahme wo ich eigentlich halten müsste? LG

Mehr lesen

21. März 2016 um 19:05

Ja
ist normal, wenn du aus einem niedrigen Kalorienlevel kommst, also z.B. vor der Klinik nur 1000kcal oder weniger gegessen hast. Da ist zu Beginn die Zunahme gern mal schnell, aber das verlangsamt sich alles nach einer Weile Immer schön weiter machen und bloß nicht versuchen Kalorien zu sparen, sonst kommst du leider nie aus dem Kreislauf raus und die Zunahme kann sogar noch schneller gehen als jetzt.

Gefällt mir

25. März 2016 um 17:12
In Antwort auf neassa_12359124

Ja
ist normal, wenn du aus einem niedrigen Kalorienlevel kommst, also z.B. vor der Klinik nur 1000kcal oder weniger gegessen hast. Da ist zu Beginn die Zunahme gern mal schnell, aber das verlangsamt sich alles nach einer Weile Immer schön weiter machen und bloß nicht versuchen Kalorien zu sparen, sonst kommst du leider nie aus dem Kreislauf raus und die Zunahme kann sogar noch schneller gehen als jetzt.

Danke für deine antwort
ich habe aber noch eine andere Frage, wo ich keinen neuen Beitrag für aufmachen möchte. Und zwar ich habe ja vor der Klinik auch sehr lange Zeit hart trainiert mit recht hohen Gewichten im Fitnessstudio. ich habe zwar nicht viel Muskelmasse aufgebaut aber jetzt obwohl ich nicht trainiere merke ich, dass ich muskelmasse plötzlich aufbaue. Besonders meine Beinmuskeln und mein Bizeps wachsen. Das ist doch nicht normal oder? Das ist doch rein biologisch nicht möglich ohne Training Muskeln aufzubauen. Meine Beine fühlen sich auch sehr hart an genauso wie meine Waden. Das ist total komisch

Gefällt mir

25. März 2016 um 22:48
In Antwort auf laszls_11858653

Danke für deine antwort
ich habe aber noch eine andere Frage, wo ich keinen neuen Beitrag für aufmachen möchte. Und zwar ich habe ja vor der Klinik auch sehr lange Zeit hart trainiert mit recht hohen Gewichten im Fitnessstudio. ich habe zwar nicht viel Muskelmasse aufgebaut aber jetzt obwohl ich nicht trainiere merke ich, dass ich muskelmasse plötzlich aufbaue. Besonders meine Beinmuskeln und mein Bizeps wachsen. Das ist doch nicht normal oder? Das ist doch rein biologisch nicht möglich ohne Training Muskeln aufzubauen. Meine Beine fühlen sich auch sehr hart an genauso wie meine Waden. Das ist total komisch

.
Doch ist möglich, da du ja durch das Untergewicht Muskeln abgebaut hast. Der Körper füllt diese wieder auf, sobald Energie kommt. Habe in der Klinik auch viel an Muskelmasse bekommen obwohl ich nicht trainiert habe

Gefällt mir

27. März 2016 um 11:15
In Antwort auf neassa_12359124

.
Doch ist möglich, da du ja durch das Untergewicht Muskeln abgebaut hast. Der Körper füllt diese wieder auf, sobald Energie kommt. Habe in der Klinik auch viel an Muskelmasse bekommen obwohl ich nicht trainiert habe

Ah okey
Das hört sich plausibel an. Ich fand es nur komisch irgendwie weil der Körper ja eher Muskelmasse abbaut, wenn diese nicht mehr benötigt wird. Und da ich im Moment in einer Trainingspause bin, dachte ich eher, dass meine Muskeln sich abbauen. LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers