Home / Forum / Fit & Gesund / Sehe Dinge die gar nicht da sind. Kennt ihr das?

Sehe Dinge die gar nicht da sind. Kennt ihr das?

2. Oktober um 22:49

Guten Abend,

Ich weiß echt nicht an wen oder an welche Seite ich mich mit meinem Problem wenden soll. Hab mir gedacht ich probier’s jetzt einfach mal hier, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen oder hat eine Idee was mit mir los ist.

Und zwar sehe ich seit ca 2 Wochen Dinge im Augenwinkel, die wieder verschwinden wenn ich hinschaue. Das geht von kleinen Bewegungen die ich neben mir wahrnehme, die dann verschwinden sobald ich hinschaue, bis zu Menschen die neben mir stehen/auf mich zulaufen oder Fahrradfahrer die mir auf der Straße entgegen kommen. Manchmal auch einfach nur Gesichter.
Wie gesagt sobald ich hinschaue merke ich, dass ich mir das nur einbilde. Ich wüsste auch gar nicht ob man sich wegen sowas an einen Arzt wenden sollte geschweige denn an welche art von Arzt? Kann auch nicht einordnen ob das jetzt ein Gesundheitsproblem ist oder ob das ganz normal ist und bei anderen auch vorkommt. Sehe es auch nicht als Problem es stört mich nicht wundere mich nur woher das aufeinmal kommt.

Vielleicht kennt sich ja irgendwer mit dem Thema ein wenig aus und kann mir Tipps oder einfach nur seine Meinung dazu schreiben würde mich sehr freuen

Vielen Dank fürs lesen und freue mich auf eure Antworten.

Beste Grüße 
 

Mehr lesen

3. Oktober um 20:23

Ein Augenarzt kann dir da vermutlich am ehesten weiterhelfen.
Meine (unfachmännische) Meinung ist, dass es eher psychische Ursachen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober um 8:53
In Antwort auf lila5000

Guten Abend,

Ich weiß echt nicht an wen oder an welche Seite ich mich mit meinem Problem wenden soll. Hab mir gedacht ich probier’s jetzt einfach mal hier, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen oder hat eine Idee was mit mir los ist.

Und zwar sehe ich seit ca 2 Wochen Dinge im Augenwinkel, die wieder verschwinden wenn ich hinschaue. Das geht von kleinen Bewegungen die ich neben mir wahrnehme, die dann verschwinden sobald ich hinschaue, bis zu Menschen die neben mir stehen/auf mich zulaufen oder Fahrradfahrer die mir auf der Straße entgegen kommen. Manchmal auch einfach nur Gesichter.
Wie gesagt sobald ich hinschaue merke ich, dass ich mir das nur einbilde. Ich wüsste auch gar nicht ob man sich wegen sowas an einen Arzt wenden sollte geschweige denn an welche art von Arzt? Kann auch nicht einordnen ob das jetzt ein Gesundheitsproblem ist oder ob das ganz normal ist und bei anderen auch vorkommt. Sehe es auch nicht als Problem es stört mich nicht wundere mich nur woher das aufeinmal kommt.

Vielleicht kennt sich ja irgendwer mit dem Thema ein wenig aus und kann mir Tipps oder einfach nur seine Meinung dazu schreiben würde mich sehr freuen

Vielen Dank fürs lesen und freue mich auf eure Antworten.

Beste Grüße 
 

Ich würde Dir raten, dass umgehend beim Augenarzt abklären zu lassen. Das wäre der Fachmann dafür. Ich war dieses Jahr auch einmal dort, weil ich manchmal so eine Art Flimmern hatte. Ich bekam Tropfen in die Augen, die das Sehloch vergrößern und es ermöglichen, den Augenhintergrund zu untersuchen. Man darf danach aber nicht mehr Auto fahren oder so, weil dieser Zustand erst nach 4-6 Stunden wieder weg ist. 
Diese Sehstörungen, die Du beschreibst, können mehrere Ursachen haben. Es kann eine Überlastung sein, es kann am Kreislauf liegen, oder es kann auch etwas im Auge selbst sein (Durchblutung, Netzhaut usw.).
Auf jeden Fall sollte es imo überprüft werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Nikotinsüchtig wegen Stress
Von: jeni_18661699
neu
3. Oktober um 5:16
Blähbauch wie im 6. Monat Schwanger
Von: user1447138574
neu
2. Oktober um 19:47
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen