Home / Forum / Fit & Gesund / Gesundheit / Schwindel durch 3 monatsspritze

Schwindel durch 3 monatsspritze

20. Februar 2014 um 12:15 Letzte Antwort: 20. März 2014 um 15:37

Hei Leute

Ich hab mir ende jänner die 3 monatsspritze geben lassenund seit dem her immer schwindel und übelkeit, kann es sein das es von der Spritze kommt oder gibt es anderes wo die Sympthome dazu passen würden?
PS: heute nacht wars so schlimm das ich beim aufstehen 3 mal wo dagegen gelaufen bin.

Ich hoffe es weiß jemand etwas dazu.
Danke im vorraus
LG.

Mehr lesen

22. Februar 2014 um 23:22

Hallo emma
Ich habe die spritze selber 3 jahre lang genommen
Und mir ging es nur am anfang wo ich sie bekommen hab die ersten 2-3 tage nicht gut aber danach ging es
Hmm das du schwindel hattes beim aufstehen kann ewentuel von greislaufschwäche kommen
Sprich am besten mal mit deinem FA ob die spritze wirklich gut für dich ist ...


p.s
Wenn du ein kinder wunsch hast so in absebarer zeit würde ich die spritze ganz und garnicht empfehlen

Lg

Gefällt mir
20. März 2014 um 15:37

Mir gehts genauso
Hey
Hab auch ende Januar die spritze bekommn swit anfang Februar schwindel un seit mitte Februar starke übelkeit und das täglich!
Kein Arzt findet was
Wie gehts dir inzwischen? Schon was rausgefunden wie die übelkeit besser wird?

Gefällt mir