Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Schwarzer Stuhlgang! - Bedeutet das immer gleich Darmkrebs?

Letzte Nachricht: 21. Oktober 2010 um 16:07
A
aeon_11942603
19.10.10 um 10:33

Hallo und zwar hätt ich ne frage und wer natürlich sehr toll wenn mir ein paar leute dabei helfen könnten..

Es geht hier nämlich nicht direkt um mich sondern um meine Mutter. Meine Mutter kam mit einer Darmentzündung ins Krankenhaus vorher wurde sie zuhause medikamental behandelt und jetzt stationär.. sie darf nur Tee und Suppe essen und trotzdem hatten sie dauerhaft immer ein ganz dunklen schwarzen Stuhlgang!!! ich hab gegooglt meist bedeudet dies immer Darmkrebs (was ich nicht hoffe) ...
Ich wer sehr froh wenn mir einige mit Rat und Tat zur Seite stehen könnten ...

Ganz Liebe Grüße

Mehr lesen

P
percy_12165767
19.10.10 um 21:50

Nein.
Schwarzer Stuhl bzw. schwarzer Stuhlgang
Die schwarze Kot Verfärbung ist auf eine Reaktion des Blutes in Zusammenhang mit der Magensäure zurückzuführen, kann aber auch nach der Einnahme von Kohletabletten, Eisentabletten, oder anderen metallhaltigen Medikamenten auftreten.

Teerstuhl
Stuhl, der durch verdaute Blutbeimengungen tiefschwarz gefärbt worden ist es sind meist Hinweise auf eine Blutung im Magen oder in den oberen Darmabschnitten und es ist stets ein ernstzunehmendes Zeichen.

Schwarzer bzw. schwarzbrauner Stuhl
Ernährungsbedingt kann ein schwarzbrauner Stuhl durch viel Fleisch, Blaubeeren, schwarzen Kirschen, Brombeeren, Heidelbeeren oder Rotwein eine Farbveränderung hervorrufen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
aeon_11942603
21.10.10 um 16:07
In Antwort auf percy_12165767

Nein.
Schwarzer Stuhl bzw. schwarzer Stuhlgang
Die schwarze Kot Verfärbung ist auf eine Reaktion des Blutes in Zusammenhang mit der Magensäure zurückzuführen, kann aber auch nach der Einnahme von Kohletabletten, Eisentabletten, oder anderen metallhaltigen Medikamenten auftreten.

Teerstuhl
Stuhl, der durch verdaute Blutbeimengungen tiefschwarz gefärbt worden ist es sind meist Hinweise auf eine Blutung im Magen oder in den oberen Darmabschnitten und es ist stets ein ernstzunehmendes Zeichen.

Schwarzer bzw. schwarzbrauner Stuhl
Ernährungsbedingt kann ein schwarzbrauner Stuhl durch viel Fleisch, Blaubeeren, schwarzen Kirschen, Brombeeren, Heidelbeeren oder Rotwein eine Farbveränderung hervorrufen.


Danke für die Info

Gefällt mir

Anzeige