Home / Forum / Fit & Gesund / Schwarze Punkte auf der Nase und in Gesicht

Schwarze Punkte auf der Nase und in Gesicht

4. Januar 2010 um 0:18

Hallo zusammen!


Ich entschuldige mich erstmals, denn ich weiss, ähnliche Themen habt ihr schon mehrmals durchdiskutiert. Nichts desto trotzt möchte ich mein Beitrag sonderlich spezifizieren.

Ich (20j. männlich) habe schwarze Punkte auf der Nase, wahrscheindlich Akne oder Mitesser. Ich habe es seit ich 12-13 bin. Anfänglich sah alles noch harmlos aus, mittlerweile (also schon seit Jehren) ist Situation von mir unfassbar, unbeschreiblich deprimierend... Ich drucke diese schwarze Punkte regelmässig aus (in 2 Tagen 1x alles ausdrücken) und es kommt immer was weisses heraus. Dann hat es den Schein, als ob alles sauberer geworden wäre, bleiben jedoch immer Löcher zurück...2 Tage später sind die Poren wieder total verstopft...
Wenn ich nichts mache und sie nicht ausdrücke, wachsen die und werden grösser. Zwansweise muss ich sie früher oder später wegmachen, denn bleiben sogar fettere Löcher zurück und das sieht schrecklich aus.


Ich habe alles versucht.. Hautarzt (haben sowieso Ahnung von NICHTS!), Dampfbad, alles erdenkliche von Apotheken - half leider nichts, nicht mal ansatzweise..

Da ich im Leben schon so nicht aussehe wie brad pitt, möchte ich wenigstens einigermassen schöne Haut haben.
Falls ihr irgendwelche Tipps noch auf Lager hättet, wäre ich euch unendlich dankbar!! Somit bedanke ich mich auch im Voraus!..
pff..

Mehr lesen

9. Februar 2010 um 19:36

Was ich mal probiert hatte...
Hey,

ich hatte zwar noch nie ein großes Mitesser-Problem (also zumindest keine groß sichtbaren) aber ich hatte mal von Nivea solche vorgeformten Pads, die es für Nase, Stirm und Kinn, also die berühmte T-Tone gab.
Die musste man anfeuchten und hat sie auf die Hautstelle gedrückt und ca. 15 min auf dem Hautbereicht trocknen lassen. In den Pads war schwach dosierte Zitronensäure drin.
Hat man die Pads nach 15 min abgemacht "hing" praktisch der Inhalt deiner Poren an dem Pad.
(Das klingt jetzt vielleicht komisch aber es war tatsächlich so).

Ich hatte auch immer ein ganz frisches, gereinigtes Gefühl danach.

Schau doch mal ob es solche Pads noch gibt!

Ansonsten probiere mal Heilerde-Masken. Die trocknen die Haut wunderbar aus, das sollte auch gegen Mitesser helfen.

Grüßle

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen