Home / Forum / Fit & Gesund / Schwanger

Schwanger

13. September 2016 um 18:24 Letzte Antwort: 5. Oktober 2016 um 11:40

Halli hallo,

Kurz zu meiner Geschichte:
Ich war 6 Jahre lang Magersüchtig/Bulimisch und bin seit 2 Jahren "gesund". Hier und da passe ich aufs Essen auf, aber ich würde mal frech behaupten, dass das einige Frauen machen, die keine Essstörung haben oder hatten.


Ich hatte bis vor 1 Monat einen BMI (um keine Kilos zu nennen) von ca 18.5 +/ 2Kilos. War auch alles ok, war mein wohlfühl gewicht bzw normales gewicht würde ich sagen.

Zu meiner Frage
Ich hab jetzt schon ca 3 Kilo zugenommen,
Stören tut es mich schon etwas, aber was solls...

wie gings euch damals Schwangerschaft? Hattet ihr iwie Angst, dass ihr Rückfällig werdet? Ich muss gestehen, dass ich richtig hunger auf fettiges Zeugs hab, dass ist echt krass. Ich verbiete es mir auch nicht... keine Ahnung...

Hoffe es kann jemand was dazu schreiben

Lg
MrsBreakdown

Mehr lesen

1. Oktober 2016 um 6:48

Am anfang war es schwer...
Hallo,

Also mir ging es am Anfang der Schwangerschaft nicht gut mit meinem Gewicht und ich habe mich immer gefragt ob der bauch von dem Kind kommt oder ob ich dick werde. Aber sobald ich deutlich bauch hatte und der auch spannte, ging es mir besser so ab dem 5.-6. Monat. Ich habe 20 Kilo zugenommen in der ss und fühlte mich trotzdem wohl. 10 Kilo gingen in der ersten Woche nach der Geburt von alleine runter, hab aber nicht wenig gegessen, sondern eben viel Stress gehabt. Meine Hebamme weiß nichts von meiner ES und meinte nur dass 10 kg in einer Woche zwar ungewöhnlich sind aber durchaus vorkommen.

LG

Gefällt mir
5. Oktober 2016 um 11:27

Mir ging es gut
Während der Schwangerschaft ging es mir echt gut. Ich machte mir überhaupt keine Gedanken übers Essen und konnte so gut essen wie noch nie. Ich hatte ein sehr gutes Gespür was ich brauche und was mir gut tut und aß auch sehr ausgewogen und gesund.

Genieße die Zeit und tue dir ganz viel Gutes. Wenn du an Gewicht zunimmst, dann im Rahmen der Schwangerschaft, dein Baby braucht das um zu wachsen und sich gesund zu entwickeln.
Du kannst ja schon mal jetzt ein Fotoalbum anlegen und Ultraschallbilder einkleben. Bei meiner Tochter habe ich hinter jedem Bild auch einen Kommentar geschrieben, was sie da so denken könnte.

Alles erdenklich Liebe und Gute für dich!

Gefällt mir
5. Oktober 2016 um 11:40
In Antwort auf lilienfee1

Mir ging es gut
Während der Schwangerschaft ging es mir echt gut. Ich machte mir überhaupt keine Gedanken übers Essen und konnte so gut essen wie noch nie. Ich hatte ein sehr gutes Gespür was ich brauche und was mir gut tut und aß auch sehr ausgewogen und gesund.

Genieße die Zeit und tue dir ganz viel Gutes. Wenn du an Gewicht zunimmst, dann im Rahmen der Schwangerschaft, dein Baby braucht das um zu wachsen und sich gesund zu entwickeln.
Du kannst ja schon mal jetzt ein Fotoalbum anlegen und Ultraschallbilder einkleben. Bei meiner Tochter habe ich hinter jedem Bild auch einen Kommentar geschrieben, was sie da so denken könnte.

Alles erdenklich Liebe und Gute für dich!

Liebe
Lillifee, habe gelesen das du bald in eine klinik gehst. In welche gehst du? Nimmst du deine kinder mit? welche ziele verfolgst du möchtest du ins NG? Viel kraft und liebe grüße Einhorn

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers