Home / Forum / Fit & Gesund / Schuppen im Gesicht; HILFE

Schuppen im Gesicht; HILFE

26. März 2014 um 17:29

Ich (20) hab ziemlich empfindliche Haut, was heißt das ich genau darauf aufpassen muss, was ich für Cremes, Waschgele usw. verwende.

Bevorzugt verwende ich nur Produkte von Alverde, oder Bioprodukte, selbst make up kann ich nicht tragen, da meine Haut sofort mit Rötungen, Schuppen oder Juckreiz reagiert.

War deshalb vor kurzem beim Hausarzt und habe den hautallergietest machen lassen, auch mit Selbstmitgebrachten, damit man testen konnte, ob es daran liegt.

Doch der Test war negativ. Nichts, keinerlei Allergische Reaktionen. Dennoch habe ich deutliche Allergien auf Make up und Gesichtsreinigungsprodukte.

Hat irgendeiner da draußen einmal etwas ähnliches erlebt und kann mir einen Ratschlag geben? ... Ich hab die *Schnauze* voll, diese komischen Chemiecremes zu verwenden, die riechen ekelhaft und helfen nicht wirklich gegen die Entzündungen.

Mehr lesen

28. März 2014 um 13:51

Mögliche Hilfe
Ich möchte hier meine Erfahrungen mit euch teilen. Ich habe in meinem Bekanntenkreis 3 Freunde mit Schuppenflechten. Alle haben mit Salben und anderen "Wundermitteln" versucht gegen ihre Schuppenflechten vorzugehen !! Leider ohne Erfolg... die ersten Erfolge kamen so schnell wie sie auch wieder verschwanden. Ich bin Sportler und beschäftige mich daher sehr viel mit dem Thema Ernährung und Gesundheit . Durch meine Kontakte im Sportbereich wurde ich dann vor einigen Tagen auf ein wirklich tolles Produkt aufmerksam gemacht !! Ich nahm es selber erstmal 10 Tage lang und konnte eine Leistungssteigerung im Sport sowie einen besseren Schlaf feststellen ( ich hatte z.B. wieder Augenbatz ) Ich gab dieses Produkt auch meinen Freunden zum testen darunter zufällig ein Freund mit Schuppenflechten ...... und nach nur 5 Tagen erhielt ich den Anruf das seine Flechten nicht mehr Schuppen würden und besser werden. Nun ist das Ganze ca 2 Wochen her und man sieht beachtliche Fortschritte. Ich sage NICHT das sie ganz weggehen oder das jeder Mensch genau so auf das Mittel anspringt !! ABER 80% meiner Freunde hatte eine positive Erfahrung ! Alle 3 Freunde mit Schuppenflechten einer mit Astma und ein Bekannter mit Morbus Crohn sind begeistert ! Das Nahrungsergänzungsmittel ist VÖLLIG BIOLOGISCH also auch ganz ganz Gesund für alle . KEIN chemischer MIST . Ich werde hier keine Werbung machen aber wer wissen will wie dieses Produkt heiß kann sich gerne bei mir melden unter. thge@edumail.at

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2014 um 13:47

NeuroPsori Pflege
Versuche es mal damit ist geballte hilfe aus der Natur.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2014 um 13:49
In Antwort auf vzlem_12895053

Mögliche Hilfe
Ich möchte hier meine Erfahrungen mit euch teilen. Ich habe in meinem Bekanntenkreis 3 Freunde mit Schuppenflechten. Alle haben mit Salben und anderen "Wundermitteln" versucht gegen ihre Schuppenflechten vorzugehen !! Leider ohne Erfolg... die ersten Erfolge kamen so schnell wie sie auch wieder verschwanden. Ich bin Sportler und beschäftige mich daher sehr viel mit dem Thema Ernährung und Gesundheit . Durch meine Kontakte im Sportbereich wurde ich dann vor einigen Tagen auf ein wirklich tolles Produkt aufmerksam gemacht !! Ich nahm es selber erstmal 10 Tage lang und konnte eine Leistungssteigerung im Sport sowie einen besseren Schlaf feststellen ( ich hatte z.B. wieder Augenbatz ) Ich gab dieses Produkt auch meinen Freunden zum testen darunter zufällig ein Freund mit Schuppenflechten ...... und nach nur 5 Tagen erhielt ich den Anruf das seine Flechten nicht mehr Schuppen würden und besser werden. Nun ist das Ganze ca 2 Wochen her und man sieht beachtliche Fortschritte. Ich sage NICHT das sie ganz weggehen oder das jeder Mensch genau so auf das Mittel anspringt !! ABER 80% meiner Freunde hatte eine positive Erfahrung ! Alle 3 Freunde mit Schuppenflechten einer mit Astma und ein Bekannter mit Morbus Crohn sind begeistert ! Das Nahrungsergänzungsmittel ist VÖLLIG BIOLOGISCH also auch ganz ganz Gesund für alle . KEIN chemischer MIST . Ich werde hier keine Werbung machen aber wer wissen will wie dieses Produkt heiß kann sich gerne bei mir melden unter. thge@edumail.at

Wunder
entlich gibt es ein Mittel das Wunder wirkt hilft bei allem schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2014 um 17:42
In Antwort auf vzlem_12895053

Mögliche Hilfe
Ich möchte hier meine Erfahrungen mit euch teilen. Ich habe in meinem Bekanntenkreis 3 Freunde mit Schuppenflechten. Alle haben mit Salben und anderen "Wundermitteln" versucht gegen ihre Schuppenflechten vorzugehen !! Leider ohne Erfolg... die ersten Erfolge kamen so schnell wie sie auch wieder verschwanden. Ich bin Sportler und beschäftige mich daher sehr viel mit dem Thema Ernährung und Gesundheit . Durch meine Kontakte im Sportbereich wurde ich dann vor einigen Tagen auf ein wirklich tolles Produkt aufmerksam gemacht !! Ich nahm es selber erstmal 10 Tage lang und konnte eine Leistungssteigerung im Sport sowie einen besseren Schlaf feststellen ( ich hatte z.B. wieder Augenbatz ) Ich gab dieses Produkt auch meinen Freunden zum testen darunter zufällig ein Freund mit Schuppenflechten ...... und nach nur 5 Tagen erhielt ich den Anruf das seine Flechten nicht mehr Schuppen würden und besser werden. Nun ist das Ganze ca 2 Wochen her und man sieht beachtliche Fortschritte. Ich sage NICHT das sie ganz weggehen oder das jeder Mensch genau so auf das Mittel anspringt !! ABER 80% meiner Freunde hatte eine positive Erfahrung ! Alle 3 Freunde mit Schuppenflechten einer mit Astma und ein Bekannter mit Morbus Crohn sind begeistert ! Das Nahrungsergänzungsmittel ist VÖLLIG BIOLOGISCH also auch ganz ganz Gesund für alle . KEIN chemischer MIST . Ich werde hier keine Werbung machen aber wer wissen will wie dieses Produkt heiß kann sich gerne bei mir melden unter. thge@edumail.at

Danke sehr...
hast mir ja schon in einer nachricht geschrieben wie das heißt. werde es mal ausprobieren, danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2014 um 16:53

Das kannte ich...alles
mir hat dieses Produkt geholfen, nicht nur das ich es getrunken habe, sondern ich hab auch mein Gesicht damit befeuchtet. lg. Andrea

www.august88.vemma.eu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2014 um 18:05

Beste Produkte auf Naturbasis
schaue dir mal die Produkte von Naturprodukte Schwarz an für mich sind das die besten die es gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2014 um 9:28

Ist
dieses Thaivita ne Creme?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2014 um 11:22

Naturkosmetik
Naturprodukte Schwarz Produkt sind frei von den meisten Allergenstoffe.
Ein Ansehen im Shop lohnt sich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2014 um 20:19

Auf jeden Fall ist
von innen besser, dann geht es an die Ursache und nicht nur von aussen, das lindert nur, aber heilt nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2014 um 21:39
In Antwort auf asha_12366677

Auf jeden Fall ist
von innen besser, dann geht es an die Ursache und nicht nur von aussen, das lindert nur, aber heilt nicht....

Nicht in
jedem Fall... verschiedene Ekzeme bekommt man mit Crems komplett weg, bei Schuppenflechte stimmts, da wirkt von innen und vor allem dauerhaft besser (insbesondere keine Milchprodukte zu sich nehmen...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2014 um 20:53
In Antwort auf aina_12135826

Nicht in
jedem Fall... verschiedene Ekzeme bekommt man mit Crems komplett weg, bei Schuppenflechte stimmts, da wirkt von innen und vor allem dauerhaft besser (insbesondere keine Milchprodukte zu sich nehmen...)

Da liegste wohl richtig
hatte ich nicht dran gedacht, ist ja auch nen Unterschied....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2014 um 20:44
In Antwort auf asha_12366677

Auf jeden Fall ist
von innen besser, dann geht es an die Ursache und nicht nur von aussen, das lindert nur, aber heilt nicht....

Oh ja
das stimmt meine Tochter hat Neurodermitis wir haben schon soviele Cremes ausprobiert pflanzlich oder Cordison .Klar hat es mal 2 Tage geholfen aber dann kamm es wieder.Und man sagt ja auch Cordison macht die Haut dünn.Sie nimmt jetzt schon seid längerem die Kräuter Kapseln von Thaivita .Mädels ich kann euch sagen ihr geht es gut kein Juckreiz die Haut hat sich richtig erholt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2014 um 10:46
In Antwort auf nicolai24

Oh ja
das stimmt meine Tochter hat Neurodermitis wir haben schon soviele Cremes ausprobiert pflanzlich oder Cordison .Klar hat es mal 2 Tage geholfen aber dann kamm es wieder.Und man sagt ja auch Cordison macht die Haut dünn.Sie nimmt jetzt schon seid längerem die Kräuter Kapseln von Thaivita .Mädels ich kann euch sagen ihr geht es gut kein Juckreiz die Haut hat sich richtig erholt.

Wenn
es dem Kind besser geht ,geht es der Mama doch direkt mit gut .Freu mich für euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2014 um 21:51
In Antwort auf mausi347

Wenn
es dem Kind besser geht ,geht es der Mama doch direkt mit gut .Freu mich für euch

Danke
Mausi, ja das stimmt habe sehr viel mit meiner Tochter gelitten ,und jetzt bin ich die Glücklichste Mama .Endlich haben wir was gefunden was ihr Hilft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2014 um 22:47
In Antwort auf nicolai24

Oh ja
das stimmt meine Tochter hat Neurodermitis wir haben schon soviele Cremes ausprobiert pflanzlich oder Cordison .Klar hat es mal 2 Tage geholfen aber dann kamm es wieder.Und man sagt ja auch Cordison macht die Haut dünn.Sie nimmt jetzt schon seid längerem die Kräuter Kapseln von Thaivita .Mädels ich kann euch sagen ihr geht es gut kein Juckreiz die Haut hat sich richtig erholt.

Juckende Haut
nervt ganz schön!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2014 um 22:15
In Antwort auf nicolai24

Danke
Mausi, ja das stimmt habe sehr viel mit meiner Tochter gelitten ,und jetzt bin ich die Glücklichste Mama .Endlich haben wir was gefunden was ihr Hilft.

Geht es
ihr immer noch gut? Jetzt wird es kälter da reagiert die Haut ja meistens stark drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2014 um 23:02
In Antwort auf nicolai24

Danke
Mausi, ja das stimmt habe sehr viel mit meiner Tochter gelitten ,und jetzt bin ich die Glücklichste Mama .Endlich haben wir was gefunden was ihr Hilft.

Wie alt ist denn Deine Tochter?
hast Du Ihr die Dosierung für Erwachsenen gegeben?
Oder hast Du weniger dosiert?
Oder ist sie schon erwachsen?

Und dann hätte ich noch eine Frage:
Wie lange hat es gedauert, bis sichtbare Erfolge da waren?

Und muss Sie das jetzt immer nehmen?
Würde mich freuen, wenn Du mir bei Gelegenheit mal antwortest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2014 um 23:09
In Antwort auf mayla_12830904

Wie alt ist denn Deine Tochter?
hast Du Ihr die Dosierung für Erwachsenen gegeben?
Oder hast Du weniger dosiert?
Oder ist sie schon erwachsen?

Und dann hätte ich noch eine Frage:
Wie lange hat es gedauert, bis sichtbare Erfolge da waren?

Und muss Sie das jetzt immer nehmen?
Würde mich freuen, wenn Du mir bei Gelegenheit mal antwortest

Meine Mutter schmiert seit Jahren Cortison
Manchmal hilfts eine zeitlang und dann wieder hab ich den Eindruck das bringt gar nichts. Ich würd ihr gerne Momordica geben weil hier ja viele positiv darüber berichten. Die Dosierung würde mich auch mal interessieren und ob das was für Kinder ist. Meine Nichte leidet seit ihrem dritten Lebensjahr unter Neurodermitis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2014 um 23:18
In Antwort auf joisse_12539717

Meine Mutter schmiert seit Jahren Cortison
Manchmal hilfts eine zeitlang und dann wieder hab ich den Eindruck das bringt gar nichts. Ich würd ihr gerne Momordica geben weil hier ja viele positiv darüber berichten. Die Dosierung würde mich auch mal interessieren und ob das was für Kinder ist. Meine Nichte leidet seit ihrem dritten Lebensjahr unter Neurodermitis.

Uih
Du bist ja von der flotten Sorte
Bei mir betrifft es meine Tochter, sie hat bis vor vier Wochen den ganzen Sommer Cortison genommen, hat natürlich auch geholfen. Aber weil sie noch so jung ist, meinte der Arzt wir sollen es ausschleichen und mal schauen, wie es sich entwickelt. Bisher sieht es ganz gut aus, aber ich wäre gerne für den nächsten Schub vorbereitet....
Vielleicht finden wir ja was für unsere Lieben
Wünsch Dir noch nen schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 23:05
In Antwort auf joisse_12539717

Meine Mutter schmiert seit Jahren Cortison
Manchmal hilfts eine zeitlang und dann wieder hab ich den Eindruck das bringt gar nichts. Ich würd ihr gerne Momordica geben weil hier ja viele positiv darüber berichten. Die Dosierung würde mich auch mal interessieren und ob das was für Kinder ist. Meine Nichte leidet seit ihrem dritten Lebensjahr unter Neurodermitis.

Deine Nichte
ist noch sehr jung ich glaube nicht das es schon was für sie ist. Frag doch erst mal deinen Arzt was er dazu sagt. In dem Alter ist vielleicht eine Kur besser angesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2014 um 17:31
In Antwort auf nicolai24

Oh ja
das stimmt meine Tochter hat Neurodermitis wir haben schon soviele Cremes ausprobiert pflanzlich oder Cordison .Klar hat es mal 2 Tage geholfen aber dann kamm es wieder.Und man sagt ja auch Cordison macht die Haut dünn.Sie nimmt jetzt schon seid längerem die Kräuter Kapseln von Thaivita .Mädels ich kann euch sagen ihr geht es gut kein Juckreiz die Haut hat sich richtig erholt.

Ich
versteh manche Ärzte nicht immer dieses schei... Cortison statt die erst mal was anderes versuchen. Gerade bei Jugendlichen die Haut wird doch da durch dünner. Und so wie du schreibst hilft deiner Tochter ja was anderes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2014 um 15:32
In Antwort auf campingtante

Juckende Haut
nervt ganz schön!!

Jepp
meine Schwester ist dadurch toootal depri geworden und geht nicht mehr unter die Leute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2014 um 11:44
In Antwort auf yamila_12878294

Jepp
meine Schwester ist dadurch toootal depri geworden und geht nicht mehr unter die Leute

Das haben ..
wir auch durch gemacht, aber jetzt blüht meine Tochter richtig auf. Sie ist immer mit Pullover raus gegangen weil sie sich für ihre Haut geschämt hat. Diesen Sommer war Schluss damit sie hat nur noch Tops getragen, und war richtig glücklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2014 um 13:43
In Antwort auf nicolai24

Das haben ..
wir auch durch gemacht, aber jetzt blüht meine Tochter richtig auf. Sie ist immer mit Pullover raus gegangen weil sie sich für ihre Haut geschämt hat. Diesen Sommer war Schluss damit sie hat nur noch Tops getragen, und war richtig glücklich.

Super
das gibt ihr auch das Selbstbewusstsein wieder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2014 um 18:03
In Antwort auf kaffeebohne8

Super
das gibt ihr auch das Selbstbewusstsein wieder.

Oh ja
langsam aber zu viel .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2014 um 14:45
In Antwort auf nicolai24

Oh ja
langsam aber zu viel .

Sei
froh besser so als wenn sie wieder leidet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2014 um 13:23
In Antwort auf nicolai24

Danke
Mausi, ja das stimmt habe sehr viel mit meiner Tochter gelitten ,und jetzt bin ich die Glücklichste Mama .Endlich haben wir was gefunden was ihr Hilft.

Und lasst
die Cremes weg, ich komme gerade aus der Kur da hat man mir gesagt Lotion wäre gar nicht gut. Gerade bei Menschen die Neurodermitis haben. Der Kurarzt hat mir geraten Öl zu benutzen, zieht schnell ein und gibt der Haut ihre Feuchtigkeit die sie braucht. Früher haben wir unseren Kindern auch die Haut mit Öl eingeschmiert, ist was wahres dran!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2014 um 19:42
In Antwort auf trampeltier3

Und lasst
die Cremes weg, ich komme gerade aus der Kur da hat man mir gesagt Lotion wäre gar nicht gut. Gerade bei Menschen die Neurodermitis haben. Der Kurarzt hat mir geraten Öl zu benutzen, zieht schnell ein und gibt der Haut ihre Feuchtigkeit die sie braucht. Früher haben wir unseren Kindern auch die Haut mit Öl eingeschmiert, ist was wahres dran!!!

Schreib
doch mal wie die Kur war? Konnten sie dir da helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2014 um 20:44
In Antwort auf trampeltier3

Und lasst
die Cremes weg, ich komme gerade aus der Kur da hat man mir gesagt Lotion wäre gar nicht gut. Gerade bei Menschen die Neurodermitis haben. Der Kurarzt hat mir geraten Öl zu benutzen, zieht schnell ein und gibt der Haut ihre Feuchtigkeit die sie braucht. Früher haben wir unseren Kindern auch die Haut mit Öl eingeschmiert, ist was wahres dran!!!

Habe
meiner Schwiegermutter das Öl von Thaivita bestellt, bekommt sie zusätzlich zu Weihnachten. Werde euch berichten ob es ihrer Haut gut getan hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2015 um 21:39
In Antwort auf elwyn_12164011

Habe
meiner Schwiegermutter das Öl von Thaivita bestellt, bekommt sie zusätzlich zu Weihnachten. Werde euch berichten ob es ihrer Haut gut getan hat.

Hallo gloeckchen151
Ich wollte mal fragen ob deine Schwiegermutter sich gefreut hat über das Öl? Schreib doch mal was ihre haut macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2015 um 20:22
In Antwort auf trampeltier3

Hallo gloeckchen151
Ich wollte mal fragen ob deine Schwiegermutter sich gefreut hat über das Öl? Schreib doch mal was ihre haut macht.

Hallo trampeltier
Und wie sie sich gefreut hat, leider ist sie sehr krank geworden und sie musste ins Krankenhaus. Die Schwester wollte sie eincremen das wollte sie nicht. Nur wenn ihr Öl da ist dürften sie ein schmieren . Die Schwestern sind begeistert was meine Schwiegermutter noch für eine tolle Haut hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2015 um 1:21

Brauchst du noch Hilfe?
Hi!

Brauchst du noch Hilfe?

Wenn ja, bitte schreib mir an arieldifferent@gmail.com

LG,

Ariel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2015 um 22:00
In Antwort auf elwyn_12164011

Hallo trampeltier
Und wie sie sich gefreut hat, leider ist sie sehr krank geworden und sie musste ins Krankenhaus. Die Schwester wollte sie eincremen das wollte sie nicht. Nur wenn ihr Öl da ist dürften sie ein schmieren . Die Schwestern sind begeistert was meine Schwiegermutter noch für eine tolle Haut hat.

Oh das
tut mir leid hoffe ihr geht es bald wieder gut. Sei froh das die Schwestern das im Krankenhaus machen. Bei uns im Krankenhaus mussten wir uns selber darum kümmern, das meine Oma Körperpflege bekommt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2015 um 15:12
In Antwort auf nicolai24

Oh das
tut mir leid hoffe ihr geht es bald wieder gut. Sei froh das die Schwestern das im Krankenhaus machen. Bei uns im Krankenhaus mussten wir uns selber darum kümmern, das meine Oma Körperpflege bekommt .

Was ist
das den für ein Krankenhaus habe ich ja noch nie gehört selber drum kümmern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2015 um 15:51
In Antwort auf nicolai24

Geht es
ihr immer noch gut? Jetzt wird es kälter da reagiert die Haut ja meistens stark drauf.

Schuppenflechte, Reuma, Poly-artrose
Hallo Mausi!

Wenn du Hilfe brauchst bezüglich Schuppenflechten. Aufgrund von Top Produkten zum einnehmen hat eine Person keine Schuppenflechten mehr. EIn Produkt davon beinhaltet über 30 Superfoods in einem!

Es wäre ev. auch wichtig eine Darmreinigung zu machen.

Wenn du mehr wissen möchtest ist es am besten wenn du mir schreibst an arieldifferent@gmail.com
---
eine andere person braucht statt 11 Tabletten am Tag nur mehr 1 Tablette!! Er hat reuma und poly-artrose

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2015 um 21:32

Du wirst begeistert sein
Dies ist nur ein Beispiel wo der "Klebstoff Gottes" hilft. Sende mir eine Nachricht und ich gebe dir alle Erfahrungsberichte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2016 um 11:02

Vitamin D
Viel Tageslicht und ich habe eine Vitamin D Salbe empfohlen bekommen, wurde dann besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2017 um 22:03
In Antwort auf trampeltier3

Und lasst
die Cremes weg, ich komme gerade aus der Kur da hat man mir gesagt Lotion wäre gar nicht gut. Gerade bei Menschen die Neurodermitis haben. Der Kurarzt hat mir geraten Öl zu benutzen, zieht schnell ein und gibt der Haut ihre Feuchtigkeit die sie braucht. Früher haben wir unseren Kindern auch die Haut mit Öl eingeschmiert, ist was wahres dran!!!

Kokosöl ist sehr gut dafür, oder Olivenöl mit Milch ins Badewasser rein tun. Das beruhigt die Haut un sie ist nicht mehr so trocken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Essstörungen und Periode
Von: mellyiy492376
neu
21. Februar 2014 um 16:43
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper