Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Schon wieder so ein Tag

19. Mai 2010 um 8:57 Letzte Antwort: 20. Mai 2010 um 9:52

Ich lese hier schon eine Weile im Forum mit, aber jetzt muß ich selbst mal schreiben, sonst werde ich noch wahnsinnig.
Ich war bis Anfang dieses Jahres MS, 47kg bei 1,73m, war auch in einer Klinik. Nun bin ich von der MS in die Bulimie gerutscht. Ich hab Tage, da plane ich am Vorabend schon meine FAs... Hinzu kommt, wenn ich mal ein gemeinsames Abendessen mit meinem Freund hinbekomme, wir danach uns streiten, wegen was auch immer, ich sofort ein schlechtes Gewissen bekomme und denke: du hast das essen nicht verdient, es muß raus. wenn du dünner wärst, wäre es nicht zu dem streit gekommen...
ich weiß, das macht überhaupt keinen Sinn, aber ich kann nichts für die Gedanken...
Ich fühle mich fett. Ich sehe das Fett. Habe vorhin mal meine Sommerkleider anprobiert--entweder ich passe net mehr rein oder ich sehe aus wie ne Presswurst.
Ach ja, ich wieg jetzt !! 60 kg !!. Laut Bmi zwar unterstes NG, aber bei mir ist wohl blöd verteilt, denn obenrum seh ich ziemlich knochig aus, aber der Po und die Oberschenkel sind monströs, und das ist kein Witz. Ich könnte nur noch heulen. Wie konnte ich soviel zunehmen?? Ich mag nicht mehr

Mehr lesen

19. Mai 2010 um 11:16

kopf hoch
kopf hoch, ich gratuliere dir dass du zugenommen hast. (das ist wirklich nicht zuviel!!)
doch mach dich nicht wieder verrückt.

du weisst dass es eine krankheit ist dass du dich fett fühlst, versuch ihr keine chance zu geben.
dass du etwas festere oberschenkel hast ist etwas weibliches, an dieser stelle fett anzusetzten ist sicherlich nicht schön, aber es ist natürlich. ich weiss natürlich nicht ob es wirklich unverhältnismässig ist, aber versuch es ein stück weit zu akzeptieren.

bitte bitte plan die FA nicht mehr, und wenn dann versuch das planen dafür zu verwenden dass du dir eine ablenkung suchst. hast du jemanden dem du bescheid geben kannst, der dich abholt und mir dir weg geht? auch wenn du dann nein sagst, er muss dich einfach mitschleppen.
manchmal kann ich bei mir so einen Fa verhindern. aber der ganze abend ist dann ne qual, aber schlussendlich hat es sich trotzden gelohnt.

trag sorge zu dir! und investiere zeit in deine beziehung, er möchte ischer nicht dass du weiter abnimmst.

grüsse whatever

Gefällt mir
19. Mai 2010 um 14:31

So fühl ich mich auch...
Mir gehts genauso!!!! ich bin 1.82 m groß und wiege zwischen 60-61 kg,zur zeit eher 61 kg.. -.-
bei mir ist das auch ganz komisch verteilt,obenrum und besonders am rücken bin ich total knochig und untenrum,also ab dem bauch nicht mehr
ich hätte gern viel mehr oberweite,anstatt oberschenkel -.-
hab mal 53 kg gewogen,aber da will ich nie wieder hin!! und ich hoffe,du auch nicht wieder auf 47 kg!!

kopf hoch,du schaffst das!

Gefällt mir
20. Mai 2010 um 9:52

Genauso....
Bei mir ist das genauso, ich nehme zu aber der Oberkoerper bleibt knochelig und die Beine,Po werden immer dicker. Ich finde ich sehe haesslich aus.......habe fast keine Brueste aber dafur super dicke Oberschenkel. Ich wog am Anfang des jahres 51 kilo bei 174 und jetzt 58 und die Zunahme geschah in nur 3 Monaten. Wie kann man alles stoppen? Ich finde keinen Ausweg mehr

Gefällt mir