Home / Forum / Fit & Gesund / Schon eine klinik. ?

Schon eine klinik. ?

24. Januar 2012 um 16:25

Also ich wiege zur zeit 49,4 kg bei einer größe von 1,82. Ich bin eigntlich noch nicht glücklih mit meinem gewicht und würde gerne weniger wiegen ich esse am tag 600 kcal... Angefangen hat das im oktober 2011 da hab ich 58 kg gewogen in 3wochen hab ich dann 6kg abgenommen das gewicht hab ich bis vor 6 wochen gehalten aber jetzt hat es wieder angefangen und in einer woche 3 kg abgenommen...
Ich sehe eigentlich nicht ein das ich magersüchtig bin.... Aber meine eltern wollen eine therapie... Am freitag muss ich zu einer beratungs stelle da werd ich auch gewogen und meine ma hat gesagt unter 50kg muss ich in eine klinik zurzeit weiß sies noch nicht aber ich finde eine klinik übertrieben was meint ihr ?

Mehr lesen

24. Januar 2012 um 16:34

Lass dir helfen!
Dein Gewicht ist erschreckend!
Ich hab in meiner schlimmsten Zeit 55kg auf 1,80m gewogen (also ein bissele kleiner als du) und ich sah echt NICHT SCHÖN aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 16:35

Aber...
Ich kann es doch auch ambulant probieren oder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 16:36
In Antwort auf friede_12375283

Lass dir helfen!
Dein Gewicht ist erschreckend!
Ich hab in meiner schlimmsten Zeit 55kg auf 1,80m gewogen (also ein bissele kleiner als du) und ich sah echt NICHT SCHÖN aus

@prinzessintakatuka
Aber ich bin ja net dünn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 16:47
In Antwort auf carolinchen1506

@prinzessintakatuka
Aber ich bin ja net dünn

DOCH
du bist zweifelsohne dünn - viel zu dünn! Das kann ich anhand deiner Größen- und Gewichtsangabe 100%ig sagen!
Da die Einsicht bei einem solch bedrohlichen Gewicht scheinbar null vorhanden ist, hoffe ich, dass deine Eltern das mit der Klinik durchsetzen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 16:50

Hallo Carolinchen!
Dein BMI von 14,8 ist erschreckend!
Da ist eine Klinik bitternötig, zumal du dich nicht dünn findest und dich von nur 600 kcal am Tag "ernährst"-ein weiteres krankhaftes Symptom der MS.
Ich hatte in meiner schlimmsten Zeit einen BMI von 16,9 und selbst damals wusste ich, dass ich dünn war, weil ich's schwarz auf weiß hatte.
Ich konnte es nicht immer sehen, wenn ich in den Spiegel sah, da Essgestörte unter einer Körperschemastörung leiden!

Selbst dein Ausgangsgewicht war für deine Größe viel zu wenig!

Wie fing es denn bei dir an?
Was war der Auslöser für deine ES?

Ergreif die Chance, bevor du tiefer in die Es rutschst...wir können ein Lied davon singen, das erschreckend klingt...!

Geh in die Klinik! Alles Gute und viel Kraft, Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 16:51
In Antwort auf patchsu

Hallo Carolinchen!
Dein BMI von 14,8 ist erschreckend!
Da ist eine Klinik bitternötig, zumal du dich nicht dünn findest und dich von nur 600 kcal am Tag "ernährst"-ein weiteres krankhaftes Symptom der MS.
Ich hatte in meiner schlimmsten Zeit einen BMI von 16,9 und selbst damals wusste ich, dass ich dünn war, weil ich's schwarz auf weiß hatte.
Ich konnte es nicht immer sehen, wenn ich in den Spiegel sah, da Essgestörte unter einer Körperschemastörung leiden!

Selbst dein Ausgangsgewicht war für deine Größe viel zu wenig!

Wie fing es denn bei dir an?
Was war der Auslöser für deine ES?

Ergreif die Chance, bevor du tiefer in die Es rutschst...wir können ein Lied davon singen, das erschreckend klingt...!

Geh in die Klinik! Alles Gute und viel Kraft, Susi

Ich weiß nicht
Ich stand irgendwann mal auf der wage und fand mich zu dick ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 16:55
In Antwort auf friede_12375283

Lass dir helfen!
Dein Gewicht ist erschreckend!
Ich hab in meiner schlimmsten Zeit 55kg auf 1,80m gewogen (also ein bissele kleiner als du) und ich sah echt NICHT SCHÖN aus

Hey Susie-war doch mit e am Ende, oder?
Das ist krass, selbst unser Tiefstgewicht ist identisch
Du bist dir sicher, dass wir nicht geklont sind...?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 16:58
In Antwort auf patchsu

Hey Susie-war doch mit e am Ende, oder?
Das ist krass, selbst unser Tiefstgewicht ist identisch
Du bist dir sicher, dass wir nicht geklont sind...?!

Also ich meinte den BMI...
ich bin ja um Längen kleiner als du

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 17:29


Dass eine ambulante Therapie helfen könnte, das glaube ich nicht...
bei dem BMI...bei Null Einsicht!
Nee, entschuldige Leslie, aber das finde ich unverantwortlich! Also dieser Körper kann nicht mehr lange funktionieren...
Du hattest wirklich großes Glück damals!

Sorry, aber ich find das grad gar nicht gut, dass du ihr sagst, sie solle erstmal ambulant versuchen...das bedeutet doch nur ein Herauszögern und Verschlimmern ihrers körperlich schlimmen Zustandes!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 17:31
In Antwort auf carolinchen1506

Ich weiß nicht
Ich stand irgendwann mal auf der wage und fand mich zu dick ...

Wir wissen noch gar nicht
wie alt du bist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 18:00

Eben!
Das wäre meine Vermutung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 18:04
In Antwort auf patchsu

Eben!
Das wäre meine Vermutung...

So ist es!
Sie ist 14.

LG Nus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2012 um 18:07
In Antwort auf nus1951

So ist es!
Sie ist 14.

LG Nus

Danke!
Hallo Nus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 8:58
In Antwort auf patchsu

Also ich meinte den BMI...
ich bin ja um Längen kleiner als du

Susi und Susie
Hey,
ja mit "e" war richtig. Das hab ich mir irgendwann mal selbst verpasst, weil ich finde, dass es irgendwie besser aussieht!

Ja, ist mir auch schon aufgefallen, dass wir den gleichen BMI hatten. Und momentan glaube ich auch haben? (ich hab 20,1)

Ist schon echt ein sehr lustiger Zufall!
Und auch noch beide aus Kassel!
Eigentlich müsste man sich ja mal treffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 22:12
In Antwort auf carolinchen1506

Aber...
Ich kann es doch auch ambulant probieren oder

Du MUSST in eine Klinik...
... ich gebe zu, mein BMI war damals noch weniger, aber dennoch. Bei mir war der Zustand damals lebensbedrohlich. Die Ärzte haben mir damals gesagt, zwei Wochen länger und du wärst tot gewesen.

Du siehst das nicht ein, gut, das tuen viele nicht. Aber glaub mir, wenn du noch länger zu Hause bleibst, garantiere ich dir, dass mit 2 kg weniger, dein Körper nicht mehr so funktioniert wie du willst. Ich war am an dem Punkt wo du jetzt bist und habe mich mit aller Macht gegen eine Klink gewehrt.

2 Wochen danach, bin ich freiwillig gegangen. Weil ich nicht mehr konnte. Lass es nicht soweit kommen. Ich hatte damals ein verdammtes Glück, das habe nicht alle.

Vergiss nicht und sorry für die Worte,,, das was du gerade tust, ist nicht anderes als Selbstmord auf Raten (kurzen Raten...)
Und willst du das? Sterben?
Dann tu was dagegen, ambulant wird nicht helfen, eine Klinik ist deine letzte Chance....

Viel Kraft und Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook