Home / Forum / Fit & Gesund / Schokoladen - Fressanfälle...wie stoppen?

Schokoladen - Fressanfälle...wie stoppen?

7. Juni 2008 um 23:51 Letzte Antwort: 10. Juni 2008 um 10:27

Hallo ihr Lieben!

Ich ernähre mich eigentlich total gesund: Ich esse sehr gesund und mache mind. 6 Std. Sport in der Woche. Ich kann mir also in dieser Hinsicht überhaupt keine Vorwürfe machen. Mich beschäftigt aber ein Thema massiv und zwar die Schokolade.
Ich kann das gar nicht beschreiben...normale Menschen essen Schoki und ihnen geht es danach meist gut. Ich esse Schoki und fühle mich danach IMMER schlecht. Habe in letzter Zeit sogar wieder häufig FA (hatte schon früher Bulimie) und muss danach oft ... gehen, weil ich sooo Angst hab davon zu zunehmen, zummal ich bei allen anderen Sachen dieses Problem überhaupt nicht habe. Esse z.B. nie Chips oder Pizza oder so. Es ist immer diese scheiß Schokolade...

Hab auch schon alles probiert, von nur ganz dunkler bis Soya-Milch Schoko....aber das führt dann früher oder später wieder zu einem FA. Da reicht manchmal nur ein Café Mocca oder so. In dem Moment kann ich das dann auch nicht stoppen und im nachhinein bereu ich alles so sehr und bin nur unglücklich. Ich versteh das nicht. Ich würde auch mein Leben lang auf Schoko verzichten, wenn ich es könnte, weil es mir ohne einfach besser geht. Wenn ich sie esse, bin ich hinter her nur fertig.
Das ist quasi so wie bei einem Drogensüchtigen. KLingt bescheuert, ich weiß, aber anders kann ich das nicht beschreiben.
Ich weiß, dass wenn ich aufhören würde Schoki zu essen ich ein für alle mal von meiner Essstörung befreit sein würde, weil ich sonst "total normal" bin.

Hat jemand ähnliche Probleme oder einen Rat, wie ich damit aufhören kann oder wie ich das in den Griff bekomme?

Danke und liebe Grüße

Mehr lesen

8. Juni 2008 um 12:36

Hmmm
verzicht ist nicht gut und ich denke dass wenn du darauf verzichtest du trotzdem noch ES wärst
du muss es dir in kleinen mengen gönnen zum beispiel ein eis mit ein wenih schoki, oder schoki im müsli oder nutella etc
wie wärs wenn du abends wenn du grad chillst vorm fernseh oder was auch immer grad machst ein stück schwarze schoki (85% am besten) isst?
oder auch normale schokolade am besten kaufst du sie in klenen portionen wie zum beispiel kinder riegel oder so
ich kenn sowas auch das einzige was hilft ist sich die ganze zeit zu sagen, dass es nicht schlimm ist und man sich nicht schlecht fühlen soll!
du muss dir das auch gönnen udn verstehen dass zu einer gesunden ernährung auch schokolade gehört übrigens ist die total gesund vor allem die dunkle!lies ma hier in gofeminin nach da is ein artikel drüber...
bereue es nicht sondern genieße es fang klein an und iss einmal pro woche schokale und sei danach stolz auf dich!
du schaffst das schon
liebe grüße
noraa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juni 2008 um 10:27
In Antwort auf lmle_11942467

Hmmm
verzicht ist nicht gut und ich denke dass wenn du darauf verzichtest du trotzdem noch ES wärst
du muss es dir in kleinen mengen gönnen zum beispiel ein eis mit ein wenih schoki, oder schoki im müsli oder nutella etc
wie wärs wenn du abends wenn du grad chillst vorm fernseh oder was auch immer grad machst ein stück schwarze schoki (85% am besten) isst?
oder auch normale schokolade am besten kaufst du sie in klenen portionen wie zum beispiel kinder riegel oder so
ich kenn sowas auch das einzige was hilft ist sich die ganze zeit zu sagen, dass es nicht schlimm ist und man sich nicht schlecht fühlen soll!
du muss dir das auch gönnen udn verstehen dass zu einer gesunden ernährung auch schokolade gehört übrigens ist die total gesund vor allem die dunkle!lies ma hier in gofeminin nach da is ein artikel drüber...
bereue es nicht sondern genieße es fang klein an und iss einmal pro woche schokale und sei danach stolz auf dich!
du schaffst das schon
liebe grüße
noraa

Hi du
ich verstehe dich voll und ganz. bei mir ist es genauso mit der blöden schoki... es ist sogar so, dass ich bei einem FA die schokolade gar nicht richtig genießen kann, weil ich zu viel zu schnell davon esse.


also ich sage dir mal ein paar tipps, die du probieren könntest. also erstmal von vorneherein keine schoki kaufen. du solltest dir nie schokolade einfach so holen. heißt natürlich nicht, dass du komplett verzichten sollst, denn das ist auch nicht förderlich.

iss nur schoki, wenn du mit andren zusammen bist. z.b. wenn du weißt eine freundin kommt zum kaffee, dann kannst du eine tafel schoki für euch holen. so kann es nicht in einem FA ausarten.

oder hol dir mal schwarze schokolade und iss soviel wie du willst, die schmeckt so krass, da ist der bedarf nach ner halben tafel ganz gut gedeckt.

hoffe, ich konnte dir etwas helfen,
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook