Home / Forum / Fit & Gesund / **SCHOKODIÄT-BRINGT DAS WAS?**

**SCHOKODIÄT-BRINGT DAS WAS?**

14. Mai 2008 um 14:33 Letzte Antwort: 28. Mai 2013 um 17:37

Hey zusammen

Ich wollte ein euch mal nachfragen, ob die Schoko-Diät wirklich positive Ergebnisse erzielt. Ich weiss, das sie nicht gesund ist, wollte jedoch doch etwas davon erfahren.

Hat jemand von euch erfahrung davon gemacht? Habt ihr wirklich abgenommen?-Wenn ja, wieviel? Konntet ihr das Gewicht halten, ohne Jojo?

Ich habe einfach Angst, dass wenn ich die Schoko-Diät mache, zunehme!! Ich liebe Schokolade über alles, darum frage ich danach!

Ich hoffe, dass ich wahre Antworten bekomme!

Viele liebe Grüsse und Danke an alle!!

Mehr lesen

14. Mai 2008 um 17:04

Also
GETSERN HAB ICHS VERSUCHT ich habs nicht länger ausgehanlten als ein tag!!! wehh man hat dann wirklich genug!!!

und heute hatte ich REFEED.. weil ich einfach lust auf was andres hatte!!!

und ich hab abgenommen nach einem tag von 53 am abend auf 52 heute zu mittag

ABER es ist bei jedem anders!!!!

es gibt leute die nehmen am ersten tag zu und am 2 schokotag ab!

ka!! angeblich kann man aber ganz sicher nicht zunehemen!!

schreib mir mal wenn dus probiert hast!!

LG niki

Gefällt mir
14. Mai 2008 um 23:02

Eine erfahrungen
dauer: 3wochen
abnahme:5-6kilo
einahme:200g-300g schokolade
getrunken:wasser & cola zero
nebenwirkung:schlechte laune, müdigkeit, depression, verstopfungen, mangelerscheinung(kälte,blassheit,wenig konzentration,übersäuerung)
hmm naja am anfang is ganz lustig,aber zum ende ziemlich anstrengend
naja jedem das seine^^
liebe grüße
noraa

Gefällt mir
14. Mai 2008 um 23:17

Also
ca 330 gr

mehr kriegst du nicht runter ...klingt so wenig ist es aber nicht!!

das sind: 3 tafeln und noch so kleines zeugs... (m&ms, mars,...)

ich hab das nur aus lust fertig gegessen!!!

hehe wenn du noch fragen hast schreib mir !!

Gefällt mir
19. Mai 2008 um 7:20
In Antwort auf cassia_12120975

Also
ca 330 gr

mehr kriegst du nicht runter ...klingt so wenig ist es aber nicht!!

das sind: 3 tafeln und noch so kleines zeugs... (m&ms, mars,...)

ich hab das nur aus lust fertig gegessen!!!

hehe wenn du noch fragen hast schreib mir !!

Ja...
hey ich würde wirklich noch gerne mehr erfahren!

Also, du hast auch bestimmt nichts zugenommen? Und wirklich abgenommen?

LG

Gefällt mir
19. Mai 2008 um 17:31
In Antwort auf celina_12135370

Ja...
hey ich würde wirklich noch gerne mehr erfahren!

Also, du hast auch bestimmt nichts zugenommen? Und wirklich abgenommen?

LG

Würd ich auch gerne mal probieren, aber...
hey ich würd es auch gerne mal ausprobieren, aber nur wenn man wirklich abnimmt. Weil ich esse normalerweise immer so 1200 kcal am Tag und esse halt gesund viel gemüse und so... aber wenn ich jez bei der schokidiät immer so 3- 4 tafeln esse, sind das doch viel mehr kcal!!

Kann das wirklich funktionieren?

Liebe Grüße

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 14:46
In Antwort auf reeta_11982906

Würd ich auch gerne mal probieren, aber...
hey ich würd es auch gerne mal ausprobieren, aber nur wenn man wirklich abnimmt. Weil ich esse normalerweise immer so 1200 kcal am Tag und esse halt gesund viel gemüse und so... aber wenn ich jez bei der schokidiät immer so 3- 4 tafeln esse, sind das doch viel mehr kcal!!

Kann das wirklich funktionieren?

Liebe Grüße

Nein
eine tafel schoki hat 530 kcal überleg mal, 530 mal 4 = 2120
viel zu viel ich ess immer 2
liebe grüße

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 15:46

Und am Abend schokki?
Ich essen eigentlich immer erst richtig am Abend, dafür aber richitg viel.

Jetzt bei der Schokodiät, macht es etwas aus, wenn ich so viel Schokki am Abend esse? oder soll ich auch probieren, die Schokki verteilt zu essen?

Und konntet ihr das Gewicht halten?

Liebe Grüsse

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 15:50

Hmm
darf ich fragen wieviel du abgenommen hast? wie das gewicht nach ner woche aussah?? also wenn abgenommen, ob dus auch ne woche später noch gehalten hast?oda länger?
uuund welche schoko du gegessen hast...

hab die mal einen tag gemacht,...allerdings auch so 3 tafeln, WEIßE und normale...klar ohne stücken etc, aba eine mit extra hohen kakaoanteil? oda so die billig dinger vom lidl die 39cent um den dreh kosten??

danke im vorraus

lg

Gefällt mir
21. Mai 2008 um 6:49

An laura9120
Hey du

Danke für deine Antwort! Kannst du mir dann mal eine PN schicken oder so, um deine Ergebnisse bei der Schoko-Diät zu zeigen? Würde mich mega freuen!

Liebe Grüsse

Gefällt mir
21. Mai 2008 um 7:48

Erfahrungsbericht 1. Tag
Hallo Ihr Lieben,

Ich moechte unbedingt für eine Feier am Wochenende noch ein bißchen abnehmen, deswegen habe ich mich für die Schokodiät entschieden.
Gemäß der Erfahrungsberichte, die ich ergoogelt habe, soll die SD ja tatsächlich was bringen, auch wenn mein Verstand mir was anderes sagt.
Nun gut, die SD ist im Moment meine einzige Chance, da ich Schoki liebe und mich normale Nahrungsmittel nicht lang genug satt machen... Auf geht's also.

Start mit 60,9 kg bei einer Größe von 1,73 cm.

Vor mit liegen 2 Tafeln Lindt Vollmilch mit je 100gr und eine packung Lindt Hauchdünne Täfelchen Zartbitter mit 40gr waren sogesehen mein Frühstück. Mir ist schon ganz schön Übel, ich bin pappsatt und ich frage mich, ob ich beide Tafeln wegbekomme.

Ansonsten stehen noch 3l Wasser und 45 Minuten Sport auf dem Programm.

Bin mal gespannt, wie sich mein Gewicht bis Freitag verändert. Halte Euch auf dem Laufenden!

Gefällt mir
21. Mai 2008 um 8:19
In Antwort auf juana_12876244

Erfahrungsbericht 1. Tag
Hallo Ihr Lieben,

Ich moechte unbedingt für eine Feier am Wochenende noch ein bißchen abnehmen, deswegen habe ich mich für die Schokodiät entschieden.
Gemäß der Erfahrungsberichte, die ich ergoogelt habe, soll die SD ja tatsächlich was bringen, auch wenn mein Verstand mir was anderes sagt.
Nun gut, die SD ist im Moment meine einzige Chance, da ich Schoki liebe und mich normale Nahrungsmittel nicht lang genug satt machen... Auf geht's also.

Start mit 60,9 kg bei einer Größe von 1,73 cm.

Vor mit liegen 2 Tafeln Lindt Vollmilch mit je 100gr und eine packung Lindt Hauchdünne Täfelchen Zartbitter mit 40gr waren sogesehen mein Frühstück. Mir ist schon ganz schön Übel, ich bin pappsatt und ich frage mich, ob ich beide Tafeln wegbekomme.

Ansonsten stehen noch 3l Wasser und 45 Minuten Sport auf dem Programm.

Bin mal gespannt, wie sich mein Gewicht bis Freitag verändert. Halte Euch auf dem Laufenden!

Hallo...eisprinzessin3
also is das deine tagesration?? die beiden tafeln noch und die 3l wasser?

lg

Gefällt mir
22. Mai 2008 um 7:17
In Antwort auf aslaug_11924246

Hallo...eisprinzessin3
also is das deine tagesration?? die beiden tafeln noch und die 3l wasser?

lg

Antwort und Erfahrungsbericht Teil 2
@hopeless:
Ja, das sollte eigentlich meine Ration sein. Da ich an einer ES leide, bin ich kleine Mengen gewöhnt. Weitere Infos folgen nun, in meinem

Erfahrungsbericht - Teil 2:

Mit der Diät ging es mit eigentlich ganz gut, obwohl ich irgendwann am frühen Nachmittag keine Schoki mehr sehen konnte. Am Anfang war das Ganze ja noch lustig, aber nachdem ich die Täfelchen (40 gr) und die erste Hälfte der Extrafein (50 gr) verputzt hatte, hatte ich erstmal nen Stein im Magen. Naja, mit viel Wasser ging es dann und ich konnte auch noch die restlichen Stückchen wegnaschen. Somit hatte ich dann abends eine Kalorienbilanz von knapp 800 und war voll und ganz zufrieden. Das einzige Problem war dann das Abendessen mit der Familie. Da kam ich um ein paar Bissen Gemüse leider nicht herum und war ehrlich gesagt sogar froh, einen anderen Geschmack zu bekommen.

Konnte sonst ja immer hier und da nen Happen über den Tag verteilt essen und bin am Ende manchmal auch locker auf 2 Tafeln gekommen, aber wenn man die Schoko wie Brot isst, wird es schon etwas ekelig.

Hoffe sogar ein bisschen, durch diese Radikalkur von der Sucht loszukommen

Auf der Waage hat sich das allerdings nicht gerächt. Ich hatte tatsächlich heute Morgen ein halbes Kilo weniger!!!
Bin also auf 60,4.

Fuer heute steht fast die gleiche Ration an - mehr bekomm ich beim besten Willen nicht runter. Und fuer heute Abend muss ich mir wohl eine gute Ausrede einfallen lassen, um nicht mit meiner Family essen zu müssen. Ausserdem muss noch ein bisschen Sport her.

Gefällt mir
22. Mai 2008 um 7:29
In Antwort auf lmle_11942467

Eine erfahrungen
dauer: 3wochen
abnahme:5-6kilo
einahme:200g-300g schokolade
getrunken:wasser & cola zero
nebenwirkung:schlechte laune, müdigkeit, depression, verstopfungen, mangelerscheinung(kälte,blassheit,wenig konzentration,übersäuerung)
hmm naja am anfang is ganz lustig,aber zum ende ziemlich anstrengend
naja jedem das seine^^
liebe grüße
noraa

3 Wochen???
Wow, das ist aber auch eine lange Zeit!
Ich habe überall gelesen, dass man die SD nicht länger als 3 Tage machen soll.
Kein Wunder, dass du da so starke Nebenwirkungen hattest.
Konntest du nach den ersten Tagen überhaupt noch Schokolade sehen?
Aber auf jeden Fall Glueckwunsch zur Gewichtsabnahme. Konntest du es halten?

Gefällt mir
22. Mai 2008 um 7:44

Scheiß schokodiät!!
also, hab mich auch mit hineinreißen lassen, und gestern einen schokotag gemacht,..ok..muss sagen hab das schon paar mal gemacht...nie zugenommen und mir gings recht gut...nach gestern weiß ich allerdings das ich die finger davon lasse, da bleib ich lieber bei meinen möhren und co...von derben kreislaufproblemen und magenschmerzen, eine nacht ohne schlaf mit krämpfen und jetzt gehts mir auch nich wirklich wieda gut!!! +1kg mehr aufer waage....300g schoki+3L wasser!

naja, meine eigene schuld,..! aba never again, soviel dazu!

möchte nur damit sagen, dass diese diät für leute, die komplett auf zucker verzichten und kcal-mäßig weit unten liegen, nich geeignet is! als ich meine kcal-grenze noch bei 500 hatte und zwischendurch ma genascht hab,..gings mir anders bei dieser diät!

also leute...ihr müsst es zwar selber für euch wissen, doch ich RATE hiermit ab!!


für alle andern,..viel erfolg

lg

Gefällt mir
22. Mai 2008 um 12:39

@laura
japp,....denke auch,....wegen dem erhöhten zucker etc....ich glaube das is eher was für leute, die zwischendurch eh sowas essen....da ich ja komplett auf zucker verzichte,..kein wunder,...aba gut, dass ich das von dir auch bestätigt bekomme...ich halt mich auch wieda an mein gemüse^^
mir is imma noch so komisch...hatte gestern auch n fetten blähbauch,durch schoki?heute gehts wieda...
gute besserung, dir

lg

Gefällt mir
23. Mai 2008 um 7:22
In Antwort auf juana_12876244

Antwort und Erfahrungsbericht Teil 2
@hopeless:
Ja, das sollte eigentlich meine Ration sein. Da ich an einer ES leide, bin ich kleine Mengen gewöhnt. Weitere Infos folgen nun, in meinem

Erfahrungsbericht - Teil 2:

Mit der Diät ging es mit eigentlich ganz gut, obwohl ich irgendwann am frühen Nachmittag keine Schoki mehr sehen konnte. Am Anfang war das Ganze ja noch lustig, aber nachdem ich die Täfelchen (40 gr) und die erste Hälfte der Extrafein (50 gr) verputzt hatte, hatte ich erstmal nen Stein im Magen. Naja, mit viel Wasser ging es dann und ich konnte auch noch die restlichen Stückchen wegnaschen. Somit hatte ich dann abends eine Kalorienbilanz von knapp 800 und war voll und ganz zufrieden. Das einzige Problem war dann das Abendessen mit der Familie. Da kam ich um ein paar Bissen Gemüse leider nicht herum und war ehrlich gesagt sogar froh, einen anderen Geschmack zu bekommen.

Konnte sonst ja immer hier und da nen Happen über den Tag verteilt essen und bin am Ende manchmal auch locker auf 2 Tafeln gekommen, aber wenn man die Schoko wie Brot isst, wird es schon etwas ekelig.

Hoffe sogar ein bisschen, durch diese Radikalkur von der Sucht loszukommen

Auf der Waage hat sich das allerdings nicht gerächt. Ich hatte tatsächlich heute Morgen ein halbes Kilo weniger!!!
Bin also auf 60,4.

Fuer heute steht fast die gleiche Ration an - mehr bekomm ich beim besten Willen nicht runter. Und fuer heute Abend muss ich mir wohl eine gute Ausrede einfallen lassen, um nicht mit meiner Family essen zu müssen. Ausserdem muss noch ein bisschen Sport her.

Erfahrungsbericht Teil 3
Hallo, da bin ich wieder!
Hier also meine weiteren Erfahrungen mit der SD:

Gestern habe ich etwa 850 kcal in Form Schoki zu mir genommen. Dazu gab es 3l Wasser, 0,4l Cola light und 1 Tasse Tee.

Sport habe ich natürlich auch gemacht, aber leider nicht viel. War nur eine halbe Stunde joggen.

Und dann kam das böse Abendessen mit der Familie und zack, musste ich noch ein bisschen Gemüse runterwürgen.

So ein Mist! Das hat mir den ganzen Plan versaut und dafür gesorgt, dass die Waage heute wieder 300 Gramm mehr angezeigt hat.

Zusammenfassung bis heute also:
1. Tag - Start mit 60,9kg
2. Tag - 60,4kg trotz Mogeln
3. Tag (heute) - 60,7kg durch Mogeln.

Fazit also: Gewicht stabil. Habe aber am Ende des Tages insgesamt auch immer bei meinem normalen Kalorienbedarf gelegen.

So kann das ja nichts werden.
Muss versuchen, dass ganze in der kommenden Woche nochmal sauber durchzuziehen.

Heute geht's nochmal mit ca. 950 Schokokalorien, Wasser und Tee weiter und eine Stunde Sport soll auch noch auf dem Programm stehen.

Am WE mache ich pause, da mich die Familie kontrolliert und ich zur Abwechslung auch mal gesund leben will

Gefällt mir
23. Mai 2008 um 7:42
In Antwort auf juana_12876244

Erfahrungsbericht Teil 3
Hallo, da bin ich wieder!
Hier also meine weiteren Erfahrungen mit der SD:

Gestern habe ich etwa 850 kcal in Form Schoki zu mir genommen. Dazu gab es 3l Wasser, 0,4l Cola light und 1 Tasse Tee.

Sport habe ich natürlich auch gemacht, aber leider nicht viel. War nur eine halbe Stunde joggen.

Und dann kam das böse Abendessen mit der Familie und zack, musste ich noch ein bisschen Gemüse runterwürgen.

So ein Mist! Das hat mir den ganzen Plan versaut und dafür gesorgt, dass die Waage heute wieder 300 Gramm mehr angezeigt hat.

Zusammenfassung bis heute also:
1. Tag - Start mit 60,9kg
2. Tag - 60,4kg trotz Mogeln
3. Tag (heute) - 60,7kg durch Mogeln.

Fazit also: Gewicht stabil. Habe aber am Ende des Tages insgesamt auch immer bei meinem normalen Kalorienbedarf gelegen.

So kann das ja nichts werden.
Muss versuchen, dass ganze in der kommenden Woche nochmal sauber durchzuziehen.

Heute geht's nochmal mit ca. 950 Schokokalorien, Wasser und Tee weiter und eine Stunde Sport soll auch noch auf dem Programm stehen.

Am WE mache ich pause, da mich die Familie kontrolliert und ich zur Abwechslung auch mal gesund leben will

Für alle dies interessiert^^
habe mit einem bekannten gesprochen.. (mediziner)
ganz kurz erklärt..
warum/was man abnimmt??? WASSER, schokolade hat kein gewicht, hingegen fester nahrung, wegen verdauen, daher weniger im magen, weniger aufer waage!!
DIABETHESGEFAHR, wegen überzuckerung
schokolade füllt die KH-speicher, diese speicher brauchen ca. 3 TAGE bis sie geleert werden, verbraucht werden...auch bei fastenkuren brauchen sie 2 tage!! daher sehr wahrscheinlich laut seiner aussage, dass man diese schokosünden erst nach tagen aufer waage feststellt!! ich hab das thema jetzt für mich abgeharkt,..natürlich imma noch bessa einen tag mal zu machen um einen FA vorzubeugen, aba da es mir soooo beschissen ging, und ich jetzt auch die hintergründe kenn^^ lass ich persönlich die finger davon...

muss natürlich jeder selbst wissen, aba wenn mono-diät, dann doch lieber mal n tag nur magerquark oda so essen..

lg

Gefällt mir
26. Mai 2008 um 7:37
In Antwort auf aslaug_11924246

Für alle dies interessiert^^
habe mit einem bekannten gesprochen.. (mediziner)
ganz kurz erklärt..
warum/was man abnimmt??? WASSER, schokolade hat kein gewicht, hingegen fester nahrung, wegen verdauen, daher weniger im magen, weniger aufer waage!!
DIABETHESGEFAHR, wegen überzuckerung
schokolade füllt die KH-speicher, diese speicher brauchen ca. 3 TAGE bis sie geleert werden, verbraucht werden...auch bei fastenkuren brauchen sie 2 tage!! daher sehr wahrscheinlich laut seiner aussage, dass man diese schokosünden erst nach tagen aufer waage feststellt!! ich hab das thema jetzt für mich abgeharkt,..natürlich imma noch bessa einen tag mal zu machen um einen FA vorzubeugen, aba da es mir soooo beschissen ging, und ich jetzt auch die hintergründe kenn^^ lass ich persönlich die finger davon...

muss natürlich jeder selbst wissen, aba wenn mono-diät, dann doch lieber mal n tag nur magerquark oda so essen..

lg

Fazit -> hat funktioniert
Habe, nachdem ich die Diaet am Freitag noch durchgehalten habe, am Samstag 59,8 kg gehabt.
Einziges Problem: Ich konnte die ganze "Diät" durch nicht auf Klo
Jaja, Schoko = Verstopfungen.
Am Wochenende habe ich ganz normal gegessen. Bzw. sogar etwas mehr als sonst und konnte das Gewicht halten.
Insgesamt kann ich aus dem Selbstversuch also ableiten, dass man etwas abnimmt (sogar wenn man mogelt).
Werde meinen Körper nun erstmal schonen, aber dann nochmal für 3 Tage die SD antreten, um vor dem Urlaub nochmal was für die Bikinifigur zu tun. Dann aber ohne "richtiges Essen" am Abend.

Gefällt mir
18. Juni 2008 um 11:41

Hi laura9120
berichte mal ob es dir diesmal besser erging,..machst nur einen tag?wenns gut laufen sollte? ich hab auch langsam wieda son kleinen drang nach schoki, werde auch einen die nächsten tage einlegen müssn, hab nur angst diesmal evtl die grenzen zu überschreiten und viel zu viel zu essen...mich macht es eben nich satt, schoki...und kennst bestimmt das gefühl, wenn man eh schon öfters den gedanken an schoki im kopf hat...hmm

hab auch überlegt, ob ich mir dann wirklich nur sehr hochprozentige kakao-schokolade hole..oda zartbitter, oda diät...komme auf den zucker nich klar...dabei lieb ich weiße...schön blöd das ganze, und einerseits hab ich momentan auch körperlich n paar differenzen, weiß nich ob ich ihn dann noch mehr durchnander bring,..scheiß schoki^^

Gefällt mir
18. Juni 2008 um 11:53
In Antwort auf aslaug_11924246

Hi laura9120
berichte mal ob es dir diesmal besser erging,..machst nur einen tag?wenns gut laufen sollte? ich hab auch langsam wieda son kleinen drang nach schoki, werde auch einen die nächsten tage einlegen müssn, hab nur angst diesmal evtl die grenzen zu überschreiten und viel zu viel zu essen...mich macht es eben nich satt, schoki...und kennst bestimmt das gefühl, wenn man eh schon öfters den gedanken an schoki im kopf hat...hmm

hab auch überlegt, ob ich mir dann wirklich nur sehr hochprozentige kakao-schokolade hole..oda zartbitter, oda diät...komme auf den zucker nich klar...dabei lieb ich weiße...schön blöd das ganze, und einerseits hab ich momentan auch körperlich n paar differenzen, weiß nich ob ich ihn dann noch mehr durchnander bring,..scheiß schoki^^

Hmm...noch was
meinst nich komplett ohne nahrungsergänzungsmittel würd die besser laufen? habe auch tabletten und brausetabs...aba die diät basiert ja darauf das man einen nährstoffmangel hervorruft,...hmm...
was nimmst du für produkte, wenn ich fragen darf?

Gefällt mir
28. Mai 2013 um 17:37

....
Naja alles scheiße zur zeit

Gefällt mir