Forum / Fit & Gesund

Schock beim Augenarzt: Brauch ich eine Brille?!

16. November 2006 um 16:31 Letzte Antwort: 21. November 2006 um 19:56

ich war vorhin beim optiker, weil man für den führerschein einen sehtest machen muss. nach dem sehtest hat die optikerin mir gesagt dass ich eine brille bräuchte!! ich bin so geschockt, sie hat mir einen zettel gegeben mit folgenden angaben:
S C
rechts: +0,25 -0,50

S.E. +0,00

links: +0,50 -0,75
+0,75 -1,00

S.E. +0,25

kann mir jemand erklären was das bedeutet? hab überhaupt kp.

weil ich es nich wahrhaben wollte, bin ich zum anderen optiker, und bei diesem sehtest hab ich ,,bestanden. sie meinte allerdings dass ich ein bisschen kurzsichtig bin und später vlt eine brille bräuchte.
ich finde die vorstellung so schrecklich, eine brille zu tragen! was sagt ihr dazu?

danke schon im voraus

Mehr lesen

16. November 2006 um 21:12

Werde nie
verstehen, warum für manche eine brille ein schock ist. ich finde viele frauen und männer mit brille weitaus attraktiver als ohne. wie oberflächlich bist du eigentlich??

im übrigen gibts auch noch kontaktlinsen. bei deinen niedrigen werten lohnen sich die aber fast nicht.

Gefällt mir

17. November 2006 um 17:31
In Antwort auf

Werde nie
verstehen, warum für manche eine brille ein schock ist. ich finde viele frauen und männer mit brille weitaus attraktiver als ohne. wie oberflächlich bist du eigentlich??

im übrigen gibts auch noch kontaktlinsen. bei deinen niedrigen werten lohnen sich die aber fast nicht.

Ich bin...
NICHT oberflächlich! ich finde nur, dass mir keine brille steht, bei manchen leuten siehts ja sehr gut aus. nur ich finde die vorstellung schrecklich, morgens nach dem aufstehen sofort zur brille greifen zu müssen, um überhaupt was zu sehen! wenn man sich einmal daran gewöhnt, sieht man ohne brille, noch schlechter als mit.

Gefällt mir

20. November 2006 um 13:27
In Antwort auf

Ich bin...
NICHT oberflächlich! ich finde nur, dass mir keine brille steht, bei manchen leuten siehts ja sehr gut aus. nur ich finde die vorstellung schrecklich, morgens nach dem aufstehen sofort zur brille greifen zu müssen, um überhaupt was zu sehen! wenn man sich einmal daran gewöhnt, sieht man ohne brille, noch schlechter als mit.

Alles gut und schön
aber du bedienst dich nur allgemeinplätzen, weil du meinst, du WILLST keine brille.
also bitte, als würdest du mit 0, 5 nichts mehr sehen ohne brille!ich habe 2 und 2, 5 und ich sehe ohne brille auch noch relativ gut. mannmann... außerdem hast du nie eine brille getragen, kannst also nicht sagen, ob du sie immer brauchen wirst. ich frage mich nur warum du dich nicht bei deinem arzt informiert hast über die werte und alles!der hätte dir sicher helfen können...
seltsam.
-actwo-

Gefällt mir

21. November 2006 um 19:56
In Antwort auf

Alles gut und schön
aber du bedienst dich nur allgemeinplätzen, weil du meinst, du WILLST keine brille.
also bitte, als würdest du mit 0, 5 nichts mehr sehen ohne brille!ich habe 2 und 2, 5 und ich sehe ohne brille auch noch relativ gut. mannmann... außerdem hast du nie eine brille getragen, kannst also nicht sagen, ob du sie immer brauchen wirst. ich frage mich nur warum du dich nicht bei deinem arzt informiert hast über die werte und alles!der hätte dir sicher helfen können...
seltsam.
-actwo-

Man
wäre 0,50 schön...hab 6,0 und 4,5...ich sag dir, DA kann man nichts mehr sehen und esgibt ja noch schlimmer...
grin..ausserdem: es gibt kontaktlinsen und es gibt immer brillen, die einem stehen, nur lang genug suchen..

mach dich doch nicht wg. läppischer 0,5 verrückt..

ich wäre echt froh, wenn ich die hätte...seufz..

wahrscheinlich musst du dann nur eine zum lesen oder so tragen, wenn überhaupt..

also...nicht aufregen, nicht schocken lassen..alles prima..

Gefällt mir