Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Schnell angefressenen kilos müssen weg!!!

Letzte Nachricht: 16. April 2015 um 10:44
A
an0N_1275664199z
04.05.13 um 21:06

ich hab in 2 Wochen 4 Kilos zugenommen!!! Jetzt hab ich mir die frage gestellt ob diese schnell angefressenen Kilos schneller wieder unten sind als wenn man langsam zugenommen hat?

Mehr lesen

U
uschi_12144513
10.09.14 um 12:43

Ich bin der Meinung JA
Was schnell drauf ist geht auch schnell wieder runter. Wenn man sich jahrelang die Kilos angefuttert hat muß man einen längeren Atem haben um die Pfunde wegzubekommen. Und je älter man ist desto schwieriger wird das.
Ich hatte bis vor einem Jahr ein Gewicht im dreistelligen Bereich. Das war für mich das Schlimmste überhaupt. Ich habe in der Zeit von damals bis heute insgesamt 30 Kilo abgenommen.
eschafft hab ich das mit Amorphophallus Konjak von Thaivita. Das ist ein aus der Wurzelknolle gewonnenes Mehl mit ganz vielen Ballaststoffen die ein langanhaltenes Sättigungsgefühl erzeugen. Dadurch hatte ich viel weniger Hunger und hab dann flott abgenommen. Wirkt sich auch positiv auf die Verdauung aus. Die war nämlich nach der jahrelangen ungesunden Völlerei auch ziemlich mickrig.

Gefällt mir

A
an0N_1235217999z
19.10.14 um 20:40
In Antwort auf uschi_12144513

Ich bin der Meinung JA
Was schnell drauf ist geht auch schnell wieder runter. Wenn man sich jahrelang die Kilos angefuttert hat muß man einen längeren Atem haben um die Pfunde wegzubekommen. Und je älter man ist desto schwieriger wird das.
Ich hatte bis vor einem Jahr ein Gewicht im dreistelligen Bereich. Das war für mich das Schlimmste überhaupt. Ich habe in der Zeit von damals bis heute insgesamt 30 Kilo abgenommen.
eschafft hab ich das mit Amorphophallus Konjak von Thaivita. Das ist ein aus der Wurzelknolle gewonnenes Mehl mit ganz vielen Ballaststoffen die ein langanhaltenes Sättigungsgefühl erzeugen. Dadurch hatte ich viel weniger Hunger und hab dann flott abgenommen. Wirkt sich auch positiv auf die Verdauung aus. Die war nämlich nach der jahrelangen ungesunden Völlerei auch ziemlich mickrig.

Ich
bin auch nicht für das schnelle abnehmen, möchte gerne 20 Kilo runter haben. Habe auch schon mit anderen Diäten versucht, leider aber nicht durch gehalten da es mir dabei nicht gut ging. Du schreibst es wirkt positiv auf die Verdauung. Hast du dann ganz normalen Stuhlgang oder durchfall? Viele nehmen ja extra Abführmittel um Abzunehmen und das ist nicht mein Ding.

Gefällt mir

S
sariah_12637450
03.11.14 um 1:11
In Antwort auf an0N_1235217999z

Ich
bin auch nicht für das schnelle abnehmen, möchte gerne 20 Kilo runter haben. Habe auch schon mit anderen Diäten versucht, leider aber nicht durch gehalten da es mir dabei nicht gut ging. Du schreibst es wirkt positiv auf die Verdauung. Hast du dann ganz normalen Stuhlgang oder durchfall? Viele nehmen ja extra Abführmittel um Abzunehmen und das ist nicht mein Ding.

Abführmittel
um abzunehmen das kann nicht gesund sein.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1235217999z
09.11.14 um 22:28
In Antwort auf sariah_12637450

Abführmittel
um abzunehmen das kann nicht gesund sein.

Da
gebe ich dir Recht.

Gefällt mir

U
uschi_12144513
24.11.14 um 21:29
In Antwort auf an0N_1235217999z

Ich
bin auch nicht für das schnelle abnehmen, möchte gerne 20 Kilo runter haben. Habe auch schon mit anderen Diäten versucht, leider aber nicht durch gehalten da es mir dabei nicht gut ging. Du schreibst es wirkt positiv auf die Verdauung. Hast du dann ganz normalen Stuhlgang oder durchfall? Viele nehmen ja extra Abführmittel um Abzunehmen und das ist nicht mein Ding.

Natürlich keinen Durchfall!
Eher normal gut. So wie es halt. Sonst hätte ich das Zeug sofort abgesetzt, Da werden ja sonst alle wichtigen Nährstoffe und Elektrolyte ausgeschieden. Was ein nettes Thema

Gefällt mir

S
sariah_12637450
04.02.15 um 10:48
In Antwort auf an0N_1235217999z

Da
gebe ich dir Recht.

Die Leute
wissen gar nicht was sie ihrem Körper antun wenn sie mit den Abführmittel am besten noch Chemie abnehmen wollen. Sehr gesund!!

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1235217899z
12.02.15 um 19:20
In Antwort auf uschi_12144513

Ich bin der Meinung JA
Was schnell drauf ist geht auch schnell wieder runter. Wenn man sich jahrelang die Kilos angefuttert hat muß man einen längeren Atem haben um die Pfunde wegzubekommen. Und je älter man ist desto schwieriger wird das.
Ich hatte bis vor einem Jahr ein Gewicht im dreistelligen Bereich. Das war für mich das Schlimmste überhaupt. Ich habe in der Zeit von damals bis heute insgesamt 30 Kilo abgenommen.
eschafft hab ich das mit Amorphophallus Konjak von Thaivita. Das ist ein aus der Wurzelknolle gewonnenes Mehl mit ganz vielen Ballaststoffen die ein langanhaltenes Sättigungsgefühl erzeugen. Dadurch hatte ich viel weniger Hunger und hab dann flott abgenommen. Wirkt sich auch positiv auf die Verdauung aus. Die war nämlich nach der jahrelangen ungesunden Völlerei auch ziemlich mickrig.

Hallo frauleka
Jetzt sind schon fünf Monate um. Hast du noch mehr abgenommen?

Gefällt mir

A
an0N_1235217999z
18.02.15 um 19:27
In Antwort auf sariah_12637450

Die Leute
wissen gar nicht was sie ihrem Körper antun wenn sie mit den Abführmittel am besten noch Chemie abnehmen wollen. Sehr gesund!!

Das
stimmt!! Ich habe mich für die Kräuter Weg mit dem Fett entschieden nehme sie seit drei Monaten und habe 12 Kilo bis jetzt damit geschafft. Man muss natürlich auf seine Ernährung achten. Und nicht denken ach ich nehme jetzt mal eine Kapsel dann kann ich alles essen. Große Portionen schafft man sowieso nicht mehr, man ist einfacher schneller satt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
sariah_12637450
19.02.15 um 17:10
In Antwort auf an0N_1235217999z

Das
stimmt!! Ich habe mich für die Kräuter Weg mit dem Fett entschieden nehme sie seit drei Monaten und habe 12 Kilo bis jetzt damit geschafft. Man muss natürlich auf seine Ernährung achten. Und nicht denken ach ich nehme jetzt mal eine Kapsel dann kann ich alles essen. Große Portionen schafft man sowieso nicht mehr, man ist einfacher schneller satt.

Da
hast du aber schon viele Pfunde verloren. Wie viel willst du den abnehmen?

Gefällt mir

A
an0N_1224123299z
22.02.15 um 9:54

Das weiß ich nicht
Hallo.

Ich weiß aber, daß es eine Möglichkeit gibt, die angefressenen Kilos auf gesunde Art wieder abzunehmen. Schau Dir doch dazu bitte einmal folgenden Link an:

http://no-jojo-effekt.de/hieronymus

Gefällt mir

Anzeige
I
irene_12751993
26.02.15 um 15:37

Leichter
Nimm Acai .Du nimmst morgens, mittags und abends eines Pille und schon fängst du an die Pfunde zu verlieren. Die Tablette morgens ist hemmt deinen Appetit und regt den Stoffwechsel an, die am Mittag blockiert die Aufnahme von Fetten und Abends nimmst du noch eine um die zu viel aufgenommen Kalorien nicht zu versoffwechseln. Probier es aus, denn mit den ganzen Crash Diäten hat es bei mir nie funktioniert.

Ich habe mittlerweile über 10 Kilo in nur 4 Wochen abgenommen ohne irgendetwas dafür tun zu müssen, einfach genial.


apu.sh/leichtabnehmen













Gefällt mir

I
irene_12751993
26.02.15 um 15:38

Schnell kilos weg
Du nimmst morgens, mittags und abends eines Pille und schon fängst du an die Pfunde zu verlieren. Die Tablette morgens ist hemmt deinen Appetit und regt den Stoffwechsel an, die am Mittag blockiert die Aufnahme von Fetten und Abends nimmst du noch eine um die zu viel aufgenommen Kalorien nicht zu versoffwechseln. Probier es aus, denn mit den ganzen Crash Diäten hat es bei mir nie funktioniert.

Ich habe mittlerweile über 10 Kilo in nur 4 Wochen abgenommen ohne irgendetwas dafür tun zu müssen, einfach genial.


http://apu.sh/leichtabnehmen
















Gefällt mir

Anzeige
I
irene_12751993
13.04.15 um 11:00

Fix gut
Nimm Acai .Du nimmst morgens, mittags und abends eines Pille und schon fängst du an die Pfunde zu verlieren. Die Tablette morgens ist hemmt deinen Appetit und regt den Stoffwechsel an, die am Mittag blockiert die Aufnahme von Fetten und Abends nimmst du noch eine um die zu viel aufgenommen Kalorien nicht zu versoffwechseln. Probier es aus, denn mit den ganzen Crash Diäten hat es bei mir nie funktioniert.

Ich habe mittlerweile über 10 Kilo in nur 4 Wochen abgenommen ohne irgendetwas dafür tun zu müssen, einfach genial.


t1p.de/fixabnehmen

Gefällt mir

I
irene_12751993
13.04.15 um 11:00

Sowas
Du nimmst morgens, mittags und abends eines Pille und schon fängst du an die Pfunde zu verlieren. Die Tablette morgens ist hemmt deinen Appetit und regt den Stoffwechsel an, die am Mittag blockiert die Aufnahme von Fetten und Abends nimmst du noch eine um die zu viel aufgenommen Kalorien nicht zu versoffwechseln. Probier es aus, denn mit den ganzen Crash Diäten hat es bei mir nie funktioniert.

Ich habe mittlerweile über 10 Kilo in nur 4 Wochen abgenommen ohne irgendetwas dafür tun zu müssen, einfach genial.


http://t1p.de/fixabnehmen




Gefällt mir

Anzeige
C
chun_12086869
16.04.15 um 10:40

13 kilo
Innerhalb kürzester Zeit verlor ich in ungefähr 8 Wochen sagenhafte 13 Kilogramm. Und diese bin ich auch dauerhaft losgeworden. Vor dem Essen habe ich jeweils 1 Kapsel eingenommen. Dies am Morgen, am Mittag und am Abend.
Habe halt die Pillen genommen, welche sich als sehr effizient gegen mein lästiges Bauchfett erwies. Nebenwirkungen hatte ich keinerlei.

Anfangs war ich eher skeptisch eingestellt, bin jedoch heute darüber sehr glücklich, dass ich es ausprobiert habe.


www.goodurl.de/abnehmbeere

Gefällt mir

I
irmak_12514304
16.04.15 um 10:44

Schneller
KKann sich mal das hier anschauen, bei mir hats echt gut geholfen obwohl ich dachte sowas klappt nicht, aber ich hab mich geirrt, es klappt sogar super

Denn ich habso ein mittel zu abnehmen genommen, war pflanzlich und stammt von so beeren aus Brasilien das auch das abnehmmittel der Stars sein soll

Also ich hab mit dem Mittel einfach und locker abgenommen, es hat auch keine Nebenwirkungen und wirkt sogar im Schlaf und kurbelt die Fettverbrennung an. Also kann man sich das getrost mal anschauen und auch benutzen


www.tiny.cc/beeren



Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige