Forum / Fit & Gesund

Schnell abnehmen eure Tipps?

10. Dezember 2020 um 12:56 Letzte Antwort: 8. Januar um 17:59

Hallo Leute,

ich möchte sehr gerne in ca. 2 bis 3 Monaten etwas abnehmen. Genauer gesagt möchte ich 5 Kilo abnehmen. Habt ihr Tipps, wie man das auch wirklich schnell schaffen kann? Welche Diät ist da die beste?

Mehr lesen

14. Dezember 2020 um 1:38

Diäten haben noch nie viel genützt. Ernährungsumstellung auf gesunde Mischkost und viel Bewegung. Das muss nicht mal aktiver Sport sein. Wenn man zusätzlich ein bis zwei Stunden am Tag zügig geht, reicht das schon.

Gefällt mir

15. Dezember 2020 um 15:06

Im Grunde immer das selbe. Einfach weniger Essen

Gefällt mir

18. Dezember 2020 um 8:03

Also ich mache beim abnehmen keine große Welle. Wenn man versucht alles zu ändern wird es meist nichts. Wenn ich merke, dass ich wieder bisschen zugenommen habe, versuche ich wieder gesünder zu kochen. Natürlich esse ich alles worauf ich Lust habe, ich versuche aber Lebensmittel zu wählen die ein hohes Volumen haben, dafür aber einen geringn Kalorienwert

Gefällt mir

27. Dezember 2020 um 17:53

Hey hannahbee, 
Ich kann dir aus Erfahrungen sagen: Diäten bringen nichts! 
Das hat dann zur Folge, dass du wieder zunehmen kannst. Weil man sich denkt “nach 2 Wochen kann ich mir endlich wieder was gönnen”. 
Ich empfehle dir 2 Liter Wasser pro Tag zu trinken. Grüner Tee hilft auch sehr gut, um abzunehmen vor allem am Bauch. Du solltest auch auf keinem Fall verhungern, nur weil du abnehmen willst. Ich würde dir einfach raten, kleinere Portionen zu nehmen und nicht so viel zu essen, dass dein Bauch platz. 
Zudem ist Bewegung bzw. Sport der Schlüssel, um auch abzunehmen, also ausreichende Bewegung und gute Ernährung sind wichtig, um schnelle Verbesserungen zu sehen. Du musst ja nicht so oft Sport machen hauptsache du machst es. Ich finde auch, dass du dir ein mal in der Woche was “gönnen” kannst. Wichtig ist, aber dass du zuckerhaltige und fettige Speisen so gut wie es geht vermeiden solltest sowie zuckerhaltige Getränke. Ab und zu kannst du das essen/trinken, es sollte aber hauptsächlich nur Wasser getrunken werden oder Wasser mit Minze zum Beispiel, 


 

Gefällt mir

31. Dezember 2020 um 8:19

Ja. Diese 0 Diäten funktionieren sowieso meistens nicht.
Gemüse und Proteine sind eigentlich sehr gut

Gefällt mir

3. Januar um 18:21

viel bewegung und alles, was man isst mittracken. so hat man die kalorienbilanz gut im blick. 
gutes gelingen!

Gefällt mir

3. Januar um 21:00
In Antwort auf

Hallo Leute,

ich möchte sehr gerne in ca. 2 bis 3 Monaten etwas abnehmen. Genauer gesagt möchte ich 5 Kilo abnehmen. Habt ihr Tipps, wie man das auch wirklich schnell schaffen kann? Welche Diät ist da die beste?

Meiner Erfahrung nach hilft da nur eins, FDH (Friss die Hälfte), konnte damit schon sehr gute Erfolge erzielen.
Ausserdem Sport treiben, natürlich nicht "übertrieben" jetzt. Aber wenn Du beim Fernsehn schauen auf den Hometrainer sitzt (also das Heute Journal "radelst", statt faul auf dem Sofa zu liegen, dann bringt das schon ziemlich viel.
Ach ja, kann nicht OFT genug gesagt werden, absoluten Alkohl Verzicht einlegen!, Alkohol tötet nicht nur Gehirnzellen ab sondern macht auch "korpulent" und träge. 
Viel Erfolg beim abnehmen. 👍

morgaine_le_fay 

 

Gefällt mir

5. Januar um 18:39

Hallo liebe Hannah,

als erstes solltest du auf die Bezeichung "schnell abnehmen" verzichten, denn es ist viel besser gezielt und langfristig gesund abzunehmen als über eine Crash Diät vorübergehend abzunehmen und dann nach kurzer Zeit alles wieder auf den Hüften zu haben. 2-3 Monate klingen aber sehr realistisch und sollten dir genug Zeit geben um gesund abzunehmen. Mir hat das Intervallfasten sehr geholfen, gemischt mit Sporteinheiten, natürlich. Dabei folge ich dem 16:8 Schema. Es geht darum, 16 Stunden des Tages zu fasten und 8 Stunde zu essen, in gewöhnlichen Maßen und Portionsgrößen. Wenn du also 20 Uhr aufhörst du essen z.B., kannst du am nächsten Tag um 12 Uhr deine erste Mahlzeit zu dir nehmen und ab dem Zeitpunkt 8 Stunden verteilt Nahrung aufnehmen bis 20 Uhr. Dadurch wird unbewusst die Kaloriezufuhrt stark reduziert und man entwickelt ein besseres Sättigungsgefühl. Probiere es mal aus und schau, ob es was für dich ist

LG

Gefällt mir

5. Januar um 18:57

@traumtaenzerin
Über das Intervallfasten habe ich schon viel positives gehört, Danke für den Tipp. 👍

morgaine_le_fay 
 

Gefällt mir

8. Januar um 17:59
In Antwort auf

Hallo Leute,

ich möchte sehr gerne in ca. 2 bis 3 Monaten etwas abnehmen. Genauer gesagt möchte ich 5 Kilo abnehmen. Habt ihr Tipps, wie man das auch wirklich schnell schaffen kann? Welche Diät ist da die beste?

Ich habe auch lange gesucht um eine Lösung zu finden. Dabei bin ich dann auf Schlankomaxx gestoßen und habe 22 Kilo abgenommen.

1 LikesGefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers