Home / Forum / Fit & Gesund / Schmierblutung statt Periode?

Schmierblutung statt Periode?

14. April 2010 um 15:39

Hallo,
also ich hab eine kleine Sorge, und zwar: Ich hab vorgestern unheimlich Kopfschmerzen gehabt, am Tag darauf dann immernoch, und Unterleib schmerzen und ich müsste meine Periode kriegen. Ich dachte also, dass sie dann jetzt kommen, stattdessen kam eine kleine Art Schmierblutung (bräunlich) und das war's. Nicht viel, eigentlich nichts, ich hätte es warscheinlich nicht mal bemerkt ohne Tampon. Das hatte ich jetzt gestern und heute.
Ich hab jetzt gelesen, dass es normal ist das manchmal die Periode nicht kommt wenn man die Pille nimmt, und stattdessen mal so eine Schmierblutung einsetzt, stimmt das?
Ich weiß nicht ob es wichtig ist, aber ich habe letzten Monat mit der Pilleneinnahme begonnen (am ersten Tag meiner Abbruchblutung der Pille danach). Ich weiß nicht ob das zusammenhängt, aber wollte es erwähnt haben falls das damit was zu tun hat.
Normalerweise habe ich meine Periode immer ganz kurz, zwei Tage lang normal, am dritten Tag schon sogut wie gar nicht mehr. Solche Schmierblutungen zur "Ankündigung" sind mir völlig neu.
Liebe Grüße

Mehr lesen

23. April 2010 um 11:06

Keine angst
da du mit der Pilleneinnahme erst letzten Monat begonnen hast, kann es sein, dass sich deine Periode durch die Einnahme der Pille sehr verringert!
Und auch die Kopfschmerzen sind ein deutliches Zeichen dafür.
das war bei mir auch so!
eine typische Wikrung der Pille ist die Verminderung der Blutung.

ich denke nicht, dass du dir Gedanken machen musst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook