Forum / Fit & Gesund

Schmerzen...weiß nicht mehr weiter

16. August 2008 um 13:59 Letzte Antwort: 1. September 2008 um 17:45

also ich habe bis jetzt drei mal mit meinem freund geschlafen und eig war es nie so richtig toll...das erste mal hat einfach nur höllisch weh getan das zweite mal war ok aber auch etwas schmerzhaft und heute morgen hatte ich wieder richtig schmerzen als er in mich eindringen wollte, man kann es mit einem brennen beschreiben, das lag vielleicht daran das ich nicht richtig feucht war...und nach dem sex war dieses brennen halt immer noch da...und ich hatte richtig starken ausfluss aus der scheide, aber richtig extrem, später auf der toilette hat es richtig getropft! woran kann das liegen
ich würde ja eig gerne mit meinem freund schlafen und es auch genießen können weil ich ihn sehr liebe und ihn zudem auch nicht enttäuschen will, aber woran liegen diese schmerzen gehen sie wieder weg? kann man was dagegen tun?...ich bin eig immer relativ erregt und will dass er in mich eindringt nur sobald es dann zur sache geht verkrampfe ich mich entweder oder ich bin nicht richtig feucht...
ich nehme auch seit 14 tagen die pille (valette) und habe seither komische schmierblutungen was meines wissens am anfang ja auch normal ist aber ich habe auch haarausfall...kann es damit zusammen hängen?
ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll...

Mehr lesen

1. September 2008 um 17:45

Mhm
hey ich weiß nicht ob das was ich dir da schreibe hilft das ich selber erst 17 bin udn dir nur meine Wrfahrung schreiben kann... Aber die erste male waren bei mir auch nicht schön sondern sehr schmerzhaft. Schon als er eingedrunegn ist, während des tat es weh udn dannch brannte es. Bei mir war das ungefähr beim 5 mal oder so weg.
Ich nehme auch valtte und hatte am anfang auch

Gefällt mir