Home / Forum / Fit & Gesund / Schmerzen weg - trotzdem zum Arzt?

Schmerzen weg - trotzdem zum Arzt?

17. März 2011 um 21:21 Letzte Antwort: 9. April 2011 um 0:48

Also, die letzten zwei Tage hatte ich schmwerzen beim Wasserlassen - ein brennen - und es blutete dabei ohne dass ich meine Tage hatte. (davon geh ich jedenfalls aus) jedenfalls hab ich am ersten Tag nicht zum Arzt gehen können da es bereits spät war, am Tag darauf kam ich erst abeds nachhause und hab mir schlauerweise auch die nummer nicht aufgeschrieben um einen Termin machen zu können. Gestern abend sind die schmerzen schwächer geworden und seit heute merk ich nichts davon. Jetzt frage ich mich ob es sich überhaupt noch lohnt zum Arzt zu gehen oder ob es nicht ratsam wäre doch hinzugehen auch wenn die Symptome zumindest schon weg sind

Mehr lesen

9. April 2011 um 0:48

.......
auf jedenfall zum arzt gehen es hört sich nach einer blasenendzündung an auch wenn die sintome weg sind vorsichts halber untersuchen lassen ist ja nur eine kleine urinprobe es kann nämlich sein das es nur der vorgeschmack war auf was schlimmeres wenn man es einmal hatte mus man nämlich echt aufpassen das es nicht wieder kommt und man wird es nie wieder loss so eine blasen endzündung ich kämpfe schon 4 jahre damit weil ich es auch an anfang wie du hatte also lieber zum arzt man weiss ja nie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Niedriger Blutdruck mit 14
Von: anis_12457368
neu
|
8. April 2011 um 21:31
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook