Home / Forum / Fit & Gesund / Schmerzen und Blutung nach Sex seit Pille

Schmerzen und Blutung nach Sex seit Pille

29. Dezember 2013 um 20:44 Letzte Antwort: 30. Dezember 2013 um 12:32

Hallo,
ich habe nun 4 Jahre auf natürliche Weise mit meinem Exfreund (wir waren 7 Jahre zusammen) verhütet und nun wo wir getrennt sind wieder die Pille genommen (Zoely).
Ich nehme sie nun im dritten Zyklus und bin generell nicht sehr zufrieden damit.

Am meisten stört mich jedoch, dass der Sex sich seitdem verändert hat:
wenn mein neuer Partner in mich eindringt fühlt es sich an als wenn es nicht passen würde und es tut höllisch weh, nur ganz langsam gelingt es und dann ist es anfangs auch gut.
Ein weiteres Problem ist dann, dass es zwar gut ist aber sich nicht zum Orgasmus steigert. Vorher musste ich mich eher beherrschen nicht vor meinem Partner zu kommen und nun geht das noch nicht mal mehr beim Sex ohne Partner
Nach dem GV habe ich dann kleine Blutungen und es fühlt sich 2,3 Tage lang alles entzündet an.

Kann das an der Pille liegen und habt ihr Tips was ich dagegen machen kann?

Danke,
Laliee90

Mehr lesen

30. Dezember 2013 um 12:32


boaah es nervt immer nur diese patzigen Antworten!!
Da ich, wie ich geschrieben habe, 3 Jahre ohne Hormone verhütet habe, bin ich mir der Risiken der Pille schon bewusst.
Die Zoely wurde mir trotz meiner Bedenken von meiner Frauenärtin empfohlen, da sie auf natürlichen Hormonen basiert! Ich nehme sie nun zu Ende, da der Körper sich ja bekanntermaßen erst in den ersten drei Monaten auf soetwas einstellt und werde mich dann nach etwas anderem ohne Hormone umschauen.

Also BITTE: erstmal nachlesen, nachfragen und nachdenken bevor man so zickige Antworten schreibt

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook