Home / Forum / Fit & Gesund / Schmerzen/unangenehmes Gefühl

Schmerzen/unangenehmes Gefühl

22. Juli 2009 um 2:06 Letzte Antwort: 23. Juli 2009 um 11:41

Hallo,

ich verstehe es einfach nicht. Wieso finden so viele Menschen Sex toll, ich kann daran kaum etwas schönes finden?

Bevor ich mein 1. Mal hatte, habe ich viel an Sex gedacht, es mir vorgestellt etc. Es war ein schöner Gedanke.

Doch ich habe jetzt meinen ersten richtigen Freund. Als wir zum 1. Mal miteinander schlafen wollten, hat es nicht geklappt. Er kam einfach nicht rein. Immer nur ein paar millimeter und dann tat es unheimlich weh. So sehr dass ich ihm sagte, dass er aufhören soll! Doch so wollte ich das nicht beenden, also noch mal versucht, und mir gedacht: das 1. Mal tut weh, also muss er nur ein mal ganz rein, dann wird es bestimmt schön" Habe seinen Penis also mit runtergedrückt, sodass es dann schon ein paar CM waren.. Dabei die Zähne zusammengebissen vor Schmerz. Aber dann tat es so sehr weh, dass ich das ganze sofort gestoppt habe. Es ging einfach nicht anders.

Wir haben das dann erstmal so beendet.. und ich habe mir dann Gleitgel gekauft, da ich dachte, ich bin evt. nicht feucht genug.

Auf ein neues! dieses mal mit Gleitgel. War schon sehr überraschend wir leicht es, im gegensatz zu vorher ,nun mit dem Gleitgel ging. Er war soweit drin wie es bei mir ging. Aber schön war es nicht, es tat erst unglaublich weh. ich habe gehofft es wird besser wurde es aber nicht. es war ein sehr unangenehmes Gefühl. Das hat mir natürlich dann überhaupt gar keinen Spaß gemacht. Ich kann das Gefühl gar nicht beschreiben.

Naja, wir haben es im Laufe der darauffolgenden Tage noch 2 weitere Male gemacht. Jedes Mal mit der Hoffnung dass ich es als schön empfinde. Jedoch war dem nicht so. Er durfte seinen Penis gar nicht bewegen weil es dann weh tat bzw. unangenehmer wurde. Vorallem beim Rein-Raus machen, diesen Saugedruck oder wie man das nennen soll empfinde ich als sehr unangenehm. Aber auch wenn er drin ist, mag ich das Gefühl überhaupt nicht, es ist wie ein Fremdkörper, der dort unten stört und schnell wieder weg soll.

Ich bin jetzt irgendwie ganz enttäuscht vom Sex, obwohl ich mir das immer sehr schön vorgestellt habe...

Ich empfinde dabei wirklich überhaupt nix schönes. Viel geiler ist es wenn er mit seinem Finger einfach nur meinen Kitzler streichelt etc. Sex brauche ich wirklich nicht!!!

Aber er möchte natürlich... Jetzt möchte ich mal von euch wissen, woran das liegen kann???

Meine Freundinnen finden Sex auch toll, warum tut es bei mir weh und ist allgemein ein unangenehmes Gefühl??

Ich muss dazu noch sagen dass mein Freund einen meiner Meinung nach relativ großen Penis hat.. Ich war anfangs sogar sehr erschrocken als ich ihn sah. Sein Penisdurchmesser ist zwischen 4,0 -4,5cm . Ich kann leider nicht einschätzen ob das normal ist oder nicht. Fakt ist: mir gefällt es nicht!

Weiß jemand Rat?

Mehr lesen

23. Juli 2009 um 10:14

Frauenarzt..
Warst du schon mal da und hast nen abstrich machen lassen?
Kann so vieles sein, ein Pilz oder generel eine Entzündung.

Wegen größe und dicke des Penis...die Vagina ist eigentlich sehr dehnbar und passt sich an. Vieleicht sollte er, wen er mit viel Gleitgel drin is, mal ne pause machen, ihn nicht bewegen und dich irgendwie anders stimulieren. So kannst du dich entspannen und deine Vagina passt sich an.

Aber trozallem empfehle ich dir mit deinem Frauenarzt zu sprechen. Trau dich und erzähl es ihm/ihr. Hatte nen Pilz und so mit nach dem Sex schmerzen. Und nun nach der behandlung ist es wieder angehem
Also mach dir nen termin, geh hin und rede mit dem Arzt weil ein Pilz oder eine Zyste ist nicht schön!

Gefällt mir
23. Juli 2009 um 11:41

Hmm..
also ich würde dazu jetzt sagen, das problem deiner "unlust" liegt einfach ein deiner wenigen erfahrung! Und daher vielleicht auch die Trockenheit! Wenn man nicht wirklich Lust verspürt dann wird man auch nciht genügend feucht! Gleitgel ist da schon die beste Lösung
am anfang schmerzt es immer mal wieder! Mein erster Freund hatte auch einen überdurchschnittlich großen Penis und man muss sich wirklich erstmal daran gewöhnen! Das passiert auch nicht bei den ersten 20ig malen
Ich finde du solltest dich einfach gehen lassen und versuchen das "doofe" Gefühl genießen zu lernen!
Irgendwann wird es auch dir spaß machen, darauf könnte ich wetten
lg

Gefällt mir