Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Schmerzen nach dem Sex

23. Dezember 2006 um 20:04 Letzte Antwort: 24. Dezember 2006 um 2:27

hallo,

ich hab ein Problem, dass mir immer mehr zu schaffen macht. Sehe meinen Freund nur am Wochenende und dann würd ich sagen haben wir in einer Nacht gern verhältnissmäßig viel Sex. Leider hab ich nach der ersten "Runde" schon Schmerzen. Es ist nicht so, dass er zu hart mit mir umgeht oder nicht vorsichtig ist. Er kann machen was er will nach einer gewissen Zeit tuts mir unten einfach weh und der Spaß ist somit schon für mich vorbei.

Nach einer Pause geht es dann schon wieder aber dann kann ich immer kürzer bis ich Schmerzen habe.

Ich hab auch nach so einer Nacht 2 Tage lang noch Schmerzen.

Was kann ich machen? Es liegt nicht an ihm weil es bei mir schon vorher auch so war. Oder manchen Männer grundsätzlich bei mir was falsch.

Vielleicht sollte ich dazu sagen, dass ich relativ eng bin aber doch sehr feucht werde. Wir benutze keine Kondome.

Würd emich über Hilfe freuen.

LG

Mehr lesen

24. Dezember 2006 um 2:27

Hallo auch,
die Schwester meiner Freundin hat ein ähnliches Problem das aber erst auftrat, als nach der Geburt Ihrer Tochter Ihr Vaginchen nach operativer Vergrößerung zu eng zugenäht wurde. Hört sich komisch an und den Männern würde es sicher gefallen, Ihr jedenfalls nicht! Um Sex zu haben müssen Sie Kondome benutzen, da Sie zwar feucht wird Ihre Feuchtigkeit jedoch nicht mehr ausreicht. Vielleicht ist`s bei Dir ähnlich? Probierts einfach mit Kondomen und/ oder Gleitmitteln aus...!?! Hast Du`s mal mit Vibrator ausprobiert, ob`s dann auch schmerzt?!?
Liebe Grüße und Merry x-mas

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers