Forum / Fit & Gesund / Sport

Schmerzen in den Waden beim StepAerobic

8. Dezember 2005 um 13:05 Letzte Antwort: 12. Dezember 2005 um 5:06

Huhuu!
Ich mache nun seid ca 3 Monaten einmal die Woche StepAerobic und habe auch schon gemerkt, wie sich meine Kondition immer mehr steigert. Allerdings habe ich seit ein paar Wochen immer Schmerzen in den Waden, recht schnell zu Beginn der Trainingsstunde. Es fühlt sich so an, als wären meine Muskeln verkürzt. Ich mache zwar weiter, aber es schmerzt wirklich unangenehm.
Ist das also nur der Muskelaufbau und damit gut, oder ist etwas nicht in Ordnung?

Mehr lesen

8. Dezember 2005 um 14:57

Nein...
Schmerzen zu haben ist nie gut. Und deinen Muskelaufbau würdest du nicht anhand von Schmerzen merken. Das eintigste was du merkst ist dann der Muskelkater am nächsten Tag. Und dieser deutet nur auf ein falsches oder zu starkes Training hin.

Wenn es also kein Muskelkater ist, was ich mal denke sonst hättest du es nicht erst jetzt bekommen, würde ich zu einem Arzt gehen und dass mal checken lasse. Besser ist besser. Wenn du die Schmerzen einfach ignorierst und weiter trainierst kann dass hinterher ziemlich unangenehm werden in welcher Weise aus immer.

Gefällt mir

12. Dezember 2005 um 5:06

Würd
mich echt mal durchchecken lassen, denn normal ist das nicht. hab das damals bei der leichtathletik und bei stepaerobic auch gehabt, bei mir wars letztenendes magnesiummangel und das gefühl kam daher, dass ich immer kurz vor nem wadenkrampf war.

lg, babsi

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers