Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Schmerzen beim Sex und unebene Scheideninnenwand

Letzte Nachricht: 6. August 2013 um 5:51
E
eleni_12725231
26.07.13 um 0:17


Ich habe schon länger immer schmerzen beim Sex, so dass ich eigentlich froh bin, wenn es vorbei ist. War letztes Jahr schonmal deswegen beim Frauenarzt, aber anscheinend war alles "psychosomatsich".

Jetzt hatte ich einen anderen Freund und wieder die gleichen Probleme. Ausserdem meinte dieser, dass sich bei seinen Freundinnen sonst die scheidenwand innen ganz glatt angefühl habe, bei mir ist die sehr uneben.

Aber, ich war bei einer anderen Frauenärztin und es war wohl wieder nichts.

Ich habe deswegen wirklich Beziehungsprobleme, weil ich immer nicht möchte.

1. Kennt das jemand

2. da ich mich in anderen Frauen nicht so auskenne, ist man normal da wirklich glatt, oder ist da jede Frau anders?

Mehr lesen

Anzeige
A
an0N_1265383099z
06.08.13 um 5:51

Mh
du lässt dich nicht fallen, sondern blockierst unbewusst...das mit psychosomatisch kann da echt sein.

Das mit der Scheidenwand hab ich noch nie gehört...vielleicht ist deine Beckenbodenmuskulatur nur besser ausgebildet, bzw. du verkrampfst die unbewusst...

Es gibt Gleitmittel, die einen wärmenden Effekt haben, auf der einen Seite regt das die Durchblutung an, auf der anderen entspannen sich verkrampfte Muskeln (Beckenboden...) unter Wärme...keine Angst, das wird nicht heiß, nur etwas wärmer...ich finde das sehr angenehm, probiers einfach mal aus...ansonsten würde ich mir einen Therapeuten suchen und einfach mal darüber reden...die Jungs sind einiges gewöhnt, also keine Scheu

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige