Forum / Fit & Gesund

Schmerzen beim Sex? - unauffälliger Abstrich !

6. Dezember 2020 um 0:40 Letzte Antwort: 21. Dezember 2020 um 16:23

Hallo ihr Lieben,
Ich habe seit längerer Zeit Beschwerden in meinem Intimbereich - dazu sage ich gleich mehr.I
Vielleicht hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit sowas gemacht und könnte mir weiterhelfen.
Zu meinem Problem:Vor einiger Zeit (jetzt ca. 1 - 2 Monate) habe ich mit meinem Freund spassenhalber ein Gleitgel gekauft (wärmend?? - ich wusste nicht was das bedeuten sollte und habe mir die Bewertungen erst später durchgelesen... Jetzt bin ich schlauer.), dass wir dann auch benutzt haben.
Danach fingen die Beschwerden an.
Bereits beim Sex mit dem Gleitgel hatte ich starke Schmerzen, habe sie jedoch nahezu ignoriert, da ich dachte es liegt an der Menge.B
Jedenfalls hatte ich danach bei jedem Versuch Geschlechtsverkehr zu haben höllische Schmerzen.
Aber auch NUR wenn etwas eingeführt wird.Ansonsten- keine Schmerzen beim Sitzen, Außerhalb, oder anderweitig- kein Brennen- kein JuckenABER-Ausfluss-Starke Schmerzen beim Einführen (Finger ist fast okay, ist aber auch empfindlich darauf)-
Als wäre alles komplett trocken und man würde mir einen trockenen Gegenstand einführen .. höllische SchmerzenDann bin ich sehr spät zum Frauenarzt gegangen (mein erstes Mal, ich bin noch relativ jung).Das war etwa vor 3 Wochen.Dort wurde ich untersucht und bei mir wurde eine Entzündung bzw. Infektion vermutet.Also habe ich eine Kapsel zum Schlucken bekommen (Ich weiß nicht mehr genau wofür - Reinigung? Bakterien?.. Es ist schon länger her), sowie Vaginalzäpfchen und eine Hormoncreme.Die Zäpfchen habe ich jeden Abend für 6 Tage verwendet und die Creme seit dem Arzt jeden Tag Morgens nach dem Aufstehen.Soweit so gut.Diese Behandlung ging ungefähr 1 Woche, direkt danach habe ich meine Periode bekommen.Ungefähr 1 Woche nach meiner Periode hatte ich erneut einen Termin - keine Besserung.Diesmal habe ich Vaginaltabletten (6 Tage, Eine jeden Abend) und ein Antibiotikum (2 Mal - morgens und abends, 5 Tage lang)Die Hormoncreme nutze ich immernoch jeden Morgen.Zudem haben sie dort einen Abstrich gemacht, der wohl unaufällig sein soll. Bzw überall war "nicht erkannt". Den Termin hatte ich noch nicht, das hat mir seine Assistentin bei meinem Anruf für einen Termin am Montag gesagt.Natürlich könnte er nochmal etwas anderes sagen, ich warte ab.Ich muss sagen, dass mich das alles sehr stark belastet.Dass etwas nicht in Ordnung ist, aber ich nicht weiß was und dass meine Vagina "so drauf ist".Ich hatte nie Schmerzen beim Sex, immer den selben Geschlechtspartner gehabt und verhüte mit der Pille - falls das wichtig ist.Vielleicht hat jemand hier Erfahrung? Schreibt gerne !
Liebe Grüße 

Mehr lesen

21. Dezember 2020 um 16:23

Wurde denn einen Aussschlag oder eine Hautreizung festgestellt?
Mir ist sowas noch nie passiert auch wenn ich auf das eint oder andere Gleitgel empfindlich reagiere. Bei Schmerzen beim Einführung muss ich an Vaginismus denken wobei das bei deiner Geschichte eher nicht die Ursache sein dürfte...

Viel Kraft dir, ich drücke die Daumen, dass bald wieder aller i.O. wird

Gefällt mir