Home / Forum / Fit & Gesund / Schmerzen beim sex

Schmerzen beim sex

16. April 2009 um 2:12

Mehr lesen

17. April 2009 um 19:31

hmm....habe ähnliches Problem
Also...ich hab ne Fernbeziehung und an einem Wochenende, an dem ich meinen Freund endlich mal wieder sehen konnte, hat mich der Sex auch ziemlich geschmerzt. Aber das war nur dieses eine Wochenende, an dem ich aus irgendeinem Grund (war nichts wirklcih schlimmes, hatte meine Frauenärtzin zwei Tage vorher bestätigt,....nur halt gereizt) total wund....wie ein wunder Kinderpop....naja...also was ich dazu jetzt sagen wollte war eigtl nur, ob sie sich schon mal hat untersuchen lassen...??


Mein Problem hat auch was mit "Schmerzen beim Sex" zu tun, weshalb ich jetzt grad einfach mal so frech bin, unter deiner Überschrift zu schreiben.....
Vor...keine Ahnung, zwei Monaten vielleicht, hatten wir Sex, wobei er plötzlich schmerzhaft das Gesicht verzog und abbrach. Seine Vorhaut hat geblutet, bzw. das Frenulum, also das Vorhautbändchen....total komisch, war an einer Seite richtig ABgerissen...also ein Stückchen ....aufgerissenes Fleisch, wenn man so will.....ist ja wohl klar, dass es danach keinen Sex mehr gab an dem Wochenende.....aber es ist immer noch nicht wirklich besser, blutet zwar im Grunde nicht mehr, aber wir mussten auf die Missionarsstellung umstellen, weil diese die einzige ist, die einigermaßen funktioniert, ohne dass er die ganze Zeit (vor allem beim Eindringen, insbesondere in der "Reiterstellung") starke Schmerzen hat. Er sagt zwar, er genieße den Sex trotzdem, aber ich sehe wie es ihn schmerzt und fühle mit ihm....und das NICHT, weil unser Sexleben darunter schon etwas zu leiden beginnt, weil wir beide frustriert darüber sind, unsere Lieblingsstellung nicht ....ausführen zu können.
Er hat letztens was davon gesagt, dass die Vorhaut natürlicherweise an den Penis bzw. die Eichel angewachsen sei und sich beim Sex lösen müsste.....das check ich irgendwie nicht, weil ich 1. noch nie was davon gehört oder gelesen hab, und 2. .....hätte das nun langsam mal passieren sollen.....an beiden Seiten...

Also ich weiß auch nicht so genau, was da los ist, aber vielleicht kann mir ja hier jemand einen Tip geben!??!

Lieben Gruß,
Watergirl288

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 0:18

Neue Erkenntnis....
Hey,
ich hab grad mal wieder meinen Beitrag hier gelesen und möchte mich entschuldigen.

Das passte nicht zu dem, was du für ein Problem hattest und geholfen hab ich dir dadurch ja auch nicht gerade!! Das tut mir leid!

Mittlerweile hab ich was gelesen, was mir beim erneuten Lesen deines Beitrags gerade wieder einfiel. In einem Bericht dieser "30 und noch Jungfrau"-Frauen hieß es, dass eine von denen eine deformierte Scheide hat. Das scheint sehr selten zu sein, aber wenn dein Finger doch passt, ist es vielleicht ein physisches Problem ihrerseits.

Außerdem hast du recht. Ich habe auch gelesen, bei Lou Paget glaub ich, dass die Libido mit der Zeit auch immer weiter sinkt, wenn sie nicht "genutzt" wird. Wer also keinen Sex oder anderweitig Verkehr hat, der hat mit der Zeit (manchmal, Berichten von Frauen zufolge, die darüber klagen, dass ihre Männer manchmal über sechs Monate lang keine Lust auf sie haben, ist das nicht so) auch generell weniger Lust auf Sex.

Ich vermute aber, als Laie natürlich, dass bei deiner Freundin ein physisches Problem vorliegt.

Aber nun ist dein Beitrag schon über einen Monat her,....vielleicht habt ihr ja woanders bessere Tipps bekommen, die halfen???

Würde mich interessieren, mehr davon zu lesen!!

Liebe Grüße und viel Glück euch beiden mit eurem Problem,
Watergirl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen