Home / Forum / Fit & Gesund / Schmerzen beim Eindringen

Schmerzen beim Eindringen

2. März 2007 um 15:55 Letzte Antwort: 5. März 2007 um 10:12

Hallo,
hab da ein Problem.
Immer wenn ich mit meinem Freund schlafe,tut es beim Eindringen weh,als ob er gegen einen Widerstand stößt.Hatte noch nie Sex wo es nicht so war.
Nach einer Weile dann tut es nicht mehr weh,ganz im Gegenteil ich habe dann sogar das Bedürfnis dass er noch tiefer eindringt,weil es so schön ist.
Und nach dem Sex habe ich wie ein Stechen in der Scheide und das Gefühle (ich weiß klingt komisch) als ob meine Scheide "geweitet" wurde.
Kennt das jemand?
Kann mir da jemand gute Ratschläge geben?
Danke schonmal.

Mehr lesen

2. März 2007 um 18:50

Hallo

Ich kenne das Problem, kann dir aber leider auch nicht recht weiterhelfen.
Ich bin jetzt knappe 23, wurde allerdings erst ziemlich spät (mit 19) entjungfert und seitdem hab ich Schmerzen beim Sex.
Anfangs dachte ich es sei die ersten paar Male normal, aber mittlerweile???
Kommst du denn dabei zum Höhepunkt?
Also ich nicht, weil es mir ziemlich unangenehm ist und ich hab das Gefühl dass ich "zu eng" bin.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. März 2007 um 20:06

Kenn ich...
hey,
mir gehts ziemlich genauso wie dir - hätt ich nicht besser beschreiben können =)
macht es bei dir etwas aus, wenn dich dein freund leckt? tut es dann trotzdem weh?
oder liegt es ganz einfach daran, dass du nicht feucht genug bist?
Bei mir kann ich sagen, ist das sicher nicht so. ich kann machen was ich will, wenn er in mich eindringt, sticht es bei den ersten bewegungen kurz, dann hört es auf und schmerzt erst wieder wenn es vorbei ist. Mit dem Orgasmus hab ich allerdings keine probleme...
tipps kann ich dir also auch nicht wirklich geben, dass einzige was bei mir etwas hilft, ist die verwendung von gleitgel,...
naja, lg babygirl

ps: mein freund ist mein erster richtiger freund d.h. er hat mich entjungfert und wir sind mittlerweile seit 3 jahren zusammen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2007 um 10:12
In Antwort auf vidya_12361167

Hallo

Ich kenne das Problem, kann dir aber leider auch nicht recht weiterhelfen.
Ich bin jetzt knappe 23, wurde allerdings erst ziemlich spät (mit 19) entjungfert und seitdem hab ich Schmerzen beim Sex.
Anfangs dachte ich es sei die ersten paar Male normal, aber mittlerweile???
Kommst du denn dabei zum Höhepunkt?
Also ich nicht, weil es mir ziemlich unangenehm ist und ich hab das Gefühl dass ich "zu eng" bin.

LG

AW
Also ich bin bis jetzt erst einmal während des Geschlechtsverkehrs zum Orgasmus gekommen.Ich bin zwar oft kurz davor,aber klappt meistens dann doch nicht.
Das habe ich auch gedacht,am Anfang (beim ersten Mal) tut es weh.Aber habe auch gedacht,dass sich das mit der Zeit legt.
Bin auch ausreichend feucht,da wir sehr ausgedehnte Vorspiele haben.
Denke ich auch dass es anfangs einfach was mit Verkrampfung zu tun hatte,aber mittlerweile bin ich eigentlich relativ entspannt,denke ich zumindest.Aber der Schmerz beim Eindringen und wenn er wieder raus ist,ist halt immer noch da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram