Home / Forum / Fit & Gesund / Schmerzen am Schambein, seid Geburt

Schmerzen am Schambein, seid Geburt

8. Dezember 2006 um 13:19

Hallo.
Seit der Geburt, meiner Tochter die jetzt 2 1/2 Monate her ist, habe ich einen komischen Schmer am Schambein. Wenn ich z.B. auf die Toilette gehe, dann zieht sich ja eigentlich immer, dieser Schliessmuskel von selbst zusammen, dann schmerzt es so komisch am Schambein, aber auch an der Klitoris...Manchmal wird es nach einigen Tagen besser...aber dann wird es wieder schlimmer. Es schwankt immer so hin und her...Was kann das sein? Habe auch schon meinen Frauenarzt gefragt..(ich konnte ihm das nur nicht so detailiert erklären, so wie ich es hier tue, ist mir peinlich -.-) Er konnte dazu nichts sagen, nur dass es möglich ist, nach einer Geburt. Würde trotzdem gerne wissen, was das ist. Habe auch gehört, wenn man keine Rückbildungsgymnastik nach der Geburt macht, kann die Blase "runter rutchen". Ist da vielleicht was dran? Hoffe, ihr könnt mir vielleicht helfen. Bin verzweifelt!
LG BabyMaus

Mehr lesen

9. Dezember 2006 um 22:54

Hast du das schon mal röntgen lassen?
es könnte sein, dass du bei der geburt einen schambeinbruch erlitten hast, auf die idee hätte der gynäkologe aber eigentlich kommen müssen. ich würde auf jeden fall noch mal zum doc gehen und darauf drängen, dass das abgeklärt wird.

Gefällt mir

13. Dezember 2006 um 16:18
In Antwort auf radioaktiv

Hast du das schon mal röntgen lassen?
es könnte sein, dass du bei der geburt einen schambeinbruch erlitten hast, auf die idee hätte der gynäkologe aber eigentlich kommen müssen. ich würde auf jeden fall noch mal zum doc gehen und darauf drängen, dass das abgeklärt wird.

Nein.
Ich habe das nicht röntgen lassen. Sicher, dass das ein Schambeinbruch ist? müsste das nicht mehr weh tun?
LG BabyMaus

Gefällt mir

14. Dezember 2006 um 11:20
In Antwort auf babymaus01

Nein.
Ich habe das nicht röntgen lassen. Sicher, dass das ein Schambeinbruch ist? müsste das nicht mehr weh tun?
LG BabyMaus

Sicher ist das natürlich nicht...
..dass es ein schambeinbruch ist, ich bin ja keine ärztin und virtuelle behandlungen sind auch immer so'ne sache
ich habe aber schon von frauen gehört, die mehr als 1,5 jahre damit probleme hatten, auch wenn es eigentlich heißt, das wäre nach 6-8 wochen verheilt.

Gefällt mir

5. September 2007 um 0:12

Hallo
Hallo!
Mittlerweile ist die entbindung knapp 11 Moante her.
Die Schmerzen von denen ich vor ein paar Monaten geschrieben habe, waren so schlimm, dass ich jedesmal zusammenzucken musste, wenn der Schließmuskel sich, beim Wasserlassen schloss. Es war wirklich eine Qual auf Toilette zu gehen!
Wenn ich jetzt zur Toilette gehe, fühle ich diesen Schmerz manchmal immer noch. Aber deutlich schwächer, als vor ein paar Monaten. Hört das mit diesen Übungen denn irgendwann ganz auf?
Habe deinen Beitrag gerade zufällig gelesen, als ich mal gegoogelt habe.
Danke für deine Antwort.
Liebe Grüsse

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lavita
Von: twendo
neu
4. September 2007 um 18:39

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen