Home / Forum / Fit & Gesund / Schmerzen am Penis

Schmerzen am Penis

3. März 2008 um 19:29 Letzte Antwort: 17. Juli 2008 um 1:26

Hallo erstmal!

Ich, bzw. mein Freund, haben folgendes Problem:

wenn wir miteinander schlafen, kommt es ab und zu vor, dass er "dabei" rausrutscht (weil ich mich bewegt oder gezuckt habe)und dann im Eifer des Gefechts (also im normalen Rhythmus der Bewegung) gegen mich oder das Bett stößt.... Es tut ihm dann immer gscheid weh und wir können nicht mehr weiter machen, weil seine Eichel so weh tut, dass er seine Vorhaut nicht mehr zurückschieben kann.... Oralverkehr geht dann auch nicht, weil mein Speichel brennt.... Er ist dann tagelang so empfindlich, dass man "ihn" nicht einsetzen kann.... er war auch mal bei einer untersuchung beim urologen (wegen was anderem) und der arzt hat gemeint, dass dieses bändchen, welches Vorhaut und Eichel verbindet, zu kurz ist und es irgendwann einreißen könnte....
Jetzt meine Frage: könnte es an diesem Bändchen liegen, dass er dann immer so Schmerzen hat? Ich hab hier im Forum von einem ähnlichen Problem gelesen, aber der Person wurde geraten zum Arzt zu gehen, weil es eine Infektion oder ein Pilz sein könnte... was meint ihr? Könnte das auch sein? würde mich über hilfreiche antworten freuen!!!!

liebe Grüße

Mehr lesen

23. Mai 2008 um 13:43

...
Hallo

Mir und meinem Freund ist eben genau das passiert...
sex hat immer super funktioniert.. doch eines tages ist er auch voll rausgerutscht und sein vorhautbändchen gerissen...
ein blutbad hoch zehn
im krankenaus haben sie das dann wieder zusammengeflickt...
3 wochen später das selbe wieder.. da es nicht gescheit verheilt bzw zusammengenäht war...
paar tage sptäer hat er es dann operativ verkürzen lassesn, da es sonst wohl gar nicht mehr gescheit geklappt hätte...

Ich würde deinem freund das auch raten, sich sein vorhautbändchen verkürzen zu lassen..
Ist normal ein kurzer Eingriff, und man spürt auch nichts.. Man hat später auch keine schmerzen.
Vll lässt er sich das mal durch den kopf gehen..

Ich wíll euch so ein Blutbad ersparen..

lg 10lovely01

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Mai 2008 um 21:17

Also
normal ist das sicher nicht! Da würde ich Deinem Freund dringend raten einmal einen Urologen aufzusuchen.Der kann ihm sicher weiterhelfen!LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juni 2008 um 18:14

UHH
UUH krass.
Ich hab gar kein richtiges Bändchen mehr
Wusste garnet das es sowas gibt..
hatte mal ne OP wegen Phimose..bin jedoch nicht beschnitten.
Naja meine Eichel ist manchmal eher taub.
Ich könnt ewig^^
Bissl doof. ABer das mach ich mit Psyche wett.
Kann dadurch den Orgasmus gut an Ihren anpassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2008 um 1:26

Hey
also ich hab nicht das selbe problem aber ein ähnliches selbe gegend^^

und mein urologe meinte ich soll da einfach nen eingriff vornehmen lassen, dann wäre dass oke, kann ja sein das sich sein vorhautbändchen heißt es übrigens, bisschen aufschürft und das tut sicherlich höllisch weh, tut ja schon gut weh am ellbogen oder so, das wäre für mich ne plausible erklärung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram