Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Schlechter Stoffwechsel

Letzte Nachricht: 13. Februar 2005 um 14:44
S
siwan_12686241
01.12.04 um 11:52


Hallo ihr,

ich leide unter einem extrem schlechten Stoffwechseln und kann deshalb nur schlecht auf Toilette gehen. Ich esse aber nie fastfood oder solche sachen.

Abführmittel möchte ich auch nicht nehmen. Kennt jemand Tipps wie ich meinen Stoffwechsel auf trab brigen kann.

Mehr lesen

A
alanis_12681975
01.12.04 um 13:52

Milchzucker
Hallo Ichw,

probiere doch mal Milchzucker aus. Gibt es im Reformhaus oder aber auch in großern Discountern. Das soll die Darmtätigkeit verbessern!

LG
Pluster

Gefällt mir

J
juliet_12835383
03.12.04 um 11:40

Flüssigkeit,
Ballaststoffe und Bewegung fördern auch die Verdauung.

Gefällt mir

E
esin_12468947
07.12.04 um 19:12

Mich würde interessieren..
ob Du es nur durch diesen Aloe Vera Drink geschafft hast abzunehmen. Oder wie lange hast Du genau gebraucht für 15kilo und was genau hast Du dafür getan. Ich nehme auch nicht ab, seit dem ich aufgehört hab Antidepressiva zu nehmen. 7 Kilo druff und nix geht weg!

Bitte verrate mir Dein Geheimnis
Liebe Grüsse
Diana

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
amilia_11920376
09.02.05 um 20:14
In Antwort auf alanis_12681975

Milchzucker
Hallo Ichw,

probiere doch mal Milchzucker aus. Gibt es im Reformhaus oder aber auch in großern Discountern. Das soll die Darmtätigkeit verbessern!

LG
Pluster

Lactose Sirup, Flohsamen...
Lactose Sirup oder Flohsamen helfen auch super, gibt's beides in der Apotheke und ist beides keine Chemie: Lactose sirup ist auch eine Milchzuckerart und Flohsamen ist ähnlich wie Leinsamen. Hat mir prima geholfen, von dem Lactosesirup bekommt man jedoch Blähungen, bei den Flohsamen nicht...

Gefällt mir

R
runa_12563098
13.02.05 um 14:44

Aldi
Hallo,
also ich habe seit Jahren dasselbe Problem und habe alles ausprobiert:
Lefay Enzym(half erst nach drei Tabletten)
Flohsamen(hals die 1.Woche)
Milchzucker(half nach Wochen garnicht)
Leinsamen(lachhaft)
viel trinken(na ja)
aber dann habe ich die Artischocken-Tabletten vom Aldi gekauft. Die sollen angeblich helfen, deine FEttverdauung und dadurch deinen Stuhlgang anzukurbeln. Und ich muss zugeben, ich nehme sie seit ca. 2Wochen und gehe fast täglich auf die Toilette, habe kaum noch Blähungen und Schmerzen. Ich bin total begeistert und bei einem Preis von 3,59/60Stück kann man nicht meckern(keine Nebenwirkungen bekannt). Probier es einfach mal aus, aber du solltest narülich trotzdem auf ausreichende Bewegung und genügend Flüssigkeit achten.
Hoffe ich konnte dir helfen und viel Glück weiterhin!!!
Eolion

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige