Forum / Fit & Gesund / Sexuelle Störungen

Schlechter sex

24. September 2006 um 13:28 Letzte Antwort: 24. September 2006 um 14:43

hi,
also ich bin mit meinem freund seit ca 4 wochen zusammen, es lief wirklich alles bestens, haben uns von anhib an gut verstanden...meine eltern kommen auch super mit ihm aus...wir unternehmen viel und ich merk auch das er mich liebt, bzw sehr lieb hat! wir haben bisher 3mal miteinander geschlafen, gefallen hat es mir zumindest nicht wirklich...hatte kein einziges mal einen orgasmus und so drum rum alles hat mir auch nicht sonderlich spaß gemacht!! wie es ihm geht weiß ich nicht...jedenfalls hat er gestern plötzlich gemeint es wäre ihm alles zu viel er will mich nimmer so oft sehen und es langsamer angehen lassen...von jetzt auf gleich...komisch finde ich das!
ich vermute es liegt am sex...jungs bzw männer (ich 19 er 22) sind doch so...wenn der sex schlecht is will man die beziehung nicht mehr...oder seh ich das falsch?? meint ihr er sag die dinge weils ihm auch nicht gefallen hat?? ich denke mir eben, das der sex noch besser werden kann, man kennt sich halt noch nicht so gut und muss erst rausfinden wie es mit ihm am besten ist...so wars zumdindest bei meinen exfreunden...ich bin schon ziemlich fertig und traurig weil ihm so plötzlich alles zu viel ist...! angeblich...
was meint ihr??
danke schon mal...

Mehr lesen

24. September 2006 um 14:43

...
also ich würde als erstes mit ihm darüber reden. sag ihm das du deswegen angst hast und das man ja daran "arbeiten" kann. aber du solltest auch nicht alle kerle über einen kamm scheren, also das alle schluss machen nur weil es im bett nicht klappt.bei meinem freund und mir klappt es auch nicht, aber er denkt nicht dran schluss zu machen. am ende hat der rückzug auch gar nix damit zu tun und es ging ihm wirklich so ganz allgemein zu schnell. aber rede auf jeden fall mit ihm. viel glück

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers