Home / Forum / Fit & Gesund / Schlankmacher

Schlankmacher

17. Januar 2008 um 8:22

was sind die besten schlankkapseln die ihr nach eigener erfahrung weiter empfehlen könnt? ist dieses formoline gut? oder lieber ein anderes? womit habt ihr abgenommen und was ist nur mist? wäre nett wenn ihr mir berichten würdet

Mehr lesen

17. Januar 2008 um 14:19

Ich nehme
...gerade Nutrivar N und bin ich gut zufrieden,wenn das so weitergeht liege ich bei fast 10kg am Ende,nur die gelegentliche Übelkeit nervt mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 0:06
In Antwort auf silkeaussiegen

Ich nehme
...gerade Nutrivar N und bin ich gut zufrieden,wenn das so weitergeht liege ich bei fast 10kg am Ende,nur die gelegentliche Übelkeit nervt mich.

Aach
damit würde ich zurechtkommen^^ wie teuer ist denn das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 8:59

Fisch-Bandwurm
...ich habe mir einen Fischbandwurm einsetzen lassen und 25kg abgenommen.
Rein Biologisch, ohne Chemische Zusätze und außer ein wenig übelkeit keine Nebenwirkung.
Uraltes Hausmittel, wurde auch schon im 1900 Jahrhundert benutzt.
Soll sogar noch Gesund sein und die Abwehrkräfte stärken.
Aber Vorsicht: Darauf achten, dass es wirklich nur der "Fischbandwurm" ist, andere, wie der Fuchsbandwurm, können mehr Nebenwirkungen haben.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 9:31
In Antwort auf kathinkah

Fisch-Bandwurm
...ich habe mir einen Fischbandwurm einsetzen lassen und 25kg abgenommen.
Rein Biologisch, ohne Chemische Zusätze und außer ein wenig übelkeit keine Nebenwirkung.
Uraltes Hausmittel, wurde auch schon im 1900 Jahrhundert benutzt.
Soll sogar noch Gesund sein und die Abwehrkräfte stärken.
Aber Vorsicht: Darauf achten, dass es wirklich nur der "Fischbandwurm" ist, andere, wie der Fuchsbandwurm, können mehr Nebenwirkungen haben.....

Fisch-Bandwurm
...wie bitte?! Und wie kommt der wieder raus bzw. Setzt den der Arzt ein?
Bitte mehr schreiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 11:04
In Antwort auf kathinkah

Fisch-Bandwurm
...ich habe mir einen Fischbandwurm einsetzen lassen und 25kg abgenommen.
Rein Biologisch, ohne Chemische Zusätze und außer ein wenig übelkeit keine Nebenwirkung.
Uraltes Hausmittel, wurde auch schon im 1900 Jahrhundert benutzt.
Soll sogar noch Gesund sein und die Abwehrkräfte stärken.
Aber Vorsicht: Darauf achten, dass es wirklich nur der "Fischbandwurm" ist, andere, wie der Fuchsbandwurm, können mehr Nebenwirkungen haben.....

Nee
ich will nix was mir ein arzt einsetzten muss^^ aber toll 25 kilo sind nicht schlecht.. ich bleibe aber lieber bei den normalen tabletten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 11:24
In Antwort auf ministry4

Nee
ich will nix was mir ein arzt einsetzten muss^^ aber toll 25 kilo sind nicht schlecht.. ich bleibe aber lieber bei den normalen tabletten

Einsetzen war wohl die falsche Formulierung..
... man schluckt eher ein Lebendiges Bandwurmei, quasi wie eine Tablette... aber auch nur einmal. ich war in Indien, bei einem großen Heiler.
Wenn man genug Abgenommen hat, geht man in Deutschland zum Arzt und lässt sich gegen den Bandwurm behandeln.. alles ganz einfach!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 11:32
In Antwort auf kathinkah

Einsetzen war wohl die falsche Formulierung..
... man schluckt eher ein Lebendiges Bandwurmei, quasi wie eine Tablette... aber auch nur einmal. ich war in Indien, bei einem großen Heiler.
Wenn man genug Abgenommen hat, geht man in Deutschland zum Arzt und lässt sich gegen den Bandwurm behandeln.. alles ganz einfach!

Ist das denn
deutschland noch nicht erlaubt?

die vorstellung in mir einen wurm zu haben... igitt... da mach ich es lieber auf meinem weg weiter, auch wenn der bestimmt schwerer ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 11:55
In Antwort auf kathinkah

Einsetzen war wohl die falsche Formulierung..
... man schluckt eher ein Lebendiges Bandwurmei, quasi wie eine Tablette... aber auch nur einmal. ich war in Indien, bei einem großen Heiler.
Wenn man genug Abgenommen hat, geht man in Deutschland zum Arzt und lässt sich gegen den Bandwurm behandeln.. alles ganz einfach!

Toll -.-
ich finds aber ziemlich wiederlich^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 12:44
In Antwort auf ministry4

Aach
damit würde ich zurechtkommen^^ wie teuer ist denn das?

Abnehmen
Auch damit klappts gut:
www.dynamic-vital.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 21:52
In Antwort auf retina3

Abnehmen
Auch damit klappts gut:
www.dynamic-vital.com

Abnehmen
Kannst du bitte mal erzählen, wieviel du damit abgenommen hast, und wie es bei dir gewirkt hat. Lieben Dank und Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2008 um 22:13
In Antwort auf faiga_12116601

Abnehmen
Kannst du bitte mal erzählen, wieviel du damit abgenommen hast, und wie es bei dir gewirkt hat. Lieben Dank und Gruß

Fischbandwurm
Hi!!
Kann man den nur in Indien einsetzen lassen? Gibts da in Ö oder D keine Möglichkeit!?
Würd mich nämlich sehr interessieren, hätte absolut kein problem mit einem "Mitbewohner" wenn ich dadurch abnehme *gg*!

lg Cathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 23:54
In Antwort auf edurne_11969667

Fischbandwurm
Hi!!
Kann man den nur in Indien einsetzen lassen? Gibts da in Ö oder D keine Möglichkeit!?
Würd mich nämlich sehr interessieren, hätte absolut kein problem mit einem "Mitbewohner" wenn ich dadurch abnehme *gg*!

lg Cathi

Echt nicht?
ich glaube ich wäre dauerhaft angewiedert^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2008 um 23:55
In Antwort auf retina3

Abnehmen
Auch damit klappts gut:
www.dynamic-vital.com

..
hast du das denn selbst ausprobiert? wegen kräuterkapseln.. bei sowas bin ich immer n bisschen skeptisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 16:58

Bodymed - jedenfalls für mich OK
Also: Pillen, die schlank machen gibt es nicht. Ebensowenig wie Pillen, die Dich jünger machen, schön machen oder als Superheld durch die Luft fliegen lassen. Übergewicht ist ein Zivilisationsproblem (ÜBERgewicht kommt von ÜBERfluss). Eigentlich helfen nur wenige Tipps:
1. Lerne vernünftig zu essen und zu leben!
2. Wenn Du kein Ernährungsfachmann (-frau?) bist, dann organisiere Dir professionelle Hilfe, statt von Ratgeber zu ratgeber zu googeln.
3. Sei bereit, auch etwas dafür zu zahlen. Das ist einfach so. Das "Anfuttern" hat ja auch Spaß gemacht. Und jetzt (oder später als Krankheit) kommt die Rechnung für den Spaß.
Unter diesen Prämissen gibt es viele Hilfen und viel Erfolg. Ich mache beispielsweise eine Kur mit Bodymed, bin einer Bodymed Gruppe beigetreten und bleibe für die erste Zeit in regelmäßiger ärztlicher Kontrolle. Auf diese Weise habe ich Ansprechpartner, lerne viel und habe auch Erfolg.
Das ist vielleicht nicht ganz der bequeme Weg, den Du Dir erhoffst, aber alles andere ist Wunschdenken.

Alle Gute (und sorry für die vielleicht hart klingenden, aber doch deutlichen Worte) ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 19:50
In Antwort auf ministry4

Echt nicht?
ich glaube ich wäre dauerhaft angewiedert^^

...
Ich würde mich vor mir selber ekeln wenn ich wusste das ein Wurm in mir steckt. *würg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2008 um 18:58
In Antwort auf kathinkah

Fisch-Bandwurm
...ich habe mir einen Fischbandwurm einsetzen lassen und 25kg abgenommen.
Rein Biologisch, ohne Chemische Zusätze und außer ein wenig übelkeit keine Nebenwirkung.
Uraltes Hausmittel, wurde auch schon im 1900 Jahrhundert benutzt.
Soll sogar noch Gesund sein und die Abwehrkräfte stärken.
Aber Vorsicht: Darauf achten, dass es wirklich nur der "Fischbandwurm" ist, andere, wie der Fuchsbandwurm, können mehr Nebenwirkungen haben.....

"fischbandwurm"
... wo gibts nun solche pillen? in d oder ch oder da wo man einfach rankommt????? bitte info... danke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2008 um 19:23
In Antwort auf kathinkah

Fisch-Bandwurm
...ich habe mir einen Fischbandwurm einsetzen lassen und 25kg abgenommen.
Rein Biologisch, ohne Chemische Zusätze und außer ein wenig übelkeit keine Nebenwirkung.
Uraltes Hausmittel, wurde auch schon im 1900 Jahrhundert benutzt.
Soll sogar noch Gesund sein und die Abwehrkräfte stärken.
Aber Vorsicht: Darauf achten, dass es wirklich nur der "Fischbandwurm" ist, andere, wie der Fuchsbandwurm, können mehr Nebenwirkungen haben.....

IGITTTTTTT,.....
die Callas hat sich scheinbar auch einen Bandwurm einsetzten lassen,... würg, dann lieber fett,.... oder Magenring,.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2008 um 19:26
In Antwort auf kathinkah

Einsetzen war wohl die falsche Formulierung..
... man schluckt eher ein Lebendiges Bandwurmei, quasi wie eine Tablette... aber auch nur einmal. ich war in Indien, bei einem großen Heiler.
Wenn man genug Abgenommen hat, geht man in Deutschland zum Arzt und lässt sich gegen den Bandwurm behandeln.. alles ganz einfach!

Und
dann, wenn der Wurm rausgeschissen wurde nimmst du wieder zu,.... wo ist da der Sinn????????? Außerdem, ist das nicht ein saugrausiges Gefühl, wenn du weißt, dass da ein Bandwurm in dir ist,... allein, wenn ich dran denk vergeht mir der Hunger,... hat also Plazebo Effekt,.. lach,....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2008 um 19:27
In Antwort auf edurne_11969667

Fischbandwurm
Hi!!
Kann man den nur in Indien einsetzen lassen? Gibts da in Ö oder D keine Möglichkeit!?
Würd mich nämlich sehr interessieren, hätte absolut kein problem mit einem "Mitbewohner" wenn ich dadurch abnehme *gg*!

lg Cathi

Warum steckst du dir
nicht den Finger in den Hals, nach dem Essen, das ist nicht widerlicher wie der Bandwürm,...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2008 um 17:00
In Antwort auf ministry4

..
hast du das denn selbst ausprobiert? wegen kräuterkapseln.. bei sowas bin ich immer n bisschen skeptisch

Kräuterkapseln
Diese haben in etwa die gleichen Inhaltstoffe wie das alte Goodlife2000 aber das ALTE.
Mehr brauche ich dazu nicht zu sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2011 um 16:34
In Antwort auf kathinkah

Fisch-Bandwurm
...ich habe mir einen Fischbandwurm einsetzen lassen und 25kg abgenommen.
Rein Biologisch, ohne Chemische Zusätze und außer ein wenig übelkeit keine Nebenwirkung.
Uraltes Hausmittel, wurde auch schon im 1900 Jahrhundert benutzt.
Soll sogar noch Gesund sein und die Abwehrkräfte stärken.
Aber Vorsicht: Darauf achten, dass es wirklich nur der "Fischbandwurm" ist, andere, wie der Fuchsbandwurm, können mehr Nebenwirkungen haben.....

Bandwurm
Hallo, ich bin auf der suchen nach Bandwurm Finnen (Larven), Wenn mir jemand helfen kann, meldet euch bitte unter dieser
E-Mail Adresse.

lena.lichtel@web.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2011 um 11:48
In Antwort auf fleur_12776220

Bodymed - jedenfalls für mich OK
Also: Pillen, die schlank machen gibt es nicht. Ebensowenig wie Pillen, die Dich jünger machen, schön machen oder als Superheld durch die Luft fliegen lassen. Übergewicht ist ein Zivilisationsproblem (ÜBERgewicht kommt von ÜBERfluss). Eigentlich helfen nur wenige Tipps:
1. Lerne vernünftig zu essen und zu leben!
2. Wenn Du kein Ernährungsfachmann (-frau?) bist, dann organisiere Dir professionelle Hilfe, statt von Ratgeber zu ratgeber zu googeln.
3. Sei bereit, auch etwas dafür zu zahlen. Das ist einfach so. Das "Anfuttern" hat ja auch Spaß gemacht. Und jetzt (oder später als Krankheit) kommt die Rechnung für den Spaß.
Unter diesen Prämissen gibt es viele Hilfen und viel Erfolg. Ich mache beispielsweise eine Kur mit Bodymed, bin einer Bodymed Gruppe beigetreten und bleibe für die erste Zeit in regelmäßiger ärztlicher Kontrolle. Auf diese Weise habe ich Ansprechpartner, lerne viel und habe auch Erfolg.
Das ist vielleicht nicht ganz der bequeme Weg, den Du Dir erhoffst, aber alles andere ist Wunschdenken.

Alle Gute (und sorry für die vielleicht hart klingenden, aber doch deutlichen Worte) ....

Fraaaage
Hey

ich hab deinen beitrag in dem forum zum abnehmen gelesen.


...den finde ich erstmal seehr gut !
ich bin auchgerade am abnehmen (nicht sehr erfolgreich)...

du bist ja in einer gruppe zum abnehmen...muss man da zu regelmäßigen treffen oder so? weil ich habe für sowas keine zeit...leider. kannst du mir vllt. beschreiben wie das bei deiner gruppe so abläuft ?

danke im vorraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2012 um 13:35
In Antwort auf kathinkah

Fisch-Bandwurm
...ich habe mir einen Fischbandwurm einsetzen lassen und 25kg abgenommen.
Rein Biologisch, ohne Chemische Zusätze und außer ein wenig übelkeit keine Nebenwirkung.
Uraltes Hausmittel, wurde auch schon im 1900 Jahrhundert benutzt.
Soll sogar noch Gesund sein und die Abwehrkräfte stärken.
Aber Vorsicht: Darauf achten, dass es wirklich nur der "Fischbandwurm" ist, andere, wie der Fuchsbandwurm, können mehr Nebenwirkungen haben.....

Fischbandwurm
Hallo Kathinkah, kannst du mir die Adresse schicken, woher du den fischbandwurm her hast? Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 7:16

Würde es gesunde und wirksame Tablette geben....
würde es nicht soviele Leute mit Übergewicht geben!!! Alles was man erwerben kann ist Mist!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen