Home / Forum / Fit & Gesund / Schlafstörung und Angst vor dem Zunehmen, bitte helft mir!!

Schlafstörung und Angst vor dem Zunehmen, bitte helft mir!!

28. März 2013 um 9:41 Letzte Antwort: 28. März 2013 um 14:36

Hallo ihr
Ich hoffe ich wende mich hiermit an die richtige Stelle:
Vor gut einem Jahr habe ich mit radikal Diät angefangen, die sich dann ganz schnell in eine echte Essstörung verwandelt hat. Ich bin 5 mal die Woche für über eine Stunde laufen gegangen und habe dazu nur 800-1000 Kalorien am Tag zu mir genommen. Damit bin ich dann von 53kg auf 47kg runter (bei einer Größe von 1,64m). Davor hatte ich schon einmal "gesund" abgenommen, von 65 auf 53. Da war ich mir dann aber nicht dünn genug und habe weitergemacht. Das ganze hat mich ziemlich gebeutelt, ich habe richtigen Hass aufs Essen bekommen und mir gings die ganze Zeit richtig Scheiße (Schwächeanfälle, Schlafstörungen, Ausbleiben der Periode usw..). Irgendwann habe ich einfach gesagt mir reichts, und habe mit dem Sport aufgehört und einigermaßen normal gegessen ca. 1300kcal. Das Gewicht von 47kg habe ich halten können.
Vor zwei Monaten habe ich dann wieder mit dem vielen Sport angefangen mit dem Gedanken jetzt gesund abzunehmen und endlich das Fett an den Beinen und Bauch wegzubekommen (man sieht mir nicht an, dass ich nur 47kg wiege) und habe mir vorgenommen 1500 kcal am Tag zu essen.
Ich merke aber wieder, dass ich Schlafprobleme bekomme, die mich echt fertig machen. Kennt das irgendwer? Was tut ihr dagegen?.
Ich will das eigentlich gar, diesen ganzen Sport und diese strikte Essenskontrolle, aber mittlerweile habe ich solche Angst vorm zunehmen, dass ich mich gar nicht traue weniger Sport zu machen und meine Kalorien wieder auf 1200 reduziere.
Meine Periode habe ich auch schon seit über einem Jahr nicht mehr.
Ich habe einfach keine Lust mehr auf dieses ganze Zeug, aber irgendwie komme ich da nicht raus...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen,
Lg IceCream

Mehr lesen

28. März 2013 um 10:40

Hey
hey IceCraem das selbe probelm habe ich auch habe seit meiner schwanger schaft vor ungefähr ein jah für meine verhältnisse echt zugenommen bin von 47 auf 53 kilo zugenommen und das stresst mich sehr habe andauert hunger esse es und kotze das keine stunde spärter wieder aus wollte damit auch aufhören nur das klappt nicht habe in 2 wochen fast 2 kilo abgnommen und bin stolz darauf will aber weiter runterund mache weiter ein paar tage habe ich schon gar nichts mehr gessen mache mir immer was und sobald ich es sehe und essen will wird mir schon schlecht hatte das porbelm schon mal als ich 13war und ganz ehrkich ich habe gemehrt das man davon nicht ohne weitest runter kommt will es auch gar nichtmehr schlafstörungen habe ich auch und schwäche anfälle auch das ist auvh ganz normal bei mir was es schon immer so das ich nie mals 50 kilo wiegen wollte habe es auch werdet der schwangerschaft versucht abver aus liebe zu mein kind habe ich da damit aufgört das hat echt überwindeung gekotzet aber jetzt wikl ich es nicht mehr fühle mich ünberhaupt nicht woll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2013 um 14:36

Hallo doriane
Ich weiß, dass mein Gewicht zu wenig ist, aber man sieht mir die 47kg wirklich nicht an (viele meiner Freundinnen, die mehr wiegen als ich, sehen optisch schlanker aus). Wenn ich mich hinsetzte habe ich richtige Speckrollen am Bauch und meine Beine schwabbeln bei jeder Bewegung (hab leider eine Birnenfigur). Zumal traue ich meiner Waage nicht ganz ( ist keine digitale, sondern analog). Beim Arzt wiege ich immer zwischen 49 und 50.
Aber mein größtes Problem ist ja, dass ich eben dieses Fett an den Beinen, will ich einfach nicht mit dem Sport aufhören..
Ich könnte mich vielleicht mit dem Gedanken anfreunden mein Gewicht zu halten ohne Sport, weil der mich wirklich depressiv macht, also der Zwang Sport zu treiben.
Nur mein Grundumsatz liegt bei 1300kcal. Wenn ich mein Gewicht halten möchte dürfte ich ja nur so um die 1500 wenn überhaupt essen.. ich weiß das klingt komisch, aber da ess ich lieber weniger und gewöhn mich erst gar nicht an die 1500kcal, weil später ess ich die und will dann immer mehr, bis ich irgendwann zunehmen. Weißt du was ich meine?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club