Home / Forum / Fit & Gesund / Schlaff, kurz vor dem Eindringen

Schlaff, kurz vor dem Eindringen

11. Oktober 2009 um 12:29

Hi Ich bin ein 20 jähriger Mann, der ein gewaltiges Problem hat. Immer wenn ich mit meiner neuen Freundinn sex haben will, bekomme ich zwar einen Ständer, aber kurz vor dem eigentlivlichen GV erschlafft ER. Dasm ist das erste Mal das mir so etwas passiert, aber umso lästiger, da ich meine Freundinn wirklich sehr gern habe. Ich bin such nicht sexuell unerfahren, oder sowas. Bitte, wenn jemand auf mein Problem eine antwort weiß sagt es mir bitte.
Lg

Mehr lesen

11. Oktober 2009 um 21:56

Das ist die Aufregung...
...mir auch gerade am Anfang gelegentlich passiert und ich hatte immer etwas Angst mit einer Neuen zu schlafen. Dagegen hilft ein Prosecco oder eine Viagra. Ist der Balken im Kopf weg, klappt es auch wieder. Nur nicht verkrampfen. Musst mal das Gegenteil versuchen, also Deiner Freundin sagen, dass Du aufgeregt bist uns Sorge hast, zu versagen. Dann versuchst Du, dass Du KEINE Erektion bekommst und sie soll Dich anheizen. Auf einmal klappt es dann, weil Du nicht unter Druck stehst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2009 um 10:45
In Antwort auf feodor_12494514

Das ist die Aufregung...
...mir auch gerade am Anfang gelegentlich passiert und ich hatte immer etwas Angst mit einer Neuen zu schlafen. Dagegen hilft ein Prosecco oder eine Viagra. Ist der Balken im Kopf weg, klappt es auch wieder. Nur nicht verkrampfen. Musst mal das Gegenteil versuchen, also Deiner Freundin sagen, dass Du aufgeregt bist uns Sorge hast, zu versagen. Dann versuchst Du, dass Du KEINE Erektion bekommst und sie soll Dich anheizen. Auf einmal klappt es dann, weil Du nicht unter Druck stehst.

Danke für die Anregung
Danke für die Tipps, aber ich habe das Problem schon ausführlich mit meiner Freundinn durchbesprochen und es klapt noch immer nicht soo richtig, zwar schoon besser aber immer noch nicht ganz, wo bekommt man denn Viagra her? Ich meine außer in seltsamen Internethomepages? Das mit dem Alkohol wär auch ne Idee. Ich habe nur Angst, dass sie denkt, dass ich sie nicht attraktiv finde, und das unserer Beziehung Schaden könnte, was den psychischen Druck nicht unbedingt abbaut.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 10:09
In Antwort auf forbes_12136801

Danke für die Anregung
Danke für die Tipps, aber ich habe das Problem schon ausführlich mit meiner Freundinn durchbesprochen und es klapt noch immer nicht soo richtig, zwar schoon besser aber immer noch nicht ganz, wo bekommt man denn Viagra her? Ich meine außer in seltsamen Internethomepages? Das mit dem Alkohol wär auch ne Idee. Ich habe nur Angst, dass sie denkt, dass ich sie nicht attraktiv finde, und das unserer Beziehung Schaden könnte, was den psychischen Druck nicht unbedingt abbaut.
Lg

Acro
Da gehst Du zum Urologen, sagst ihm, dass Du immer diese Versagensangst hast und er Dir bitte mal 3 St. 10er Viagra verschreiben soll. Die kosten ca. 60 EUR. Nimmst eine eine Stunde vorher und dann hast Du eine Mörderlatte. Das ist ne reine Blockade in Deinem Kopf, ging mir auch immer so.
Man ist aufgeregt, will nicht versagen, denkt darn, bloß hart bleiben, verkrampft, wenn die Banane weich wird und die Freundin schaut einen komisch an. Mir ist dann mal passiert, dass eine gefragt hat, ob ich impotent wäre. Na super.
Es gibt Männer, denen kannst Du ein Loch in den Boden bohren und die dengeln da stundenlang drauf rum. Wir sind halt eher die Kopftypen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen