Home / Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie… / Schlafen und essen

Schlafen und essen

19. August 2009 um 14:29 Letzte Antwort: 20. August 2009 um 19:04

hey ich kann seit 3 tagen nicht mehr schlafen...meine mutter meint es liegt daran weil ich so schlank bin..wiege mom 45kg bei 1.64m
dabei esse ich am abend und übern tag genug..eig kann man doch nicht schlafen weil man hunger hat oder??Aber das hab ich ja nicht..warum kann ich dann nicht schlafen??!!Gibt es noch andere Gründe??Lg

Mehr lesen

19. August 2009 um 14:48

RE
das nicht schlafen können war bei mir auch mal ganz schlimm. kommt vom untergewicht, das du zu unuhig bist zum schlafen. bei mir war das auch teilweise, dass ich unbewusst angst vorm schlafen hatte, wel ich angst hatte nicht mehr auszuwachen.. wenn man ein zu niedrig "erzwungenes" gewicht hat, funktioniert einfach nichts mehr richtig im körper..

Gefällt mir
20. August 2009 um 11:06

Also...
falls du echt genug isst, dann kann es auch sein, weils seit 3 tagen so anormal warm ist.... da schlaf ich auch eher kaum oder beide komponenten zs führen dazu, dass du nicht schläfst respektive nicht genug schläfst, aber iwann ist dein körper so ermüdet, dass dein geist einfach mitzieht und du richtig gut schläfst...

alles gute....

Gefällt mir
20. August 2009 um 19:04

Hm..
ich kann auch oft tagelang nicht schlafen! Bei mir ist es einfach so dass ich im Bett liege und nur übers essen nachdenke, was ich am nächsten tag essen werde und was ich noch besser machen könnte um kcal einzusparen und und und... andererseits hab ich auch angst vorm schlafen, bzw. vor dem träumen... denn ich träume fast jede nacht von Fressanfällen, das kann einen ganz schön verzweifeln
ich weiß nicht genau was du für eine Es hast, jedoch kann es schon sein dass es an deinem gewicht liegt!? Oder wirklich nur einfach an der Hitze!

lg milena

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers