Home / Forum / Fit & Gesund / Schlaf Probleme

Schlaf Probleme

13. Mai um 7:19 Letzte Antwort: 14. Mai um 14:07

Hallooo
Ich bin pia und 16 Jahre alt
Ich kann seit ein paar Tagen nicht mehr richtig schlafen.. Ich bleibe in den letzten Tagen so 24-45 Stunden wach.. Aber das leider ungewollt ich kann einfach nicht einschlafen und wenn ich denn einschlafe schlafe ich nur 4-5 stunden und werde bei jedem kleinen Geräusch wach
Das ganze geht jetzt schon knapp eine Woche so... Sollte ich vielleicht zum Arzt oder regelt sich das selbst wieder?
(ich habe keine Drogen konsumiert) 

Mehr lesen

13. Mai um 10:58

Hallo Pia,

gibt es denn einen Grund dafür, dass du nicht einschlafen kannst? Grübelst du über Problemen oder hast du irgendwie besonderen Stress?

Ansonsten kommt es einem oft nur so vor, als ob man die ganze Nacht nicht geschlafen hat. In Wirklichkeit war mal dann aber nur ein paar mal mehr als sonst für ein paar Minuten wach. Man kann das schwer einschätzen. Wenn du tatsächlich nur 4 - 5 Stunden und auch noch schlecht schläfst, wirst du sicher bald sehr müde und dein Körper holt sich seinen Schlaf. Oder du gehörst zu den Menschen, die tatsächlich mit so wenig Schlaf auskommen.

Bist du denn tagsüber sehr müde? Wenn sich nichts ändert und du tagsüber auf Dauer eingeschränkt bist, dann solltest du wirklich zum Arzt gehen.

LG

Gefällt mir
13. Mai um 15:29
In Antwort auf piamariesofie

Hallooo
Ich bin pia und 16 Jahre alt
Ich kann seit ein paar Tagen nicht mehr richtig schlafen.. Ich bleibe in den letzten Tagen so 24-45 Stunden wach.. Aber das leider ungewollt ich kann einfach nicht einschlafen und wenn ich denn einschlafe schlafe ich nur 4-5 stunden und werde bei jedem kleinen Geräusch wach
Das ganze geht jetzt schon knapp eine Woche so... Sollte ich vielleicht zum Arzt oder regelt sich das selbst wieder?
(ich habe keine Drogen konsumiert) 

in 99 % der Fälle sind es psychische Leiden. Hast du besonders viel Stress? Hast du Angst vor etwas? Ich dachte auch die ganze Corona Sache würde mich nicht mitnehmen, aber ich habe auch nicht gut geschlafen. und tue es noch nicht. mit einem Arzt drüber zu reden wäre vielleicht nicht schlecht. Sonst lass dir doch mal etwas pflanzliches verschreiben, wie Baldrian oder Passionsblume.

Gefällt mir
14. Mai um 1:15
In Antwort auf abusimbel3

Hallo Pia,

gibt es denn einen Grund dafür, dass du nicht einschlafen kannst? Grübelst du über Problemen oder hast du irgendwie besonderen Stress?

Ansonsten kommt es einem oft nur so vor, als ob man die ganze Nacht nicht geschlafen hat. In Wirklichkeit war mal dann aber nur ein paar mal mehr als sonst für ein paar Minuten wach. Man kann das schwer einschätzen. Wenn du tatsächlich nur 4 - 5 Stunden und auch noch schlecht schläfst, wirst du sicher bald sehr müde und dein Körper holt sich seinen Schlaf. Oder du gehörst zu den Menschen, die tatsächlich mit so wenig Schlaf auskommen.

Bist du denn tagsüber sehr müde? Wenn sich nichts ändert und du tagsüber auf Dauer eingeschränkt bist, dann solltest du wirklich zum Arzt gehen.

LG

Probleme hab ich sonst eigentlich keine und grübeln tu ich auch nicht 
Ich hab einen Herzfehler und meine Tabletten machen sehr müde deswegen schlaf ich normalerweise 12 Stunden oder sogar mehr deswegen erscheint es mir sehr unlogisch das ich jetzt vom einem tag zum anderen plötzlich kaum noch schlafe und nicht wirklich müde bin 

Gefällt mir
14. Mai um 1:18
In Antwort auf seoultownroad

in 99 % der Fälle sind es psychische Leiden. Hast du besonders viel Stress? Hast du Angst vor etwas? Ich dachte auch die ganze Corona Sache würde mich nicht mitnehmen, aber ich habe auch nicht gut geschlafen. und tue es noch nicht. mit einem Arzt drüber zu reden wäre vielleicht nicht schlecht. Sonst lass dir doch mal etwas pflanzliches verschreiben, wie Baldrian oder Passionsblume.

Ich habe Depressionen seitdem ich 11 bin die haben mich aber noch nie am schlafen gehindert 
Stress hab ich eigentlich kaum und die Corona sache macht mir keine sorgen da mein arzt mir ausführlich gesagt hat was ich machen kann und was ich lieber lassen sollte da ich eine Risikogruppe bin 

Gefällt mir
14. Mai um 14:07
In Antwort auf piamariesofie

Probleme hab ich sonst eigentlich keine und grübeln tu ich auch nicht 
Ich hab einen Herzfehler und meine Tabletten machen sehr müde deswegen schlaf ich normalerweise 12 Stunden oder sogar mehr deswegen erscheint es mir sehr unlogisch das ich jetzt vom einem tag zum anderen plötzlich kaum noch schlafe und nicht wirklich müde bin 

Mit Herzproblemen und Depressionen würde ich glaube ich auf jeden Fall mal zum Arzt gehen und ihm Berichten, wie es dir gerade geht. Klingt wirklich nicht logisch, dass das von einem auf den anderen Tag sich so radikal ändern soll.

Gefällt mir