Home / Forum / Fit & Gesund / Schimmel im Saft

Schimmel im Saft

11. April 2005 um 20:00

hallo zusammen,

heute abend stellte ich fest , daß meine Kinder von einem Saft getrunken hatten der total verschimmelt war. Wieso er es war, ob er schonmal von einem der kinder geöffnet wurde undnicht kaltgestellt wurde, keine ahnung. Auf jeden Fall roch ich daran und fand es komisch. Nach Auskunft der Kinder schmeckte er allerdings normal. Ich goß in ein Glas und da schwamm eklitges Zeug drin.......ich goß den Rest weg und da staubte es schon aus der Packung........ih....Naja nun ist es so daß alle davon pur getrunken hatten und ich mir natürlich Gedanken mache ob es ohne Beschwerden gesundheitsschädigend sein kann. Hat jemand Erfahrung? Vielleicht rebelliert der Magen ja auch von alleine und sie erbrechen, was tun wenn nicht
Danke für eure Antworten

Mehr lesen

12. April 2005 um 11:11

Ich hatte das Glück auch...
...es war Brot und ich bekam Bauchschmerzen und Durchfall...aber danach war es wieder okay!

Voll blöde wenn man das erst später merkt...was gibts ekligeres als was verschimmeltes zu trinken oder essen ?! *würg*

ciaoi

1 LikesGefällt mir

16. Dezember 2007 um 21:17
In Antwort auf lizzy04

Ich hatte das Glück auch...
...es war Brot und ich bekam Bauchschmerzen und Durchfall...aber danach war es wieder okay!

Voll blöde wenn man das erst später merkt...was gibts ekligeres als was verschimmeltes zu trinken oder essen ?! *würg*

ciaoi

Also
ich ken mihc da nich aus aber ich bin der meinung wenn sie nich alles getrunken haben und einn gutes imunsystem haben passiert nix ( wie alt sind die denn) naja ich hab schon so oft verschimmeltes gegessen nie is was passiert nich ma erbrochen hab ich oda so^^ also da wird nichts schlimmes passieren aber falls die kinder von bauchschmerzen klagen und die klagen nich aufhören am bestten zum arzt gehen der kennt sich da bsser aus als wir xD

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen