Forum / Fit & Gesund

Schilddrüsen

19. Mai 2006 um 13:18 Letzte Antwort: 31. Mai 2006 um 9:20

Hallo,

ich war heute beim Nuklearmediziner (bedrohliches Wort *g*) und habe meine Schilddrüsen untersuchen lassen weil viele Symptome darauf sprechen dass da was bei mir nicht stimmt. Jedenfalls hat man im Ultraschall gesehen dass meine Schilddrüsen stark vergrössert sind und "Verschleisserscheinungen" aufweisen (ich bin 24!). Jetzt dauerts natürlich ne Woche bis ich die Ergebnisse habe und so weiter...mich würde mal interessieren wer noch Probleme mit Schilddrüsen hat und wie ihr behandelt werdet oder wurdet. Vielleicht gibts ja auch was worauf ich achten muss...

Vielen Dank!

Lg
Kim

Mehr lesen

22. Mai 2006 um 8:41

Danke!
Danke für den Tip,

es hat sich tatsächlich mal raussgestellt dass bei mir einige Wirbel nicht optimal sitzen, was aber laut dem damaligen Arzt keine Bedeutung hat. Ich werds beim nächsten Termin ansprechen, dankeschön!

Gefällt mir

23. Mai 2006 um 16:01

Schilddrüse
Hallo

Ja,ich habe seit vielen Jahren Schilddrüsenprobleme.
Mich wundert es das du erst später deine Werte bekommen sollst!!!!!!!! Beim Untraschall kann man doch sofort erkennen das du hast? Außerdem ist der Blutwert -TSH ausschlaggebend! Mit einer Schilddrüsenerkrankung kann man recht gut leben,wobei schon einiges zu beachten ist.Zum Beispiel die morgendlich Hormaneinnahme in Tablettenforn.Meißtens ist man ein lebenlang davon betroffen.Ich möchte dich nicht erschrecken,doch gibt es eine Reihe von Schilddrüsenerkrankungen über die die du hast muß dich dein Arzt eigentlich aufklären.Allerding,s verstehe ich nicht wie du zu einem "Verschleiß "deiner Schilddrüse kommen sollst? Da hat dein Arzt nach meiner Meinung ganz einfach großen Mist erzählt.Die Schilddrüe ist neben dem Herz das wichtigste Oragn überhaupt,den wir Menschen haben.Wenn die nicht richtig in Ordnung ist,ist auch dein ganzer Körper betroffen,unter anderem auch die Seele.Und frage deinen Arzt ob du nun auf Jodsalz verzichten muß oder es brauchst!!!!!!!!!!!!!!
Im Internett findest du eine Reihe von guten Informationen über die Schilddrüse,aber zuerst muß du fragen was du genau hast.Über oder Unterfunktion? Eine Entzündung(Hashimoto),Oder einen Kropf?????????
Alles Gute dir und glaub an dich und die Medizin
Gruß

Gefällt mir

31. Mai 2006 um 9:20

Hast du jetzt schon die werte?
was hast du denn alles für symtome (du schreibst, dass viele symptome dafür sprechen, dass da was nicht stimmt)...
und was wurde da genau untersucht?
ich habe nämlich einen kleinen "kropf", aber das nimmt irgendwie keiner ernst... sollte ich auch mal zum kuklearmediziner???

Gefällt mir