Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Schiefe Zähne und Riss im Zahn

24. Januar 2007 um 11:44 Letzte Antwort: 24. Januar 2007 um 16:16

Hallo,
hoffentlich gibt es hier jemanden, der von Zahnmedizin und/oder Kieferorthopädie ein wenig Ahnung hat. Mir ist nämlich folgendes passiert:
Ich hab' bei meinem linken oberen Schneidezahn einen Riss (an der Seite) von unten bis fast ganz oben durch entdeckt. Mir ist schon klar, das kleine Haarrisse normal sind..., aber dieser ist nicht mehr wirklich kein und macht mir irgendwie Angst!

Bei meinem komischen Gebiss ist es nämlich so, daß die oberen vorderen Zähne alle direkt auf die unteren aufbeißen und auch noch etwas schief und recht unregelmäßig stehen. Manche davon sind deswegen schon mehr oder weniger "leicht schräg" abgekaut und teilweise sind auch Ecken rausgebrochen.

Bis jetzt hab ich mir von meinem Zahnarzt sagen lassen, das mit den schiefen Zähnen wär' normal, auch wenn man's auf einem Foto von zehn Metern Entfernung immer noch sieht und man könnte ja sowieso nix dran machen. Mittlerweile hab ich aber ein mulmiges Gefühl dabei, einfach so weiterzuschlampern, zumal mein Vater auch so krumme Zähne und deswegen schon einen Schneidezahn verloren hat (...und Ihm beim Einzetzen des Implantats ein Nerv beschädigt wurde...). Bei seinem Vater wiederum (also meinem Opa) lässt sich schwer vermuten, daß er dasselbe Problem hat(te), weil bei ihm mittlerweile das gelbe Innenleben seiner sämtlichen vorderen Zähne (oder das, was davon noch übrig ist) 'freigelegt' ist - sehr schmerzhaft!

Meine Fragen also:
Gibt es hier jemanden mit einem ähnlichen Problem? Welche Erfahrung macht man da und kann man da wirklich nix dagegen unternehmen? Falls aber doch, was würdet ihr mir raten, als erstes zu machen?
Ich hab auch mal irgendwo das Gerücht gehört, daß mit dem Erreichen des 18ten Lebensjahres die Krankenkasse fast keine Kieferorthopädische Behandlung mehr übernimmt - stimmt das?

Vielen Dank!
MfG

Mehr lesen

24. Januar 2007 um 16:16

'tschuldigung!
ich hab grad gemerkt, daß ich hier in der falschen Kategorie bin!

(Weiß jemand wie man diese Diskussion wieder löscht?)

Bin jetzt unter "Gesundheit > Forum Zähne > Schaden durch Kieferfehlstellung?"

Gefällt mir