Home / Forum / Fit & Gesund / Scheitern beim Abnehmen

Scheitern beim Abnehmen

9. August 2010 um 20:39 Letzte Antwort: 4. September 2011 um 19:57

Hey ihr lieben.
Also, ich fang mal gleich an, mein Problem zu schildern. Ich bin wirklich dick: Ich wiege 63 kg
(!!!!!) bei 168 cm Körpergröße. Und ich schaffe es einfach nicht, abzunehmen. Wenn ich es einen Tag lang durchhalte, mal um die 1000 kcal am Tag nicht zu überschreiten, dann ess ich am Tag darauf doppelt so viel, weil mich der Heißhunger überkommt, oder ich einfach zu gierig bin. Seit Monaten versuche ich es schon, und es ist immer das selbe: Einen tag schaff ichs, einen Tag nicht. Hab noch keinen gramm abgenommen. Hab aber schon alles versucht: Gesunde Ernährung mit Müsliriegel und Fruchtjoghurt statt Schokolade. Keine Süßigkeiten, oder versucht wenig Süßigkeiten zu essen. Und meine Portionen verkleinert. Aber ich schaffe es einfach nicht. Und ich weiß, dass ich es in den nächsten Wochen auch nicht schaffen werde. Ich bin echt am Verzweifeln. Ich frag mich, wie ihr das alle durchhaltet. Bitte bitte helft mir.
LG
cherryredgirl

Mehr lesen

4. September 2011 um 19:57

Hallo
hey, ich bin auch gerade am abnehmen.. ich kann dir sagen, du musst dich einfach zusammenreißen! drei mal die woche sport und mit der ernährung.. mh.. also ich esse morgens ganz normal, mittags nur die halbe portion und abends nichts! außer obst und gemüse, das kannst du jeden tag essen so viel du magst! achja und ich trinke nur wasser! das hört sich jetzt total kompliziert und schwierig an aber ich schaffe das mit hilfe eines 'trainingsplanes' .. kannst du dir ja auch anlegen ich mache das jetzt schon 3 wochen und hab pro woche 1 kg abgenommen und nicht aufgeben oder verzweifelt sein, wenn du in der ersten woche noch nichts abgenommen hast! das passiert!

lg

Gefällt mir