Forum / Fit & Gesund / Gesundheit

Scheidenpilz während Antibiotikaeinnahme - Kann ich jetzt schon Salbe verwenden?

3. Februar 2012 um 18:55 Letzte Antwort: 4. Februar 2012 um 15:04

Hallo zusammen,

ich muss 1 Monat lang Antibiotika nehmen wegen ner Magengeschichte. Ich bekomme immer nach Antibiotikaeinnahme einen Scheidenpilz. Jetzt nehme die Antibiotika bereits 10 Tage und habe den Pilz schon, dazu eine wunde Vagina, da ich mich ständig jucken muss.
Ich habe Salbe und Zäpfchen bereits zu Hause. Kann ich wenigstens die Salbe schon während der Antibiotikaeinnahme verwenden? Es brennt höllisch. Die Vorstellung, dass noch 20 Tage so mitzumachen macht mich fertig.
Ich nehme keinen Tampons und habe mir so dreimal Joghurt auf und z.T. in die Vagina getan. Beim ersten Mal hat es geholfen danach nicht mehr.
Ich würde jetzt sogern die Salbe verwenden. Geht das oder schadet es? Ich bin im Ausland. Es ist nicht leicht nochmal an die Salbe zu kommen.
Noch eine Info dazu: Insgesamt sind es 3 verschiedene Antibiotika aufgeteilt in 2 Behandlungen. Das erste habe ich jetzt durch, jetzt bin ich in der zweiten Behandlung mit 2 Antibiotika. Wenn ich jetzt die Salbe nehme kann der Pilz dann resistent werden oder so?
Was kann gegen das Wundsein helfen?
Dankbar für jeden Tipp und Hinweis.
Eure Katrin

Mehr lesen

4. Februar 2012 um 6:56

Liebe Arabella
danke für Deine Nachricht. Da wo ich bin, gibt es leider nicht mal einen ordentlichen Frauenarzt - ohne Scherz.

Das mit dem Tee klingt gut. Werde ich mal versuchen. Fenistil habe ich mir aus Deutschland mitgebracht. Ich werde es damit mal versuchen. Wenn es nicht klappt, dann trage ich wenigstens äußerlich mal etwas auf. Gestern Abend war es so unangenehm, bin erst um halb 3 morgens eingeschlafen.

Ich müsste in einigen Tagen meine Periode bekommen. Wenn ich mich recht erinnere ist der Pilz dann nicht so schlimm.

Gruss Katrin

1 LikesGefällt mir

4. Februar 2012 um 15:04

Joghurtampons
mache ich nicht da ich keine Tampons benutze. Ich habe mir nur immer Joghurt etwas draufgeschmiert und ein wenig versucht einzuführen. Die letzten Male hatte ich eher das Gefühl es schadet. Aber ich probiere es heute abend noch mal. Danke Arabella.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers