Home / Forum / Fit & Gesund / Scheidenpilz?

Scheidenpilz?

29. Februar 2012 um 14:20 Letzte Antwort: 29. Februar 2012 um 19:00

Hallo Leute,

seit ca. einer Woche habe ich Beschwerden im Intimbereich. Seit 2-3 Tagen juckt es sehr stark, egal ob ich sitze, gehe oder schlafe. Es juckt so stark, dass ich an nichts anderes mehr denken kann. Meine Scheide ist angeschwollen und der Eingangbereich pelzt sich etwas. Wenn ich auf Toilette gehe und mich danach wasche und trockne kommt es sogar dazu, dass ich klein wenig blute (1-2 Tropfen). Es brennt und tut auch weh. Ich war heute beim Frauenarzt und da niemand weiß, dass ich GV hatte, und davon ausgehen dass ich noch Jungfrau bin und ich "glücklicherweise" meine Nachbarin getroffen habe (niemand wusste, dass ich zum Frauenarzt gehe) musste ich lügen und sagen, dass ich Jungfrau bin und mich deshalb nicht Untersuchen lassen möchte.. daraufhin hat mir die Ärztin einfach nur eine Creme gegen Juckreiz gegeben.. Wird es was bringen? Habe ich denn eventuell Scheidenpilz?

Vielen Dank im Voraus
LG Hanna

Mehr lesen

29. Februar 2012 um 14:36

Fast vergessen,,,
meine soooo "liebe" -.-' musste sich soooofort einmischen und hat der Frauenärtzin einfach nur gesagt, sie ist Jungfrau deshalb kann sie nicht untersucht werden, können sie ihr eine Creme verschreiben? Ich konnte gar nicht mit der Ärztin sprechen... Ich glaube das ist mehr als nur ein einfaches Juckreiz...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Februar 2012 um 19:00
In Antwort auf alva_12177610

Fast vergessen,,,
meine soooo "liebe" -.-' musste sich soooofort einmischen und hat der Frauenärtzin einfach nur gesagt, sie ist Jungfrau deshalb kann sie nicht untersucht werden, können sie ihr eine Creme verschreiben? Ich konnte gar nicht mit der Ärztin sprechen... Ich glaube das ist mehr als nur ein einfaches Juckreiz...

Hmm,
eine Untersuchung wäre schon dringend notwendig gewesen. Der Frauenarzt hätte einen Abstrich machen und gleich feststellen können, ob es sich um eine Pilzinfektion oder um Bakterien handelt.
Deine Beschwerden werden somit einfach blind und auf gut Glück behandelt. Ob die Creme hilft, musst Du ausprobieren. Es gibt für Pilzinfektionen und bakterielle Infektionen jeweils unterschiedliche Medikamente. Je nachdem, was Du bekommen hast, kann es sein, dass die Creme gar nicht hilft.

Vielleicht hast Du ja die Möglichkeit, nochmal zum Frauenarzt zu gehen, ohne dass Du eine Bekannte triffst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen