Home / Forum / Fit & Gesund / Scheidenbrennen seit monaten

Scheidenbrennen seit monaten

28. August 2018 um 20:23 Letzte Antwort: 29. August 2018 um 15:54

Hey ihr lieben,
ich habe seit ca 4 Monaten ein brennen im intimbereich, welches 24/7 Da ist. Alles angefangen hat durch einen pilz( durch darmbakterien) den ich aber nach 1000 Produkten, nach 2 Wochen in den Griff  bekommen habe. Doch dann fing das brennen wieder an. Ich habe keinen Tag Ruhe und kann kein Muster erkennen, der gesamte intimbereich brennt und fühlt sich wund an. Keine Creme hilft. 


Ich habe 3 mal den gyn gewechselt & keiner wusste weiter. Alles sieht gut aus (evt etwas rot) ph wert liegt bei 4.0. Ich verzweifel noch. Ich habe mir sogar blut abnehmen lassen doch nicht sah besorgniserregend aus. Mein Hausarzt denkt es hat einen psychischen Hintergrund.  Aber die Psyche alleine kann doch nicht so langanhaltende schmerzen verursachen?! 
Und Nein ich nehme nicht die Pille.
Ich finde einfach keinen erklärbaren Grund dafür.
Wenn ihr irgendwelche  ähnlichen Erfahrungen habt oder Ideen...bitte antwortet 
 

Mehr lesen

29. August 2018 um 15:54
In Antwort auf eileen01

Hey ihr lieben,
ich habe seit ca 4 Monaten ein brennen im intimbereich, welches 24/7 Da ist. Alles angefangen hat durch einen pilz( durch darmbakterien) den ich aber nach 1000 Produkten, nach 2 Wochen in den Griff  bekommen habe. Doch dann fing das brennen wieder an. Ich habe keinen Tag Ruhe und kann kein Muster erkennen, der gesamte intimbereich brennt und fühlt sich wund an. Keine Creme hilft. 


Ich habe 3 mal den gyn gewechselt & keiner wusste weiter. Alles sieht gut aus (evt etwas rot) ph wert liegt bei 4.0. Ich verzweifel noch. Ich habe mir sogar blut abnehmen lassen doch nicht sah besorgniserregend aus. Mein Hausarzt denkt es hat einen psychischen Hintergrund.  Aber die Psyche alleine kann doch nicht so langanhaltende schmerzen verursachen?! 
Und Nein ich nehme nicht die Pille.
Ich finde einfach keinen erklärbaren Grund dafür.
Wenn ihr irgendwelche  ähnlichen Erfahrungen habt oder Ideen...bitte antwortet 
 

Hallo ! Hatte auch schon mal das Problem. Über Monate hinweg.
Hab dann Multigyn Gel ausprobiert (gibts bei dm oder Rossmann) und seitdem hab ich Ruhe.

Gefällt mir